Windows - Other

Redshift 6 Premium [mnvv2 info]

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Redshift 6 Premium [mnvv2 info]

Anonymous and Free Direct Download


Torrent info

Name:Redshift 6 Premium [mnvv2 info]

Total Size: 3.36 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 0000-00-00 00:00:00 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-28 00:35:21



VPN For Torrents

Torrent Files List


Beschreibung.txt (Size: 3.36 GB) (Files: 2)

 Beschreibung.txt

5.99 KB

 RedShift 6 Premium (English).iso

3.36 GB
 

Announce URL: http://announce.mnvv2.info/announce.php

Torrent description

Redshift 6 Premium

Die Bezeichnung "RedShift" ist seit Jahren bekannt für ein Programm, daß
sich durch seine hervorragenden Fähigkeiten bei der Simulation von
Himmelsereignissen und der Darstellung des aktuell sichtbaren Himmels
auszeichnet. RedShift ist ein Planetariumsprogramm im besten Sinne des
Wortes, denn es ermöglicht Ihnen, sich fast alles, was Sie in einem
Planetarium sehen können, auf Ihrem Computer anzusehen. RedShift ist
dagegen nie ein echtes Sternkartenprogramm gewesen und ist dies auch in
der neuesten Version nicht geworden. Die Darstellung der Sterne erlaubt
es - anders als in den Programmen "Guide" oder "TheSky" - nicht,
Sternkarten zu erzeugen, die für eine Beobachtungsvorbereitung
ausreichen.

In der Version RedShift 6 ist die bewährte Bedienungsoberfläche
durchgehend erhalten geblieben. Dazu kommen erneuerte Katalogversionen
für Doppelsterne, offene Sternhaufen, veränderliche Sterne und natürlich
die aktuellsten Versionen der Kataloge für Sternpositionen
(Hubble Guide Star Catalog 2.2, Hipparcos, Tyhco-2).
Die Internet-Anbindung des Programms wurde verbessert: Sie erhalten
jetzt neue Bahndaten und Programm-Versionen automatisch, Sie können
online Verbindungen zu Google Maps und zum Digitized Sky Survey aufbauen.
Die Darstellung der Planeten und Monde wurde auf der Grundlage aktuellen
Kartenmaterials angepasst.

Der Schwerpunkt des Programmes liegt traditionell bei den
himmelsmechanischen Zusammenhängen, die sich mit Hilfe der
umfangreichen Steuerungsinstrumente schnell erschließen lassen.
Die Ansichten und Animationen zeigen die Vorgänge am Himmel mit
zahlreichen Details. Die detaillierten Informationen zu allen
Himmelsobjekten und die hochauflösenden Bilder der Oberflächenstruktur
von Planeten und Monden liefern Ansichten, die so beeindruckend sind,
daß sie sich mit den realen Bildern mancher Raumsonden messen können.

Beobachtungsort und -zeit sind frei wählbar, das komplette Sonnensystem
steht Ihnen damit offen. Sie können dem Lauf der Marsmonde um ihren
Zentralplaneten folgen, die Flugbahnen der großen Raumsonden erkunden,
einen Kometen bei seiner Reise zur Sonne begleiten oder die Bahnen der
Mitglieder des Sonnensystems aus großer Entfernung studieren.

Alle Ansichten können Sie über klar gegliederte Steuerungsinstrumente
verändern und Ihren eigenen Vorstellungen anpassen. Die vielfältigen
Einstellmöglichkeiten lassen es unter anderem zu, nur bestimmte Objekte
oder Objektklassen (meist auch abhängig von bestimmten Grenzwerten für
Eigenschaften wie Helligkeit, Typ oder Winkeldurchmesser) anzuzeigen,
verschiedene Koordinatensysteme darzustellen, Namen von Objekten
anzuzeigen oder Bahnen von Mitgliedern des Sonnensystems zu zeichnen.

