Action

[G A] Das Boot UNCUT Digitally Remastered 2 DVD Version

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
[G A] Das Boot UNCUT Digitally Remastered 2 DVD Version

Free and Direct Download with Usenet 300GB+ free


Torrent info

Name:[G A] Das Boot UNCUT Digitally Remastered 2 DVD Version

Total Size: 7.98 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-10-02 03:24:49 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-22 21:27:12




Torrent Files List


DVD2 (Size: 7.98 GB) (Files: 17)

 DVD2

  VIDEO_TS

   VTS_01_0.BUP

104.00 KB

   VTS_01_0.IFO

104.00 KB

   VIDEO_TS.BUP

6.00 KB

   VIDEO_TS.IFO

6.00 KB

   VTS_01_5.VOB

352.90 MB

   VTS_01_4.VOB

1.00 GB

   VTS_01_3.VOB

1.00 GB

   VTS_01_2.VOB

1.00 GB

   VTS_01_1.VOB

1.00 GB

 DVD1

  VIDEO_TS

   VTS_01_0.BUP

68.00 KB

   VTS_01_0.IFO

68.00 KB

   VIDEO_TS.BUP

6.00 KB

   VIDEO_TS.IFO

6.00 KB

   VTS_01_4.VOB

650.38 MB

   VTS_01_3.VOB

1.00 GB

   VTS_01_2.VOB

1.00 GB

   VTS_01_1.VOB

1.00 GB
 

Announce URL: http://guardian-angel.webhop.org/announce.php?passkey=

Torrent description

DVD1


MPEG2 PAL 16:9
720x576
Spielzeit: 1:43:57
Kapitel: 1-12
Ton: Deutsch Dolby AC-3/6


DVD2


MPEG2 PAL 16:9
720x576
Spielzeit: 2:57:54
Kapitel: 13-36
Ton: Deutsch Dolby AC-3/6



Alle 6 Folgen wurden für diese Doppel-DVD komplett reaturiert und digital überarbeitet, damit Sie "Das Boot"
so sehen können, wie es vom Regisseur eigentlich gedacht war. "Das Boot" erzählt die Geschichte junger Männer,
die halbe Kinder sind, abenteuerlustig, verführt durch faschistische Propaganda, begeistert von einem technischen
Wunderwerk. Sie treten an zum Showdown mit den Naturgewalten, zum Kampf gegen einen unsichtbaren Gegner. Viele
von ihnen sind unerfahren, die Schrecken des Krieges sind ihnen noch fremd. Sie kennen weder die Einsamkeit noch
die Verlorenheit. Sie stehen vor der grausamen Alternative: Entweder du überlebst die Hölle oder du kommst in ihr
um. Folge 1 "Operation Atlantik": Herbst 1941: Ausgelassen feiert die Besatzung der U 96 im französischen
La Rochelle ihren letzten Tag an Land. Die Ausgelassenheit der Männer ist nichts anderes, als die Angst vor
dem nächsten Einsatz, der auch der letzte sein könnte. Kriegsberichterstatter Leutnant Werner versteht die
scheinbare Fröhlichkeit nicht, da er die erbarmungslose Härte des Krieges in einem engen U-Boot noch nicht
kennt. Das ändert sich jedoch sehr schnell, der erste Flugzeugangriff lässt nicht lange auf sich warten ... Folge 2
"Auf Suchkurs": Die U 96 fährt auf Suchkurs südwestlich von Irland, kein feindliches Objekt wird gesichtet und
schnell herrscht Eintönigkeit und Langeweile an Bord. Als die Stimmung immer aggressiver wird, kommt per Funk
die Meldung über einen Geleitzug. Sofort nimmt das Boot die Verfolgung auf, doch das Wetter schlägt um.
Kapitänleutnant Heinrich Lehmann, von der Mannschaft "Der Alte" genannt, lässt rundhorchen. Aus dem Nichts
taucht plötzlich ein Zerstörer auf, der das U-Boot mit Wasserbomben jagt ... Folge 3 "Der erste Angriff":
Laufend werden U 96 und die Mannschaft von den schweren Explosionen der Wasserbomben erschüttert. Zum ersten
Mal herrscht Todesangst, doch der Alte kennt diese Situation. Er bringt das Boot aus der Gefahrenzone. Kurz
darauf gerät es in einen schweren Sturm, der dreieinhalb Wochen tobt. Danach ist die Crew seelisch und körperlich
am Ende, doch der nächste Geleitzug ist nah und mit ihm die Zerstörer. Alle verlassen sich nun auf den Kapitän,
denn nur er kann ihr Leben retten ... Folge 4 "Himmelfahrtskommando": Zwei Zerstörer jagen U 96, der einzige
Fluchtweg liegt im Abtauchen. Überall bricht Wasser ein, an Bord herrschen Chaos und Angst, das Ende scheint
nah. Doch erneut gelingt die Flucht, und der Alte torpediert einen brennenden Tanker. Zu spät erkennt er,
dass dort noch Menschen an Bord sind, die Schiffbrüchigen muss er zurücklassen. U 96 soll nun La Spezia in
Italien anlaufen. Ein Himmelfahrtskommando, denn die Meerenge von Gibraltar wird von den Briten schwer bewacht ...
Folge 5 "Auf Grund": Im spanischen Vigo tankt U 96 auf und macht sich auf den Weg nach Gibraltar.
Es herrscht Hochstimmung an Bord, denn U 96 entkommt den kreuzenden britischen Schiffen. Das Glück hält jedoch
nicht an. Nach einem Fliegerangriff muss das Boot manövrierunfähig in die Tiefe abtauchen, wo es auf Grund stt.
Die Mannschaft schafft es, die Lecks abzudichten und das Wasser abzupumpen, doch die Lage ist aussichtslos, die
Luft wird knapp ... Folge 6 "In der Heimat": Selbst der Kapitän scheint jetzt jede Hoffnung aufgegeben zu haben.
Plötzlich meldet der leitende Ingenieur, die Maschinen seien startklar. 24 Stunden nach ihrem Untergang taucht
U 96 unter dem Jubel der Besatzung wieder auf. Mit letzter Kraft steuern sie nach über 2 Monaten Feindfahrt
ihren Heimathafen La Rochelle an. Aus jungen Männern sind Greise geworden. Doch sie kommen nicht zur Ruhe:
Erneut greifen Flieger an, die Mannschaft flieht von Bord in ein tödliches Inferno ...

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 

comments (0)

Main Menu