Windows - CD/DVD Tools

Smart Projects IsoBuster Pro v2 5 0 0 Multilingual Incl Keymaker AGAiN d0o0b

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Smart Projects IsoBuster Pro v2 5 0 0 Multilingual Incl Keymaker AGAiN d0o0b

Free and Direct Download with Usenet.nl 300GB+ free


Torrent info

Name:Smart Projects IsoBuster Pro v2 5 0 0 Multilingual Incl Keymaker AGAiN d0o0b

Total Size: 4.72 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2015-09-01 17:24:26 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-27 19:03:49





Torrent Files List


Smart.Projects.IsoBuster.Pro.v2.5.0.0.Multilingual.Incl.Keymaker-AGAiN-d0o0b.rar (Size: 4.72 MB) (Files: 1)

 Smart.Projects.IsoBuster.Pro.v2.5.0.0.Multilingual.Incl.Keymaker-AGAiN-d0o0b.rar

4.72 MB
 

Announce URL:

Torrent description

Die ultimative CD, DVD, BD und HD DVD Daten-Rettungssoftware!
Retten Sie verlorengeglaubte Daten von einer fehlerhaften oder
verschmutzten CD, DVD, BD oder HD DVD! Sichern Sie wichtige
Dokumente, wertvolle Bilder, Videos der Familie, Ihr einzige
Systemsicherung, ...IsoBuster kann dies alles!

Eine Software, die alle Formate unterstuetzt, und das zu einem
sehr fairen Preis.

Keine zusaetzlichen Kosten, wenn Sie Unterstuetzung fuer mehrere
Formate brauchen. IsoBuster, ein professionelles und dennoch einfach
bedienbares Tool zur Datenrettung von CDs und DVDs. Es unterstuetzt
alle CD, DVD, BD und HD DVD Datenformate und Dateisysteme. Starten
Sie IsoBuster, legen Sie eine CD oder DVD ein, waehlen Sie das
Laufwerk aus (wenn noch nicht geschehen) und lassen Sie IsoBuster
das Medium einlesen. IsoBuster zeigt Ihnen sofort alle Spuren und
Sessions auf dem Medium, sowie alle vorliegenden Dateisysteme. So
koennen Sie, wie im Explorer, einfach auf alle Dateien und Ordner
des jeweiligen Dateisystems zugreifen. Anstatt auf ein einziges
Dateisystem beschraenkt zu sein, welches Ihr Betriebssystem fuer
Sie auswaehlt, haben Sie alles im Blick. Greifen Sie auf Daten aus
aelteren Sessions zu, auf Daten, die Ihr Betriebssystem (z.B. Windows)
nicht sieht oder die es versteckt, usw.

Daten wiederherstellen von allen moeglichen Formaten:
=======================================

CD-i, VCD, SVCD, SACD, CD-ROM, CD-ROM XA, CD-R, CD-RW, CD-MRW,
... DVD-ROM, DVCD, DVD-RAM, DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW,
DVD+MRW, DVD+R Dual Layer, DVD-R Dual Layer, DVD+RW Dual Layer,
DVD+VR, DVD+VRW, DVD-VR, DVD-VRW, DVD-VM, DVD-VFR, BD-ROM,
BD-R, BD-R DL, BD-RE, BD-RE DL, BD-R SRM, BD-R RRM, BD-R
SRM+POW, BD-R SRM-POW, BDAV, BDMV HD DVD-ROM, HD DVD-R, HD
DVD-R DL, HD DVD-RW, HD DVD-RW DL, HD DVD-RAM, HD DVD-Video,
... Und die Liste geht noch weiter ...

Darueber hinaus kennt IsoBuster folgende CD-Image Formate:
=============================================

*.DAO (Duplicator), *.TAO (Duplicator), *.ISO (Nero, BlindRead,
Creator), *.BIN (CDRWin), *.IMG (CloneCD), *.CCD (CloneCD) , *.CIF
(Creator), *.FCD (Uncompressed), *.NRG (Nero), *.GCD (Prassi), *.P01
(Toast), *.C2D (WinOnCD), *.CUE (CDRWin), *.CDI (DiscJuggler), *.CD
(CD-i OptImage), *.GI (Prassi PrimoDVD), *.PXI (PlexTools), *.MDS
(Alcohol), *.MDF (Alcohol), *.VC4 (Virtual CD), *.000 (Virtual CD), *.B5T
(BlindWrite), *.B5I (BlindWrite), *.DMG (Apple Macintosh), *.IBP
(IsoBuster), *.IBQ (IsoBuster), *.NCD (NTI)

Systemanforderungen
================

IsoBuster bietet eine Sprachunterstuetzung in ueber vierzig (40!)
Sprachen an. IsoBuster ist einfach zu bedienen und wurde ausfuehrlich
getestet.

Das Programm funktioniert mit Windows 95, 98, ME, NT 4.0, 2000,
2003, XP & Vista (Home - Ultimate), 32 und 64 bit Versionen.

