Horror

Blood Feast 2 All U Can Eat [2002 Unrated XviD Ger Eng] avi

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Blood Feast 2 All U Can Eat [2002 Unrated XviD Ger Eng] avi

Anonymous and Free Direct Download 300GB+


Torrent info

Name:Blood Feast 2 All U Can Eat [2002 Unrated XviD Ger Eng] avi

Total Size: 798.52 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 1

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2016-09-29 16:51:01 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-27 17:33:03



VPN For Torrents

Torrent Files List


Blood.Feast.2.All.U.Can.Eat.[2002.Unrated.XviD.Ger.Eng].avi (Size: 798.52 MB) (Files: 1)

 Blood.Feast.2.All.U.Can.Eat.[2002.Unrated.XviD.Ger.Eng].avi

798.52 MB
 

tracker

leech seeds
 

Torrent description

Fuad Ramses III (J.P. Delahoussaye) kommt in eine Kleinstadt. Dort lebte vor Jahren auch sein Grossvater, welcher an einem Fest mit vielen Gästen ein Blutbad veranstalten wollte. Dies erfährt Fuad Ramses III von dem Detective Myers (Mark McLachlan), welcher bald heiraten will, und zwar in dem Restaurant von Fuad Ramses III, welcher für die geplante Hochzeit auch kochen soll. Und genau so wie bei seinem Grossvater, findet Fuad Ramses III diese Statue und gerät sofort in ihren Bann. Wie auch sein Grossvater damals, plant Fuad Ramses III ein grosses Blutbad.

Meine Meinung (MPAA)

Regisseur Herschell Gordon Lewis, der Erfinder des ersten Splatterfilms, bringt nun ca. 30 Jahre nach seinem letzten Film, die spannende Fortsetzung zu eben diesem ersten berühmten Splatterfilm Blood Feast von 1963. Ich muss auch sagen, dass ich keinen anderen Film von Herschell Gordon Lewsi kenne, daher kann ich keine Vergleiche liefern. Trotzdem: Der Film ist aus meiner Sicht heraus total geil. Zum einen sind da die wirklich derben Splattereffekte, welche wirklich zahlreich und phantasievoll sind und es locker mit vielen anderen derben Splatterfilmen aufnehmen können. Zum anderen hat es viel Humor und Charme, welche der Regisseur auch schon so gekonnt in seinen alten Filmen zum Einsatz brachte. Die Darsteller sind alle total gut, vor allem J.P. Delahoussaye macht sich in der Rolle des Möders extrem gut. Aber auch die zwei Cops Detective Myers (Michael Myers lässt grüssen) und Detective Loomis (Dr. Loomis lässt grüssen) spielen total lustig und übertrieben. Beide sind total blöd, während der eine immer kotz, wenn er eine Leich sieht ist der zweite dauernd, wirklich in jeder Szene in der er vorkommt, am Essen. Sogar wenn er eine neue Leiche findet. Dieser Film macht so viel Fun, das glaubt ihr gar nicht. Es ist schon verwunderlich, denn der Regisseur hat seit 1972 keinen Film mehr gedreht, und nun dreht er schnell eine Fortsetzung zum ersten Splatterfilm, welcher einfach total viel Gore und Spass bringt. Die Effekte sind derb, blutig und wo andere Regisseure längst weggeschaut hätten, hält Gordon Lewis voll drauf. Der Charme und Humor ist köstlich und lustig, die Darsteller sind auch alle Spitze. Die spielen total gut und übertrieben. Genialer Fun-Splatter, sicher auch sehr gut geeignet für ein Forumstreffen.

O: Blood Feast 2: All U Can Eat

USA 2002

R: Herschell Gordon Lewis

D: J.P. Delahoussaye, Mark McLachlan, John McConnell, Christy Brown

Laufzeit der Shriek Show DVD (Unrated): 99:14 Min.

Geschrieben von: MPAA



Hier ein paar Screens:





related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu