Windows - Other

WinRAR 3 90 DEUTSCH

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
WinRAR 3 90 DEUTSCH

Free and Direct Download with Usenet 300GB+ free


Torrent info

Name:WinRAR 3 90 DEUTSCH

Total Size: 2.66 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-09-30 12:17:38 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-28 08:33:38




Torrent Files List


wrar390d.rar (Size: 2.66 MB) (Files: 1)

 wrar390d.rar

2.66 MB
 

Announce URL: http://tracker.thepiratebay.org:80/announce

Torrent description

WinRAR 3.90 - neu in der kommenden Version

Die RAR-Kompressionsgeschwindigkeit wurde bei Rechnern mit mehreren Kernen bzw. mehreren Hauptprozessoren erhöht. Die Verbesserung ist insbesondere unter den Betriebssystemen Windows Vista und Windows 7 wahrnehmbar.
Die komplette Liste der Neuerungen, die ständig aktualisiert wird, finden Sie auf der Seite unseres Übersetzers Michael Leimer: WinRAR - Was neu ist in dieser Version.
Sie können die jeweils aktuelle Beta-Version - auch in deutscher Sprache - hier downloaden. Bitte beachten Sie: Es handelt sich um eine vorläufige Version, die noch Fehler aufweisen kann.

Die Packsoftware unterstützt jetzt ZIP-Archive, die Unicode-Dateinamen im UTF-8-Format enthalten. Bei der Erstellung eines ZIP-Archivs mit Unicode-Zeichen im Dateinamen werden diese auch in Unicode gespeichert. Des Weiteren wurde die Implementierung der Unicode-Unterstützung für die WinRAR-Oberfläche verbessert.

Außerdem neu: Mit WinZip erstellte AES-verschlüsselte ZIP-Archive können jetzt entpackt werden.

Für mehr Sicherheit sorgt die neue Funktion „Temporäre Dateien sicher löschen“ (Wipe Files): Der Nutzer hat die Wahl zwischen dem einfachen Löschen, dem Verschieben der Datei in den Papierkorb oder dem sicheren Löschen. Im letzten Fall werden die Daten mit Null-Bytes überschrieben. Die gelöschten Daten sind so vor einer ungewollten Wiederherstellung geschützt.

WinRAR bietet benutzerspezifische Einstellungen, die in Profilen abgespeichert werden und seit der neuen Version per rechtem Mausklick über das Kontextmenü aktiviert werden können. Hierfür muss lediglich die neue Option "Zum Kontextmenü hinzufügen" im Dialog "Profileinstellungen“ aktiviert werden.

Weitere Highlights der neuen Version:

*

Die Aktualisierungsoptionen „Vor dem Überschreiben nachfragen“ und „Vorhandene Dateien überspringen“ im Archivierungsdialog erleichtern die Verwaltung und verhindern das versehentliche Überschreiben von Archiven. Sie bestimmen das Verhalten von WinRAR beim Erneuern von bereits existierenden Dateien in einem Archiv. Im Gegensatz zu den vorhandenen Modi "Nur im Archiv vorhandene Dateien erneuern" und "Dateien hinzufügen und erneuern" werden die Dateizeiten ignoriert und nur die Dateinamen verglichen.
*

WinRAR und RAR blenden jetzt beim Entpacken eines mehrteiligen Archivs den Gesamtfortschritt ein, wenn sich die einzelnen Teilarchive (Volumen) in demselben Ordner befinden. Auch beim Entpacken von TAR-Archiven zeigt WinRAR 3.80 den Fortschrittsbalken an.
*

WinRAR 3.80 ermöglicht die Einfügung von Anführungszeichen in die Befehlszeilen der selbstextrahierenden Module (SFX-Module) mit grafischer Benutzeroberfläche (GUI). Hierzu müssen im Bedarfsfall zwei Anführungszeichen hintereinander gesetzt werden. Mit dem neuen SFX-Skript-Befehl „Update” und den entsprechenden Optionen im Reiter „Update” (Dialog „Erweiterte SFX-Optionen”) können die Dateizeiten beim Entpacken überprüft und Dateien anhand dieser Zeiten aktualisiert werden. Beim SFX-Skript-Befehl „Shortcut” und der Befehl „Verknüpfung hinzufügen...” im Dialog „Erweiterte SFX-Optionen - Erweitert“ kann nun eine Symboldatei angegeben werden, die das Symbol für die Verknüpfung enthält.
*

WinRAR und RAR werten in Dateien, die eine Liste von Dateinamen enthalten, die darin verwendeten Umgebungsvariablen wie zum Beispiel %windir%\*.exe oder %USERPROFILE%\Desktop aus.
*

Darüber hinaus werden nun auch TAR-Archive mit Daten ungleich Null im „Extra Field“ sowie TAR-Archive unterstützt, die den aus 512 Null-Bytes bestehenden Eintrag für das Ende des Archivs nicht enthalten.
*

Die Konsolenversion von RAR blendet beim Aktualisieren von Dateien in Solid- Archiven die Prüfsumme der neu gepackten Daten ein.
*

Der neue Schalter -cp ermöglicht die Wahl eines Komprimierungsprofils im Befehlszeilenmodus. Er wird jedoch nur durch die Version mit grafischer Benutzeroberfläche WinRAR.exe unterstützt, nicht durch die Konsolenversion rar.exe.
*

Die Größe des WinRAR-Dialogs „Entpacken: Zielverzeichnis und Optionen“ lässt sich mit WinRAR 3.80 per Maus auf die gewünschte Größe ziehen. Diese wird von WinRAR gespeichert.
*

Die Tastenkombination Umschalt+Tab kann im Hauptfenster von WinRAR zum Wechseln zwischen den Oberflächenelementen (Dateien, Kommentar, Baum, Adresse) in umgekehrter Reihenfolge verwendet werden.
* Und viele mehr…

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 

comments (0)

Main Menu