.:Changelog:.
==========

Neuerungen in IsoBuster Version 2.5
==========================

Sowohl im UDF Dateisystem auf optischen Medien als auch im NTFS
Dateisystem auf Festplatten werden sogenannte Streams unterstuetzt.
Streams stellen eine Moeglichkeit dar, zusaetzliche Metainformationen
fuer eine Datei zu speichern. Dies geschieht nicht im Dateikoerper
selbst sondern in einem Stream, der an die jeweilige Datei angehaengt
wird. Dieser Stream wird vor dem Anwender komplett verborgen (es sei
denn, es werden spezielle Tools eingesetzt). Virusscanner
beispielsweise haengen einen Stream an eine Datei, in dem vermerkt
ist, dass die Datei gescannt wurde. Auch Windows VISTA haengt einen
Stream an Dateien, um zu markieren, dass diese z.B. "aus dem
Internet heruntergeladen" wurden.

Waehrend Streams in der UDF Spezifikation schon seit einiger Zeit
unterstuetzt werden, wurden sie noch nie wirklich in Anwendungen,
welche UDF Disks erstellen implementiert. Dadurch war es auch nicht
noetig, Streams von optischen Medien wiederherzustellen. Dies aendert
sich, und immer mehr UDF-Programme schreiben beim Erstellen einer
Disk aus Dateien von einer NTFS Partition deren Alternate Data Streams
in sogenannte "Benannte Streams" (named streams) mit auf die UDF
Disk.

Aus diesem Grund unterstuetzt IsoBuster nun auch diese Streams.
Wenn Sie also Dateien aus dem UDF Dateisystem auf eine mit NTFS
formatierten Festplatte extrahieren und diese Dateien enthalten
benannte Streams, wird IsoBuster die benannten Streams von UDF
in die Alternate Data Streams von NTFS konvertieren, um den
Originalzustand wiederherzustellen.

Veraenderungen:
============
* Unterstuetztung fuer UDF benannte Streams
* Moeglichkeit, UDF benannte Streams in NTFS Alternate Data Streams
zu extrahieren (standardmaessig EINgeschaltet)
* Moeglichkeit, UDF benannte Streams als gesonderte Dateien
anzuzeigen, fuer Analysezwecke, verfuegbar in der [Business]-Version
* Unterstuetzung fuer UDF System-Streams (angezeigt in einem
getrennten UDF Dateisystem)
* Moeglichkeit, Mac Resource forks (von UDF / HFS oder ISO9960) in
NTFS Alternate Data Streams zu extrahieren (standardmaessig
EINgeschaltet)
* Moeglichkeit, Mac Eigenschaften (von UDF / HFS oder ISO9960) in
NTFS Alternate Data Streams zu extrahieren (kombiniert mit resource
forks)
* Moeglichkeit, Ordnerinformationen einzubeziehen, wenn eine
Dateiliste erstellt wird (Muss unter Optionen angewaehlt werden)
* Neuer Kommandozeilen-Parameter implementiert "/ep:", der Popups
waehrend einer automatischen Extraktion unterdrueckt
* Unterstuetzung fuer VMWare Image-Dateien *.vdmk, die FAT
beinhalten


Verbesserungen:
============

* Verbesserung bei der Detektierung von FAT-Partitionen
* Erkennung von dynamischen Partitionen
* Unterstuetzung fuer *.gi multi-file Image-Dateien verbessert
* Warnmeldung "Diese CD ist im Packet-Writing-Format. Fehler sind
daher nicht ungewoehnlich" fuer alle Disktypen ausser CDs abgeschaltet
* "UD.DAT", eine typische Datei beim BD mastering, ist jetzt Teil der
Dateien, die beim oeffnen einer Image-Datei automatisch erkannt
werden.
* Moeglichkeit zu oeffnen und Unterstuetzung fuer VMWare Floppy
Image-Dateien *.flp
* Keine Dialogfenster-Abfrage mehr, ob eine Datei ueberschrieben
werden soll, wenn der temp Ordner verwendet wird (z.B. Drag and Drop)
* Es werden 8 Zeichen in der Dateiliste angezeigt (z.B. 00000001)
anstatt nur 7, da bei BD Dual Layer (welche bis zu 50 GB enthalten
kann) 8 Zeichen noetig sind
* Verschiedene Verbesserungen und Aenderungen an der Benutzer-
Oberflaeche des Programms


Fixes:
====

* Die Toolbar verandert nicht mehr die Homepage
* "Schwerer Ausnahmefehler" behoben, der nur einmal waehrend der
"Suche nach verlorenen Dateien und Ordnern" auftrat
* Fehler behoben, der verhinderte, dass die Schreibfaehigkeit eines
BD-Laufwerkes richtig erkannt wurde, solange keine BD-Disk gemountet
war
* Problem mit negativen Werten behoben, der waehrend der
Ueberpruefung von Dateien auf Dual Layer BD-Disks mit mehr als 40 GB
Daten auftrat

.:Added:.
=======

Readme.nfo

.:Install Info:.
==========

Unzip and unrar release, install it.
When asked use our keymaker to generate
your registration data.

Virusscan: nothing
Malwarescan: nothing

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 

comments (0)

Main Menu