Eine einmal definierte Ansicht, ein dargestelltes Ereignis oder ein
definierter Beobachtungsort lässt sich speichern, so daß Sie jederzeit
darauf zurückgreifen können. Aus Ihren Darstellungen können Sie
Animationen und Filmsequenzen erstellen, die sich auch ohne RedShift
abspielen lassen. Für den gewählten Beobachtungsort lässt sich nach
von dort beobachtbaren definierten Ereignissen, z.B. nach Finsternissen
oder Sternbedeckungen, suchen. Ein ausführlicher Himmelskalender gibt
Ihnen Datum und Uhrzeit aller wichtigen Himmelsereignisse an, die Sie
von Ihrem Standort aus beobachten können.

Die Informationen, die zu den einzelnen Objekten geliefert werden,
sind erschöpfend. Für Sterne geht dies (sofern bekannt) bis zu
Leuchtkraft- und Spektralklasse, für viele Deep-Sky-Objekte liegen
Bilder vor, für jedes darstellbare Objekt kann RedShift einen
ausführlichen Sichtbarkeitsreport für bis zu ein Jahr im voraus
erstellen.

Das Programm bietet eine Vielzahl von nützlichen und in der Praxis
bewährten Darstellungsoptionen. Dazu gehören einerseits Fähigkeiten
die Himmelsdarstellung zu verbessern, wie die Darstellung von
Sonnenkorona, "quasi-realistischen" Kometen, Meteorschauern und der
Sonnenkorona bei totalen Sonnenfinsternissen. Aber eben auch eher
technische Fähigkeiten der Bedienungsoberfläche wie Vollbildansicht
ohne Menüleisten, Nachthimmelmodus mit Abdunkelung/Rötlichfärbung des
Bildschirms und gespiegelter Ansicht zur Darstellung des Bildes wie
durch ein Teleskop gesehen.

Die Darstellungstechnologie von RedShift erlaubt, Himmelsereignisse
von verschiedenen Standorten synchron zu beobachten. Beispielsweise
kann eine Sonnenfinsternis gleichzeitig von Sonne, Mond und Erde aus
verfolgt werden. Astronomielexikon und Fotogalerie wurden vollständig
überarbeitet und aktualisiert und enthalten alle Informationen, die zum
Verständnis der darstellbaren Ereignisse erforderlich sind. Über 90
sogenannte "Führungen" sind bereits vorbereitet und zeigen Ihnen eine
Auswahl interessanter Himmelsphänomene und spannender
Raumflugereignisse. Dazu kommt ein erweiterter Assistent, der Ihnen das
Bedienungskonzept von RedShift 6 Schritt für Schritt näher bringt.


* Herausragende Darstellung des Weltalls mit riesigem Panoramabild der
Milchstraße, realistischer Horizontdarstellung und Bildern von Sternen

* Redshift 6 enthält über 20 Millionen Sterne, 1 Million Deep-Sky-Objekte,
120.000 Kleinplaneten und 1.500 Kometen

* Wissenschaftlich fundiert: Alle Objektdaten in Redshift 6 basieren auf
den neuesten Katalogen wie dem Hipparcos, Tycho-2 oder Hubble Guide Star 2.2

* 3D-Flug durch das Universum und zu den nächsten Sternen

* Teleskop- und Joysticksteuerung

* Synchronisierter Zugang zu Digital Sky Survey und Google Maps

* Automatisches Online-Update von Objektdaten

* Aktuelle und hoch auflösende Karten von Monden und Planeten

* Aktualisiertes Astronomie-Lexikon und umfangreiche Fotogalerie

* 380-seitiges gedrucktes Handbuch


Systemanforderungen: Windows-Betriebssystem (Win98, WinME, Win 2000,
WinXP, Vista), CPU Athlon/Pentium 500 MHz, Arbeitsspeicher 128 MB,
Grafikauflösung mindestens 1024 x 768 Punkte, Farbtiefe High Color
(16 Bit), CD-ROM, benötigter Festplattenspeicher 1 GB, Audio 16 Bit,
QuickTime im Lieferumfang, Internetzugang für Daten-Updates erforderlich.

[color=#FF0000]Den Keygen findet ihr unter der folgenden Adresse:
[url]http://gozza.bplaced.net/runningwild/downloads/Keygen.rar[/url]

Das passwort lautet:
http://mnvv2.info/[/color]

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu