Other

Hitec Blitze Forschung unter Hochspannung GERMAN DOKU WS dTV XviD WiM

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -

Torrent info

Name:Hitec Blitze Forschung unter Hochspannung GERMAN DOKU WS dTV XviD WiM

Total Size: 234.58 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 2

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-01-13 14:34:02 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-23 06:53:29




Torrent Files List


wim-htblitzehspan.nfo (Size: 234.58 MB) (Files: 2)

 wim-htblitzehspan.nfo

3.45 KB

 wim-htblitzehspan.avi

234.58 MB
 

Announce URL: http://tbunker.dyndns.dk/announce.php

Torrent description

Hitec - Blitze - Forschung unter Hochspannung

Runtime.......: 28 Minutes - Size.........: 233 MB
Source........: digital TV - Res..........: 640 x 352
Audio.........: 129 kbps 2ch MP3 - Video........: 1022 kbps Xvid

Blitze faszinieren und ängstigen zugleich: Temperaturen von bis zu 30.000 Grad, mehrere Millionen Volt Spannung und eine Stromstärke von zigtausend Ampere. Unfassbare Werte. Täglich gehen Millionen Blitze auf die Erde nieder. Trotzdem weiß man recht wenig über sie. - "hitec" begleitet die Forscher eines der größten Feldprojekte der amerikanischen Wetterforschung, das Licht ins Dunkel bringen soll. Blitze faszinieren und ängstigen zugleich: Temperaturen von bis zu 30.000 Grad, mehrere Millionen Volt Spannung und eine Stromstärke von zigtausend Ampere. Unfassbare Werte. Unvorstellbar, dass ein menschlicher Körper solche Strömstärken aushält. Doch neun von zehn Menschen, die vom Blitz getroffen werden, überleben den Schlag. Doch obwohl täglich Millionen Blitze auf die Erde niedergehen, weiß der Mensch recht wenig über sie: "Das Problem ist, dass sie so unheimlich flüchtig sind. Wir können ja nicht mal eben ein Instrument in einer Gewitterwolke befestigen", sagt William Beasley, Meteorologe an der Universität von Oklahoma. Wie entstehen Blitze, welche Schaden können sie anrichten? Um Licht ins Dunkel zu bringen, reisen Beasley und seine Kollegen einen Monat lang durch den Mittleren Westen der USA: Ein Tross von 80 Meteorologen, Physikern und Atmosphärenforschern mit 30 Großfahrzeugen, darunter mobile Radaranlagen, Lastwagen mit Wetterballons und Geländewagen voller Instrumente. "hitec" ist dabei, wenn sich die amerikanischen Forscher in diesem Sommer auf die Spur der stärksten Unwetter machen, und besucht außerdem das Blitzforschungsinstitut der Bundeswehruniversität in München ...

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu