TV - Other

Xena Staffel 6 Komplett DIVX DVD RIP [mnvv2 info]

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Xena Staffel 6 Komplett DIVX DVD RIP [mnvv2 info]

Free and Direct Download with Usenet 300GB+ free


Torrent info

Name:Xena Staffel 6 Komplett DIVX DVD RIP [mnvv2 info]

Total Size: 8.33 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 2

Leechers: 1

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-10-31 13:53:23 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-24 12:25:20




Torrent Files List


Xena.S06.E20.Besessene.Seelen.avi (Size: 7.56 GB) (Files: 20)

 Xena.S06.E20.Besessene.Seelen.avi

388.21 MB

 Xena.S06.E18.Caesars.Rueckkehr..avi

387.84 MB

 Xena.S06.E19.Happy.Birthday.Gabriele..avi

387.97 MB

 Xena.S06.E17.Der.letzte.Zentaure..avi

379.50 MB

 Xena.S06.E15.Einmal.Hoelle.und.zurueck.avi

388.16 MB

 Xena.S06.E16.Auftritt.der.Klone.avi

387.99 MB

 Xena.S06.E14.Pfad.der.Rache..avi

388.06 MB

 Xena.S06.E12.Caligula.avi

387.92 MB

 Xena.S06.E13.Heute.sind.wir.live.bei.Xena.und.Gabrielle.avi

387.95 MB

 Xena.S06.E10.Ares.kleine.Farm.avi

387.98 MB

 Xena.S06.E11.Jagdzeit.avi

387.37 MB

 Xena.S06.E09.Rueckkehr.der.Walkuere.Teil 3.avi

388.62 MB

 Xena.S06.E07.Rheingold.Teil.1.avi

383.76 MB

 Xena.S06.E08.Der Ring Teil 2.avi

388.74 MB

 Xena.S06.E06.Abgrund.avi

387.71 MB

 Xena.S06.E04.Blutrache.avi

388.02 MB

 Xena.S06.E05.Legendaere.Helden.avi

387.46 MB

 Xena.S06.E03.Herz.der.Dunkelheit.Teil.2.avi

379.02 MB

 Xena.S06.E01.Fast.wieder.daheim.avi

388.69 MB

 Xena.S06.E02.Spuk.in.Amphipolis.Teil.1.avi

387.00 MB
 

Announce URL: http://announce.mnvv2.info/announce.php

Torrent description

6. Staffel


113. Fast wieder daheim

(Coming Home)

Xena, Gabrielle und Eve sind auf dem Weg zu einem Treffen mit Ares. Dabei geraten sie zwischen die Fronten eines Kampfes. Ares befehligt ein Heer gegen die Amazonen, da er auf deren Land einen geheimen Vorrat Ambrosia vermutet. Damit will Ares seine verlorene Unsterblichkeit wiedererlangen. Den drei Heldinnen gelingt es, das Blatt zugunsten der Amazonen zu wenden. Allerdings fordert Ares von Xena den Gefallen ein, ihm bei der Beschaffung seiner Göttlichkeit behilflich zu sein ...

Text: kabel eins - Länge: 45'

114. Spuk in Amphipolis, Teil 1

(The Haunting Of Amphipolis, Part 1)
Xena - Spuk in Amphipolis, Teil 1

Xena, Gabrielle und Eve sind auf dem Weg nach Amphipolis, damit Eve endlich ihre Großmutter Cyrene kennen lernt. Amphipolis ist in den vergangenen 26 Jahren allerdings zu einer menschenleeren Geisterstadt geworden. In Cyrenes verfallener Taverne suchen sie nach Hinweisen, was in Amphipolis geschehen sein könnte. Sie sehen mehrere Geister, und Eve erfährt, dass Amphipolis zu einem Berührungspunkt von Himmel, Hölle und Erde geworden ist. Cyrene ist tot und ihre Seele findet keine Ruhe. Xena schwört, ihr zu helfen. Während Gabrielle und Eve in der Taverne von Horrorvisionen geplagt werden, besucht Xena die Gräber ihrer Familie und erfährt von einem alten Mann, der sich dort versteckt hat, dass Cyrene von Mephistopheles, dem Herrscher der Hölle, in den Wahnsinn getrieben wurde und die Leute sie verbrannt haben, weil sie sie für eine schlechte Ernte verantwortlich machten. Mephistopheles übernimmt für kurze Zeit Gabrielles Körper und verrät Xena, dass er, wenn Eves Blut vergossen wird, die Hölle verlassen kann. Xena will in der Hölle gegen Mephistopheles kämpfen, dort angekommen erfährt sie allerdings, dass sie Mephistopheles nicht in seinem Reich töten kann. Sie findet auch heraus, dass wer immer ihn tötet seinen Platz als Herrscher der Hölle einnehmen muss. Eve schneidet sich selber, damit Mephistopheles auf die Erde zurückkehren kann, wo er von Xena getötet wird. Denn diese besitzt schließlich immer noch die Fähigkeit, Götter zu töten. Cyrenes Seele ist frei, aber der Höllenschlund, durch den Mephistopheles die Welt betreten hat, ist immer noch offen und wartet auf den neuen Höllenfürsten.

Bild: kabel eins - Text: RTL - Länge: 45'

115. Herz der Dunkelheit, Teil 2

(Heart of Darkness, Part 2)
Xena - Herz der Dunkelheit, Teil 2

Mephistopheles ist tot, und Xena ist die neue Herrscherin der Hölle. Die Kriegerin hat aber keinerlei Ambitionen, diesen Platz einzunehmen und deswegen wird ein Erzengel auf die Erde gesandt, der Xena in die Hölle schicken soll: Luzifer. Eve entdeckt ihre Fähigkeit, in die Herzen der Menschen sehen zu können, und sieht, dass Xenas Herz schwarz wird - sie ist bereits von dem Bösen infiziert, über das sie herrschen soll. Xena nimmt Luzifer mit zu einem Picknick. Sie will ihn verführen, damit er ihren Platz in der Hölle einnimmt. In Amphipolis brechen unter den Leuten, die wieder in die Stadt gekommen sind, Kämpfe aus, und selbst Virgil ist nicht gegen den Einfluss des Höllenschlunds immun. Während Eve in einem Tempel betet, wird dieser von einer Menschenmenge gestürmt, die hier eine Orgie feiern möchte. Die Prozession wird angeführt von Xena, die von ihren Verehrern in einer offenen Sänfte getragen wird. Die Erzengel Michael und Raphael stören die Party. Sie kämpfen mit Xena, um diese endlich in die Hölle zu bringen. Luzifer kämpft erst auf der Seite der Erzengel, läuft dann aber zu Xena über. Doch als Luzifer eifersüchtig auf Gabrielle wird, merkt er, dass Xena ihn ausgetrickst hat. Denn die Strafe für einen Erzengel, der die sieben Todsünden begangen hat, ist die Verbannung in die Hölle...

Bild: kabel eins - Text: RTL - Länge: 45'

116. Blutrache

(Who's Gurkhan?)
Xena - Blutrache

Nach 25 Jahren möchte auch Gabrielle ihre Heimat besuchen. Als sie mit Xena, Eve und Virgil in Poteidaia ankommt, ist nur noch Gabrielles Schwester Lila vor Ort. Lila erzählt, wie der grausame Warlord Gurkhan Gabrielles Nichte Sarah für seinen Harem entführte und den Rest der Familie hinrichten ließ. Wutentbrannt will Gabrielle Rache üben und ihre Nichte befreien. Allerdings ist Xena um Gabrielles Sicherheit besorgt und versucht erst mal allein, bis zu Gurkhan vorzudringen ...

Bild: kabel eins - Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 13.05.2006 kabel eins

117. Legendäre Helden

(Legacy)
Xena - Legendäre Helden

Bei einem Abstecher ins Landesinnere von Afrika werden Xena und Gabrielle von einem Beduinen-Stamm um Hilfe im Kampf gegen die Römer gebeten. Da die verschiedenen Beduinen-Stämme untereinander verfeindet sind, besteht Xenas Aufgabe vor allen Dingen darin, die verschiedenen Stämme zu vereinen. Nachdem Xena diese Schwierigkeit gelöst hat, bricht sie mit Gabrielle auf in ein Römerlager. Dort gibt sie sich als reiche Römerin aus, die Geld investieren will, jedoch Befürchtungen wegen der Nomaden habe. Der Kommandant Dalius verrät ihr darauf, dass drei Legionen unterwegs seien, diese Gefahr aus dem Weg zu räumen. Auf dem Rückweg geraten beide in einen heftigen Sandsturm, in dem Gabrielle Xena aus den Augen verliert. Plötzlich sieht sie einen Schatten hinter Xena und sie glaubt das dieser Xena mit einem Messer angreifen wolle. Gabrielle stürzt sich auf den Angreifer und tötet ihn. Der Angreifer entpuppt sich als Korah, der Sohn eines Beduinenführers, der jedoch kein Messer in der Hand hatte, sondern sogar einen Friedensvertrag mit sich führte. Im Beduinenlage behauptet Xena dann, dass ein Römer Korah getötet habe. Gabrielle möchte allen die Wahrheit sagen, doch Xena bittet sie, dies nicht zu tun. Erst als ein Römer gefangen und hingerichtet werden soll, bricht Gabrielle ihr Schweigen, und sie gesteht den Mord an Korah. Daraufhin wird Gabrielle über Nacht an das Leichenbett von Korah gefesselt, wo sie über ihr bisheriges Leben an Xenas Seite nachdenkt. In dieser Notlage setzt Xena alles aufs Spiel und erzählt den Römern wo sich das Nomadenlager befindet. Kurz vor Gabrielles Hinrichtung treffen die Römer ein. Da die Nomaden keine Wahl haben, folgen sie Xena und Gabrielle in den Kampf. Die Römer werden daraufhin in eine Falle gelockt und besiegt. Da Gabrielle in diesem Kampf Korahs Vater Tazere das Leben rettet, vergibt er ihr den Mord an seinen Sohn.

Bild: kabel eins - Text: RTL - Länge: 45'

118. Abgrund

(The Abyss)
Xena - Abgrund

Gabrielle hat die versehentliche Tötung von Korah noch immer nicht überwunden. Als sie und Xena von Kannibalen angegriffen werden, kann sie den tödlichen Schlag nicht vollziehen und wird selbst schwer verletzt. Xena muss sich etwas einfallen lassen, um ihre Freundin zu heilen und gleichzeitig Virgil aus den Händen der Menschenfresser zu erlösen. Xena weiß, dass die Kannibalen über genügend medizinisches Wissen verfügen, um ihre "Mahlzeiten" von Krankheiten zu befreien ...

Bild: kabel eins - Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 24.06.2006 kabel eins

119. Rheingold, Teil 1

(The Rhinegold, Part 1)
Xena - Rheingold, Teil 1

In einer Taverne begegnen Xena und Gabrielle einem Mann namens Beowulf. Dieser zeigt Xena ein Schloss. Sofort wird Xena an ihre Vergangenheit erinnert, denn mit diesem Schloss hatte sie vor 35 Jahren das Monster Grindl eingesperrt. Doch nun ist Grindl wieder frei, und Xena begibt sich mit Beowulf, aber ohne Gabrielle, nach Norden um weiteres Unheil zu verhindern. Doch davon lässt sich Gabrielle nicht abhalten und folgt Xenas Spur in Richtung Norden. In einem Dorf findet sie erste Hinweise. Dort erfährt sie, dass es vor 35 Jahren eine Walküre mit Namen Xena gegeben hat, die bis heute bei den Menschen gefürchtet ist. Gabrielle freundet sich mit Brunhilda an. Von ihr erfährt sie auch, was vor 35 Jahren geschah: Xena kehrte aus Chin zurück und traf Odin, den König der nordischen Götter. Dieser war der Welt überdrüssig geworden, doch Xena konnte ihn überzeugen, dass die Welt so vieles zu bieten hat. Als Dank ernennt Odin Xena zu einer Walküre, einer magisch begabten Kriegerinnen, die die Aufgabe hat, getötete Krieger nach Walhalla zu geleiten.
Xena gerät jedoch schnell in Streit mit Grinhilda, der Anführerin der Walküren. Doch Xena behält die Oberhand und wird von Odin zur neuen Führerin der Walküren ernannt. Da sie nun Odins Vertrauen besitzt, kann sie ihn über das Rheingold befragen, das große Macht demjenigen gewährt, der keine Liebe in sich trägt. Da Odin glaubt, dass Xena in ihn verliebt ist, erzählt er ihr, wo sie das Gold finden kann. Schnell erkennt Odin, dass er getäuscht wurde und er beauftragt Grinhilda, Xena aufzuhalten. Doch die Walküren werden von Xena geschlagen. Nun stehen nur noch die Rheintöchter zwischen ihr und dem Rheingold, doch Xena kann sie überlisten. Nun schmiedet sie aus dem Gold einen Ring, den sie allerdings im Kampf mit Grindl verliert. In der Gegenwart finden Xena und Beowulf das Versteck von Grindl und es kommt zu Kampf mit dem Monster. Ein paar Stunden später treffen Gabrielle und Brunhilda ein. Sie finden zwar Beowulf, aber nur noch Xenas Rüstung...

Bild: kabel eins - Text: RTL - Länge: 45'

120. Der Ring, Teil 2

(The Ring, Part 2)
Xena - Der Ring, Teil 2

Gabrielle, Beowulf und Brunhilda suchen nach Xena. Tatsächlich finden sie sie auch, wenn auch schwer verletzt. Sie alle werden von dem Monster Grindl in eine alte Höhle verfolgt, in der es zum Kampf kommt. Mit Hilfe des Chakrams gelingt es Xena, Grindl zu töten. Das Quartett möchte den Ring nun wieder den Rheintöchtern übergeben, doch sie haben die Rechnung ohne Odin gemacht, der ebenfalls den Ring besitzen will, um gegen andere Götter oder Xena geschützt zu sein. Es kommt zu einem Kampf, in dem Brunhilda Gabrielle entführt. Es stellt sich heraus, dass Brunhilda eine Walküre ist und darauf angesetzt war, den Ring für Odin zu stehlen. Doch es hat sich etwas geändert, denn Brunhilda hat sich in Gabrielle verliebt und kann somit den Plan nicht mehr ausführen. Derweil tobt der Kampf weiter, in dem Beowulf schwer verletzt wird. Xena ist von den Feinden umzingelt. In ihrer Verzweiflung streift Xena den Ring über und kann mit dessen Hilfe Odin, die Walküren und Grindl besiegen. Doch schon nach kurzer Zeit verliert sie sämtliche Erinnerungen an ihre Vergangenheit...

Bild: kabel eins - Text: RTL - Länge: 45'

121. Rückkehr der Walküre, Teil 3

(The Return Of The Valkyrie, Part 3)
Xena - Rückkehr der Walküre, Teil 3

Ein Jahr ist vergangen, seitdem Brunhilda sich in eine ewige Flamme verwandelt hat, die Gabrielle und den Ring schützt. In dieser Zeit haben viele Abenteurer versucht, das Feuer zu überwinden, doch keiner hat dies überlebt. Auch Beowulf hat bei dem Versuch Verletzungen erleiden müssen. Beowulf und sein Freund Wiglaf reisen daraufhin nach Dänemark, um König Hrothgar um Hilfe zu bitten. Dort erlebt Beowulf eine Überraschung, denn Hrothgar feiert gerade seine Hochzeit mit Wealthea, die niemand andere ist als Xena. Sie wurde schiffbrüchig gefunden und bekam von Hrothgar eine neue Identität. Doch obwohl sie sich nicht mehr an ihre Vergangenheit erinnern kann, erlebt sie immer häufiger kurze Momente der Erkenntnis, in denen sie Bilder von Gabrielle sieht. In der Hochzeitsnacht betritt Beowulf verkleidet Xenas Gemächer, um mit ihr zu reden. Beide werden jedoch von Hrothgar erwischt und der Herrscher über die Dänen vermutet eine Affäre zwischen den beiden. Er lässt beide einsperren, jedoch gelingt Beowulf und Xena die Flucht.
Beide brechen mit einem kleinen Trupp Männer nach Norden auf, um Gabrielle aus dem Flammenring zu befreien. Denn Beowulf ist sich sicher, dass nur Xena die Flamme passieren kann. Xena fällt es jedoch schwer ihre Erinnerungen, die immer häufiger kommen, zu akzeptieren. Als Odin hört, dass Xena noch lebt, glaubt er an seine Chance, den Ring zu bekommen, denn auch er ist sich sicher, dass nur Xena den Flammenkreis betreten kann. Er befiehlt seinen Walküren Xena anzugreifen, sobald sie im Besitz des Ringes ist. Als der Trupp schließlich am Ziel eintrifft, kommt es zu einem Kampf mit Grindl und auch die Walküren greifen gegen den Befehl Odins Xena an. Schließlich springt Xena in den Flammenkreis und kann Gabrielle mit einem Kuss aufwecken. Im selben Moment erlangt auch Xena all ihre Erinnerungen zurück. Doch noch gilt es Grindl aufzuhalten...

Bild: kabel eins - Text: RTL - Länge: 45'

122. Ares' kleine Farm

(Old Ares Had A Farm)

Xena und Gabrielle erfahren zufällig, dass auf den ehemaligen Kriegsgott Ares ein Kopfgeld ausgesetzt ist und retten ihn kurz darauf vor einem Übergriff. Da Ares nicht für den Rest seines Lebens auf der Flucht sein sollte, schlägt Xena ihm vor, sich eine neue Existenz zuzulegen. Sie bietet ihm dafür den verlassenen Bauernhof ihrer Großeltern an. Allerdings ist er von dieser Aussicht zunächst nicht sonderlich begeistert. Zumal ihm seine Verfolger auch wieder auf der Spur sind ...

Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 03.06.2006 kabel eins

123. Jagdzeit

(Dangerous Prey)
Xena - Jagdzeit

Wieder einmal zu Besuch im Amazonenland, treffen Xena und Gabrielle auf die im Sterben liegende Amazonenkönigin Marga. Sie wurde Opfer des sadistischen Prinzen Morlock, der den Jagdsport sehr eigenwillig ausübt. Marga nimmt Xena das Versprechen ab, ihre Nachfolgerin Varia auszubilden und ihren Tod zu rächen. Die impulsive Varia ist aber außer sich vor Zorn und will Morlock sofort das Handwerk legen. Mehrmals müssen die Heldinnen sich von einem Hinterhalt zum nächsten retten ...

Bild: kabel eins - Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 10.06.2006 kabel eins

124. Caligula

(The God You Know)
Xena - Caligula

Der neue Kaiser von Rom, Caligula, hat die Liebesgöttin Aphrodite hörig gemacht und will ihr allmählich die Unsterblichkeit nehmen. Erzengel Michael fürchtet, dass die Balance zwischen Krieg und Frieden, Leiden und Liebe auf der Welt bedroht ist, wenn die göttliche Verbindung der Geschwister Ares und Aphrodite getrennt wird. Um das zu verhindern, will er Xena dazu bringen, Kaiser und nun auch noch Gott Caligula zu töten. Doch Xena hat eigene Wege, das Problem zu lösen ...

Bild: kabel eins - Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 10.06.2006 kabel eins

125. Heute sind wir live bei ... Xena und Gabrielle!

(You Are There)
Xena - Heute sind wir live bei ... Xena und Gabrielle!

Das Abenteuer mit Aphrodite ist noch nicht beendet. Nachdem Xena die einstige Göttin der Liebe aus den grausamen Fängen Caligulas befreit hat, scheint es keine Liebe mehr auf Erden zu geben. Um das Problem zu beheben, muss sie an die goldenen Äpfel herankommen. In Odins Reich angekommen, taucht plötzlich ein Reporter auf, der Xena mit Vermutungen ständig belagert. Will Xena die Äpfel der Unsterblichkeit für sich selbst nutzen oder der Welt wieder zu ihrer Ordnung verhelfen ...

Bild: kabel eins - Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 17.06.2006 kabel eins

126. Pfad der Rache

(Path Of Vengeance)
Xena - Pfad der Rache

Im Amazonenland bahnt sich mal wieder Ärger an. Xena und Gabrielle stoßen auf die Leichen von römischen Soldaten. Die Legionäre sollten die Friedensbotschafterin Eve beschützen, die aber gefangen genommen wurde. Eve soll für ihre früheren Grausamkeiten an den Amazonen zum Tode verurteilt werden. Xena, Eves Mutter, kann das natürlich nicht zulassen und will mit Gabrielle zusammen die Verteidigung übernehmen. Indes wird deutlich, dass Ares erneut seine Finger mit im Spiel hat ...

Bild: kabel eins - Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 24.06.2006 kabel eins

127. Einmal Hölle und zurück

(To Helicon And Back)
Xena - Einmal Hölle und zurück

Gabrielle wohnt Varias Krönungszeremonie bei. Doch während der Zeremonie stürmen maskierte Männer das Dorf und entführen Varia. Xena erkennt, dass diese Krieger aus der Festung Helicon stammen. Die Amazonen beschließen, Varia zu befreien und ernennen Gabrielle zur Anführerin. Der Angriff auf die Festung soll über das Meer geschehen, während Xena für Ablenkung sorgen soll. Doch in der Festung muss Xena zwei schreckliche Entdeckungen machen. Zum einen ist der Anführer der Krieger ein Mann namens Bellerophon, ein Sohn der Göttin Artemis, der sich für den Tod seiner Mutter rächen will. Zum anderen werden die Amazonen erwartet und sogleich mit Katapulten beschossen. Das Schiff wird getroffen und sinkt. Als die Amazonen bei Morgengrauen an Land gelangen, werden sie wieder beschossen. In diesem Feuerhagel sterben viele Amazonen. Erst durch Xenas Hilfe können die Amazonen einen sicheren Platz finden. Währenddessen lässt Bellerophon Varia frei, jedoch unter den Bedingungen, dass die Amazonen abziehen und dass Gabrielle getötet wird. Xena kann Varias Versuch Gabrielle zu töten gerade noch verhindern. Auf Grund dieser Tat wird Varia der Königstitel aberkannt. Am nächsten Tag sammeln sich Gabrielle und die Amazonen. Mit Hilfe eines Tricks soll Bellerophon getötet werden. Xena schafft es, ihn und seine Krieger aus der Festung zu locken und ihnen eine Falle zu stellen...

Bild: kabel eins - Text: RTL - Länge: 45'

Deutsche Erstausstrahlung: 01.07.2006 kabel eins

128. Auftriff der Klone

(Send In The Clones)
Xena - Auftriff der Klone

Das 21. Jahrhundert: Ein paar Fans der Serie "Xena" stellen ein Best of ihrer Lieblingsheldinnen zusammen. Indessen wird ein kurioser Deal in einer dunklen Straßenecke abgewickelt. Die Ware: ein paar 2.000 Jahre alte Haarproben. Kurze Zeit später treffen sich der Käufer, eine Wissenschaftlerin namens Alexis LosAlamos mit auffällig bekanntem Gesicht und die drei Fans in einem Labor. Sie haben vor, Xena und Gabrielle zu klonen und mit Informationen aus dem Best of zu füttern ...

Bild: kabel eins - Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 17.04.2006 kabel eins

129. Der letzte Zentaure

(The Last Of The Centaurs)
Xena - Der letzte Zentaure

In einem Dorf nahe dem Zentaurenland wird verkündet, dass Lord Belach ein Kopfgeld für die Ergreifung des Entführers seiner Tochter Nicha ausgesetzt hat. Unterdessen erscheint der Geist Ephinys bei Gabrielle und teilt ihr mit, dass ihr Sohn Xenan in Gefahr schwebt. Auf einem Steckbrief erkennt Xena den vermeintlichen Entführer als Xenan. Sie kann nicht glauben, dass ihr Patenkind zu solch einer Tat fähig ist. Und tatsächlich scheint Nicha Xenan freiwillig zu folgen ...

Bild: kabel eins - Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 01.07.2006 kabel eins

130. Cäsars Rückkehr

(When Fates Collide)
Xena - Cäsars Rückkehr

Seit den Iden des März verbringt Cäsar einen wenig beschaulichen Tod in der Hölle. Endlich gelingt ihm die Flucht, die ihn direkt zum Tempel der Schicksalsgöttinnen führt. Dort zerschneidet er den Schicksalsfaden, der ihn das Leben kostete. Davon betroffen sind viele andere Schicksale, die sich daraufhin ändern. Allein Cäsar ist sich der manipulierten Zeitabläufe bewusst. Und so fällt niemandem auf, dass Xena eigentlich nicht an Cäsars Seite die Kaiserin von Rom sein sollte ...

Bild: kabel eins - Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 08.07.2006 RTL

131. Happy Birthday, Gabrielle!

(Many Happy Returns)

Xena will in Theben Gabrielle eine Geburtstagsüberraschung bereiten. Auf dem Weg dorthin stoßen sie gerade rechtzeitig auf eine Opferzeremonie, bei der eine Frau sich zu Tode stürzen will. Mit Hilfe von Hermes' Helm, den die Heldinnen zur Krönung von König Thoras transportieren, fliegt Xena ihr hinterher und rettet die verdutzte Genia. Nun müssen Xena und Gabrielle ihr den naiven Glauben austreiben, dass Götter ein solches Opfer wert seien und stellen ihr einige Bekannte vor ...

Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 15.07.2006 kabel eins

132. Besessene Seelen

(Soul Possession)
Xena - Besessene Seelen

Xena versteckt im Ionischen Meer einen geheimnisvollen Vertrag, der 2000 Jahre später geborgen wird. Eine wissenschaftliche Sensation bahnt sich an, denn die Geschichte muss in Bezug auf Xena neu geschrieben werden. Xenas Fans verlangen hingegen eine weitere Staffel. Laut diesem Vertrag hat Xena Ares ein Eheversprechen für das nächste Leben gegeben. Auf einer Pressekonferenz der Wissenschaftsvereinigung "Chakram" stürmt Ares per Motorrad herein und setzt den Vertrag in Kraft ...

Bild: kabel eins - Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 05.06.2006 kabel eins

133. Am Ende der Reise (1)

(Friend In Need, Part 1)
Xena - Am Ende der Reise (1)

Xena und Gabrielle erhalten eine Botschaft von einer fernen Insel hinter Chin. Damit eröffnet sich einmal mehr ein Ausflug in Xenas unrühmliche Vergangenheit. Sie soll nun Akemis Geist helfen, die Seelen ihrer einstigen Opfer aus den Klauen von Yodoshi, dem Herrn der Finsternis, zu befreien. In der Stadt Higuchi angelangt, helfen sie gleich mit, ein Feuer zu löschen. Doch statt Dankbarkeit schlägt Xena Feindseligkeit entgegen. Ihre einstigen Taten sind nicht vergessen worden ...

Bild: kabel eins - Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 22.07.2006 kabel eins

134. Am Ende der Reise (2)

(Friend In Need, Part 2)

Im Kampf mit Yodoshis Armee muss Xena einen Rückschlag erleiden. Als sie stirbt, bietet sich eine Chance, denn lebendig hätte sie keine Chance gehabt, den Herrn der Finsternis zu besiegen. Durch den Geisterjäger Harukata erfährt Gabrielle, dass sie Xena retten kann, wenn sie ihre Asche in heiliges Wasser gibt. Aber auch Yodoshi ist auf dem Weg dorthin, um sich zu stärken. An der Quelle kommt es zum entscheidenden Kampf, bei dem das Gute ein schmerzliches Opfer bringen muss ...

Text: kabel eins

Deutsche Erstausstrahlung: 29.07.2006 kabel eins

Format----DIVX
Bild----576/432
Audio----MP3
Dauer----ca 45 Min pro Folge

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 

comments (0)

Main Menu