Horror

Gesichter des Todes 1 8

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Gesichter des Todes 1 8

Anonymous and Free Direct Download 300GB+


Torrent info

Name:Gesichter des Todes 1 8

Total Size: 5.42 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-08-08 15:09:44 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-27 20:41:51



VPN For Torrents

Torrent Files List


GDT-JPGs (Size: 5.42 GB) (Files: 17)

 GDT-JPGs

  GDT-1.jpg

18.45 KB

  GDT-5.jpg

22.33 KB

  GDT-6.jpg

35.00 KB

  GDT-7.jpg

16.41 KB

  GDT-8.jpg

10.25 KB

  GTD-2.jpg

18.79 KB

  GTD-3.jpg

21.04 KB

  GTD-4.jpg

19.94 KB

 GdT-TXT.txt

5.88 KB

 Gesichter.des.Todes_1.avi

699.50 MB

 Gesichter.des.Todes_2-engl.avi

714.90 MB

 Gesichter.des.Todes_3.avi

719.79 MB

 Gesichter.des.Todes_4.avi

688.61 MB

 Gesichter.des.Todes_5.avi

699.47 MB

 Gesichter.des.Todes_6.avi

700.01 MB

 Gesichter.des.Todes_7.avi

643.65 MB

 Gesichter.des.Todes_8.mpg

688.21 MB
 

Announce URL: http://napunit.dyndns.dk/announce.php

Torrent description



'Gesichter des Todes' ist im Bereich Trash/Realityhorror sicherlich schon fast seit seiner ersten Entstehung Kult, wozu die umfangreiche Indizierung wohl ihren groen Teil beigetragen hat. Teil 5 z.b. war lange Zeit fast berhaupt nicht zu bekommen, und ist auch heute noch ein rares Stck.

Hier ist die komplette Serie (1978-2009), der verschiedenen teils alten Bildquellen wegen in recht unterschiedlicher Qualitt (reicht von VHS bis DVD-rip-Quali).
Bis auf Teil 8 (MPEG) sind alle Teile XVID/avi. Teil 2 ist im englischen Original.
Jeder Film ist umgefhr 700 MB , das ganze Pack ist 5,4 GB gro.
Die Filme sind natrlich auch einzeln ladbar.


_____________________________________
Gesichter.des.Todes.UNCUT.German.1978

Gesichter des Todes ist ein 1978 erschienener Mondo-Film, in dem Szenen von angeblich echten Hinrichtungen und tdlichen Unfllen gezeigt werden, die so aussehen, als ob sie von wirklichen Nachrichtenteams aufgenommen wurden. In dem Film wird zwar so getan, als ob die Todesszenen real wren, aber der Film besteht zum Groteil aus gestelltem Material. Ebenso wurde dort die urbane Legende aufgegriffen, dass in Asien Affenhirn gegessen werde; so ist zu sehen, wie ein europisches Paar das Gehirn mit dem Lffel direkt aus dem Schdel eines noch lebenden Affen verspeist. Tatschlich ersteht dieser Eindruck aber erst durch den Filmschnitt, die Szene ist inszeniert.
Regie fhrte in diesem Film John Alan Schwartz, der auch eine kleine Rolle in dem Film selber bernahm, in der er den Anfhrer eines Menschenfresserkultes in San Francisco spielt

________________________________________
Gesichter.des.Todes.2.Englisch.XVID.1981

Die Dokumentation des Todes geht weiter. Nach dem 1. Teil werden Sie auch in diesem Film wieder geschockt von der Brutalitt des Todes. Schonungslos und offen zeigt dieser Film wieder den Tod in allen mglichen Erscheinungsformen - keine Szene ist hier gestellt. Denn der Tod hat 1000 Gesichter !

______________________________________
Gesichter.des.Todes.3.German.XVID.1985

Dr. Francis B. Gorss (Michael Carr) ist zurck, um uns als Kommentator fr die ca. 85 Min. voller Todesszenen zu dienen.
Er kommentiert Szenen in denen Menschen von Haien angegriffen werden, Suizide oder prsentiert Opfer von Serienkillern.

______________________________________
Gesichter.des.Todes.4.German.XVID.1990

Dr. Francis B. Gross ist leider von uns gegangen. Dafr wird er nun in einem Krematorium verbrannt,
was natrlich auch hier gezeigt wird. Dr. Louis Flellis (James B. Schwartz) ,
Dr. Francis B. Gross Schler (Na klar!), wird uns als neuer Doktor zur Seite stehen und seine Kommentare
zum Besten geben.

______________________________________
Gesichter.des.Todes.5.German.XVID.1992

Dieser Teil hat mit seinen Vorgngern nichts mehr zu tun. Ein vllig anderes Team war fr diesen Film verantwortlich und dies ist gar nicht mal so schlecht. Denn die gezeigten Beitrge scheinen alle authentisch zu sein, fr einen Film aus dieser Reihe gar nicht mal selbstverstndlich. Und trotz des Fehlens von gefaketen Szenen ist der Film extrem hart, zumindest im ersten Drittel des Films.
Schon der Anfang beinhaltet die hrtesten Szenen, vor allem das Aufschneiden eines Babys, in dessen Leichnam rund 1 Kilo Koks geschmuggelt wurde, wird uerst explizit dargestellt. Und auch in den Leichnam einer Frau, die zuvor Kapseln mit Heroin und Kokain schluckte, werden diverse aufgeplatzte Beutelchen gefunden.
Danach werden uns Bilder von ermordeten Kindern und Erwachsenen prsentiert, die teils echt hart sind und ein wenig an Faces of Gore erinnern.
Im letzten Teil des Films wird kurz auf verschiedene Brgerkriege eingegangen, teilweise auch sehr schockierend, und natrlich auch die obligatorischen Stunt und Sportunflle. Danach wars das auch schon.
Insgesamt vielleicht der beste Teil der Serie da der authentischste. Leider nur schwer zu bekommen.

______________________________________
Gesichter des Todes 6 German XVID 1996

Die Leiden der 3. Welt, Katastrophen und schlimme Unflle stehen in diesem 6. Teil, welcher beschlagnahmt ist, im Mittelpunkt.
Der Hrtegrad wurde stark zurckgenommen, die Beschlagnahme ist hier eindeutig fehl am Platz. Ein paar krude Details gibts auch, hlt sich aber eben in Grenzen. Die deutsche Fassung ist ungekrzt.

Madison Video, Wiesbaden
AG Wiesbaden, Beschlagnahmebeschlu vom 18.06.1993 (Verjhrt)

Videolabel Madison hatte damals die beiden Teile (5 und 6) aus einem Berg Dokumentarfilme, die die sich zusammenkauften, selbst zusammengebaut. Grund hierfr drften wohl die guten Verkaufszahlen der vorherigen echten Teile desselben Labels gewesen sein.


______________________________________
Gesichter des Todes 7 German XVID 2002

Die Realitt des Todes:
Grausamer, als jeder Film sie sich ausdenken knnte, schockierender als jede menschliche Vorstellungskraft!
Diese Dokumentation zeigt Ihnen, wozu Menschen, aber auch die schicksalhafte Natur in der Lage sind:
Von den schrecklichen Bildern des Korea-und des Vietnam-Krieges ber den harten Alltag von Bergungsmanschaften
bis hin zu bisher nie gezeigten Obduktionsbildern aus den Archiven amerikanischer Polizeiarbeit.
Filmstars wie James Dean oder Jayne Mansfield, die tragischen Unfllen zum Opfer fielen, Politiker wie John F.Kennedy, Malcom X oder Martin Luther King, die fr ihre berzeugung sterben mussten, oder das mysterise Ende von Roman Polanskis Ehefrau Sharon Tate, die von der dmonischen Sekte um Charles Manson auf bestialische Weise ermordet wurde, bebildern schonungslos das weite Spektrum menschlicher und unvorhersehbarer Schicksale

______________________________________
Gesichter des Todes 8 German XVID 2009

Gesichter des Todes 8 Uncut Unzensiert 2009
The Many Faces of Death Part 8 schliesst die Serie ab, an Gewalt und schockierenden Szenen steht es keinem Teil nach,
mit 69 Minuten der kuerzeste, obwohl die Beispiele hier kaum auf uns zutreffen,
na Gott sei Dank.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu