Horror

[IT]The Ring 1 4

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
[IT]The Ring 1 4

Anonymous and Free Direct Download 300GB+


Torrent info

Name:[IT]The Ring 1 4

Total Size: 4.34 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2012-04-01 11:58:42 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-28 07:13:40



VPN For Torrents

Torrent Files List


01-Ring Das Original.avi (Size: 4.34 GB) (Files: 4)

 01-Ring Das Original.avi

1.08 GB

 02-Ring 2.avi

1.08 GB

 03-Ring 0.avi

1.08 GB

 04-Ring Spiral.avi

1.08 GB
 

Announce URL: http://intertracker.org/announce.php

Torrent description

Beschreibung

Aus Japan alle 4 Teile von The Ring
Deutsch Dub


Plott
Ein Video-Band.
Wer es ansieht, stirbt sieben Tage später.
Naomi Watts als Reporterin, die den Tod ihrer Nichte aufzuklären versucht. Ihr Sohn Aidan und sein Vater Noah (Martin Henderson), ein Video-Freak.

Das wars. Ich werde nicht verraten, wer sich alles das Band ansieht, und erst recht nicht, was Der Ring ist.
Das müsst Ihr schon selbst herausfinden.

Und es lohnt sich, denn, Remake hin oder her, Gore Verbinski hat mit The Ring einen aussergewöhnlich spannenden Horrorfilm geschaffen, einen Film, der dieses Prädikat endlich mal wieder verdient.

Regisseur Verbinski schafft es, sich die Stärken des amerikanischen Horrorfilms zu nutze zu machen, ohne sich in dessen Schwächen zu verlieren.

Für die Fans des Original-Rings bietet der Plot natürlich wenig neues. Das kleine Mädchen (das hier Samara heisst) hat eine andere Hintergrund-Geschichte verpasst bekommen, und das Element der Telepathie ist wesentlich zurückgeschraubt worden. So hat Noah z.B. auch keine derartigen Kräfte mehr.

Die grössten Veränderungen liegen aber in der Art, wie der Film mit dem Horror umgeht.
Der subtile, psychologische Horror des japanischen Originals Ringu macht einer wesentlich leichter zugänglichen, um nicht zu sagen plakativeren Inszenierung Platz.
Das funktioniert allerdings erstaunlich gut. Selbst die BUH!-Effekte tun dem Film keinen Abbruch, da sie eher Ablenkungsmanöver sind als der übliche Ersatz für echte Spannung.

Erst recht nicht, da der Film auf der anderen Seite durchsetzt ist mit kleinen Details, die den meisten Zuschauern vielleicht erst beim zweiten Sehen auffallen, die aber natürlich so oder so zur dichten und vor allem beunruhigenden Atmosphäre beitragen.

Ein negativer Effekt der Amerikanisierung ist die etwas zu ausführlich erklärte Pointe. Das Original erklärte den Mechanismus zwar auch, aber nicht ganz so banal wie es hier geschieht. Aber gut, inzwischen ist man ja gewohnt, dass die amerikanischen Filmemacher ihr Publikum für weniger intelligent zu halten scheinen als die im Rest der Welt. Es tut der Spannung letzten Endes auch nur wenig Abbruch.

Ein weiterer Unterschied ist Verbinskis beeindruckende visuelle Regie.
Zwar ist auch hier wieder einmal alles modisch dunkel gehalten, aber erstens ist dies bei einem Genre-Film - bei allem Mangel an Originalität - noch am ehesten vertretbar, und zweitens verlässt sich der Film nicht alleine darauf, wie es so viele Mitbewerber tun. Gerade im Zusammenspiel mit der wundervollen Musik von Hans Zimmer, der hier die beste Arbeit seit Jahren abliefert, macht die schummrige Atmosphäre endlich mal wieder Spass.

Die Schauspieler können sich da weniger hervortun, liefern aber allesamt solide Vorstellungen ab.
Hauptdarstellerin Naomi Watts (die hier endlich einmal wirklich hübsch sein darf) und der kleine David Dorfman, der ihren Sohn Aidan spielt, seien hier einmal aber stellvertretend erwähnt, denn die beiden bilden ein wirklich süsses Gespann.

Alles in allem ist The Ring prima Futter für den ausgehungerten Horror-Fan, der endlich einmal wieder so etwas wie Gänsehaut spüren will. Zwischen dem ganzen banalen Teenie-Horror eine wahre, wenn auch schaurige Wohltat.

The Ring 1
Format : AVI
Format/Info : Audio Video Interleave
Dateigre : 1.08 GiB
Duration : 1h 31min
Gesamte Bitrate : 1699 Kbps
Verwendetes Programm : VirtualDubMod 1.5.10.2 (build 2540/release)
verwendete Encoder-Bibliothek : VirtualDubMod build 2540/release

Video
Format : MPEG-4 Visual
Format profile : Streaming [email protected]
Format settings, BVOP : Yes
Format settings, QPel : No
Format settings, GMC : 0 warppoint
Format settings, Matrix : Default
Codec ID : XVID
Codec ID/Hint : XviD
Duration : 1h 31min
Bitrate : 1305 Kbps
Breite : 640 Pixel
Höhe : 352 Pixel
Bildseitenverhältnis : 16/9
Bildwiederholungsrate : 25.000 FPS
Auflösung : 8 bits
Colorimetry : 4:2:0
Scan type : Progressive
Bits/(Pixel*Frame) : 0.232
Stream size : 853 MiB
verwendete Encoder-Bibliothek : XviD 1.1.2
verwendete Encoder-Bibliothek /D : UTC 2006-11-01

Audio
Format : AC-3
Format/Info : Audio Coding 3
Codec ID : 2000
Duration : 1h 31min
Bitraten-Modus : CBR
Bitrate : 384 Kbps
Kanäle : 6 Kanäle
Channel positions : Front: L C R, Rear: L R, LFE
Samplingrate : 48.0 KHz
Video0 Verzögerung : 16ms
Stream size : 251 MiB


The Ring 2
Format : AVI
Format/Info : Audio Video Interleave
Dateigre : 1.08 GiB
Duration : 1h 31min
Gesamte Bitrate : 1699 Kbps
Verwendetes Programm : VirtualDubMod 1.5.10.2 (build 2540/release)
verwendete Encoder-Bibliothek : VirtualDubMod build 2540/release

Video
Format : MPEG-4 Visual
Format profile : Streaming [email protected]
Format settings, BVOP : Yes
Format settings, QPel : No
Format settings, GMC : 0 warppoint
Format settings, Matrix : Default
Codec ID : XVID
Codec ID/Hint : XviD
Duration : 1h 31min
Bitrate : 1305 Kbps
Breite : 640 Pixel
Höhe : 352 Pixel
Bildseitenverhältnis : 16/9
Bildwiederholungsrate : 25.000 FPS
Auflösung : 8 bits
Colorimetry : 4:2:0
Scan type : Progressive
Bits/(Pixel*Frame) : 0.232
Stream size : 853 MiB
verwendete Encoder-Bibliothek : XviD 1.1.2
verwendete Encoder-Bibliothek /D : UTC 2006-11-01

Audio
Format : AC-3
Format/Info : Audio Coding 3
Codec ID : 2000
Duration : 1h 31min
Bitraten-Modus : CBR
Bitrate : 384 Kbps
Kanäle : 6 Kanäle
Channel positions : Front: L C R, Rear: L R, LFE
Samplingrate : 48.0 KHz
Video0 Verzögerung : 16ms
Stream size : 251 MiB


The Ring 3
Format : AVI
Format/Info : Audio Video Interleave
Dateigre : 1.08 GiB
Duration : 1h 34min
Gesamte Bitrate : 1639 Kbps
Verwendetes Programm : VirtualDubMod 1.5.10.2 (build 2540/release)
verwendete Encoder-Bibliothek : VirtualDubMod build 2540/release

Video
Format : MPEG-4 Visual
Format profile : Streaming [email protected]
Format settings, BVOP : Yes
Format settings, QPel : No
Format settings, GMC : 0 warppoint
Format settings, Matrix : Default
Codec ID : XVID
Codec ID/Hint : XviD
Duration : 1h 34min
Bitrate : 1245 Kbps
Breite : 640 Pixel
Höhe : 352 Pixel
Bildseitenverhältnis : 16/9
Bildwiederholungsrate : 25.000 FPS
Auflösung : 8 bits
Colorimetry : 4:2:0
Scan type : Progressive
Bits/(Pixel*Frame) : 0.221
Stream size : 843 MiB
verwendete Encoder-Bibliothek : XviD 1.1.2
verwendete Encoder-Bibliothek /D : UTC 2006-11-01

Audio
Format : AC-3
Format/Info : Audio Coding 3
Codec ID : 2000
Duration : 1h 34min
Bitraten-Modus : CBR
Bitrate : 384 Kbps
Kanäle : 6 Kanäle
Channel positions : Front: L C R, Rear: L R, LFE
Samplingrate : 48.0 KHz
Video0 Verzögerung : 16ms
Stream size : 260 MiB


The Ring 4
Format : AVI
Format/Info : Audio Video Interleave
Dateigre : 1.08 GiB
Duration : 1h 37min
Gesamte Bitrate : 1592 Kbps
Verwendetes Programm : VirtualDubMod 1.5.10.2 (build 2540/release)
verwendete Encoder-Bibliothek : VirtualDubMod build 2540/release

Video
Format : MPEG-4 Visual
Format profile : Streaming [email protected]
Format settings, BVOP : Yes
Format settings, QPel : No
Format settings, GMC : 0 warppoint
Format settings, Matrix : Default
Codec ID : XVID
Codec ID/Hint : XviD
Duration : 1h 37min
Bitrate : 1134 Kbps
Breite : 640 Pixel
Höhe : 352 Pixel
Bildseitenverhältnis : 16/9
Bildwiederholungsrate : 25.000 FPS
Auflösung : 8 bits
Colorimetry : 4:2:0
Scan type : Progressive
Bits/(Pixel*Frame) : 0.201
Stream size : 791 MiB
verwendete Encoder-Bibliothek : XviD 1.1.2
verwendete Encoder-Bibliothek /D : UTC 2006-11-01

Audio
Format : AC-3
Format/Info : Audio Coding 3
Codec ID : 2000
Duration : 1h 37min
Bitraten-Modus : CBR
Bitrate : 448 Kbps
Kanäle : 6 Kanäle
Channel positions : Front: L C R, Rear: L R, LFE
Samplingrate : 48.0 KHz
Video0 Verzögerung : 16ms

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu