Audio books

Hans Paetsch Die schoensten Maerchen der Welt

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Hans Paetsch Die schoensten Maerchen der Welt

Free and Direct Download with Usenet.nl 300GB+ free


Torrent info

Name:Hans Paetsch Die schoensten Maerchen der Welt

Total Size: 564.79 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2015-03-23 15:14:20 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-20 08:31:29





Torrent Files List


www.hoerspiele.to..Hans.Paetsch.-.Die.schoensten.Maerchen.rar (Size: 564.79 MB) (Files: 1)

 www.hoerspiele.to..Hans.Paetsch.-.Die.schoensten.Maerchen.rar

564.79 MB
 

tracker

leech seeds
 

Torrent description

PW: www.hoerspiele.to

Die schönsten Märchen der Welt - Meisterhaft gelesen von Hans Paetsch
12 CDs - 65 Tracks - 38 Märchen - Verlag:Karussell (1999)


CD 01 Der Froschkönig

Hans Paetsch   Die schoensten Maerchen der Welt preview 0

Der Froschkönig
Eine Königstochter besaß eine goldene Kugel zum Spielen. Eines Tages jedoch fiel die Kugel in den Brunnen. Da kam ihr der Froschkönig zu Hilfe.

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
Es braucht schon ein Glückskind, um unmöglich scheinende Aufgaben zu erfüllen.

Daumesdick
Eine Bauersfrau brachte ein Kind auf die Welt, nicht länger als ein Daumen. Aber dieser Daumesdick hatte es faustdick hinter den Ohren!

CD 02 Dornröschen

Hans Paetsch   Die schoensten Maerchen der Welt preview 1

Dornröschen
Kurz vor ihrem 16 Geburtstag stach sich die Königstochter an einer Spindel und fiel in einen tiefen Zauberschlaf. Konnte ein mutiger Prinz Dornröschen daraus erlösen?

Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen
Ein Vater hatte einen Sohn, so dumm, daß diese Geschichte entstand: Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen.

Der Schweinehirt
Eine wunderschöne Rose und eine zauberhafte Nachtigall genügten nicht, um zur Tochter des Kaisers zu gelangen. Da mußte es der Prinz anders versuchen ...

CD 03 Rotkäppchen

Hans Paetsch   Die schoensten Maerchen der Welt preview 2

Rotkäppchen
Rottkäppchen sollte der kranken Großmutter Essen und Trinken bringen. Doch im Wald traf sie auf den Wolf!

Hans im Glück
Ein Bursche wollte nach sieben Lehrjahren heimkehren - und machte sich mit einem Goldklumpen auf den Weg ...

Des Kaisers neue Kleider
Leichtes Spiel für Betrüger: Einem Kaiser ging schöne Kleidung über alles. Des Kaisers neue Kleider konnte aber keiner sehen!

Der Geist im Glas
Der Sohn eines Holzhackers entdeckte in einer Baumwurzel eine Flasche. Mit einem Geist, der Böses wollte und Gutes konnte: Der Geist im Glas.

CD 04 Hänsel und Gretel

Hans Paetsch   Die schoensten Maerchen der Welt preview 3

Hänsel und Gretel
Hänsel und Gretel verirrten sich im Wald. Und als es dunkel wurde, gerieten sie an das Pfefferkuchenhaus einer Hexe.

Rumpelstilzchen
"Ach, wie gut, daß niemand weiß, daß ich Rumpelstilzchen heiß!" Doch um ihr Kind zu retten, mußte die Königin den Namen erraten.

Die Gänsemagd
Eine Prinzessin wurde von ihrer Kammerjungfer betrogen. Während der Königssohn die Dienerin zur Frau nahm, mußte die echte Prinzessin die Gänse hüten.

CD 05 Frau Holle

Hans Paetsch   Die schoensten Maerchen der Welt preview 4

Frau Holle
Frau Holle belohnte ein fleißiges Mädchen, weil sie sich für keine Arbeit zu schade war. Doch dann kam ihre faule Schwester!

König Drosselbart
Ein König hatte eine Tochter, die war sehr schön, aber so stolz, daß ihr kein Mann gut genug war. Das brachte König Drosselbart auf eine Idee.

Der Eisenhans
Im Wald lebte ein Mann, den man "Der Eisenhans" nannte. Und die Begegnung mit ihm sollte das Leben eines kleinen Königssohns sehr verändern ...


CD 06 Schneewittchen

Hans Paetsch   Die schoensten Maerchen der Welt preview 5

Schneewittchen
"Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?" - "Schneewittchen, hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen!"

Der gestiefelte Kater
Der alte Müller hinterließ seinem älteren Sohn die Mühle, dem zweiten den Esel. Für den jüngsten Sohn blieb nur einer übrig: Der gestiefelte Kater.

Das blaue Licht
Das blaue Licht war ein Zauberlicht, das einem König die Undankbarkeit gründlich austreiben sollte.

CD 07 Aschenputtel

Hans Paetsch   Die schoensten Maerchen der Welt preview 6

Aschenputtel
Die böse Stiefmutter behandelte das Aschenputtel schlechter als eine Küchenmagd. Trotz Verbot ging Aschenputtel zum Fest im Königspalast, wo der Prinz nur mit ihr tanzte.

Der fliegende Koffer
Ein verarmter Kaufmannssohn bekam einen Koffer geschenkt, mit dem man fliegen konnte. Der fliegende Koffer trug ihn sogar bis zu einer schönen Prinzessin!

Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern
Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern mußte, weil es so arm war, ihre Hölzer auch in der bittersten Kälte verkaufen. Dabei hatte sie eine wunderschöne Erscheinung.

CD 08 Tischlein deck' Dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack

Hans Paetsch   Die schoensten Maerchen der Welt preview 7

Tischlein deck' Dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack
Dreierlei bekamen drei junge Burschen von ihren Meistern mit, als sie heimkehren wollten: Tischlein deck' Dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack!

Der standhafte Zinnsoldat
Der standhafte Zinnsoldat ging einmal auf eine große, abenteuerliche Reise. Dabei wollte er doch nur die Tänzerin bewundern!

Der Schmetterling
Welche Blume sollte er zur Braut wählen? Der Schmetterling konnte sich nicht so recht entscheiden ...


CD 09 Rapunzel

Hans Paetsch   Die schoensten Maerchen der Welt preview 8

Rapunzel
Die böse Zauberin sperrte Rapunzel in einen hohen Turm. Es gab nur einen Weg zu ihr: "Rapunzel, Rapunzel, laß Dein Haar herunter!"

Brüderchen und Schwesterchen
Ein Junge wurde in ein Reh verwandelt. Konnte die Geschwisterliebe den zauber überwinden und Brüderchen und Schwesterchen wieder zusammenbringen?

Die sechs Schwäne
Sechs Königskinder verwandelte die böse Königin in Schwäne. Die sechs Schwäne mußten nun hoffen, vom siebten Kind erlöst zu werden.


CD 10 Das tapfere Schneiderlein

Hans Paetsch   Die schoensten Maerchen der Welt preview 9

Das tapfere Schneiderlein
Das tapfere Scheiderlein hatte einen Spruch auf dem Gürtel: "Sieben auf einen Streich". Da glaubten alle, daß er mit jedem fertig werden würde.

Schneeweißchen und Rosenrot
Die Schwestern Schneeweißchen und Rosenrot waren die frömmsten, liebsten und fleißigsten Kinder, die man sich vorstellen kann.

Tölpel-Hans
Zwei kluge Brüder wollten um die Königstochter freien. Aber ihr Bruder ging einfach mit ihnen, der Tölpel-Hans.


CD 11 Die Bremer Stadtmusikanten

Hans Paetsch   Die schoensten Maerchen der Welt preview 10

Die Bremer Stadtmusikanten
Einen Esel, einen Hund, eine Katze und einen Hahn konnte niemand mehr gebrauchen. Da beschlossen sie, die Bremer Stadtmusikanten zu werden.

Die zertanzten Schuhe
Die zertanzten Schuhe: Wer ihr Rätsel lösen konnte, sollte einer Königstochter zur Frau bekommen.

Der Meisterdieb
Den Sohn hatten die Eltern wiedergefunden, aber was war aus ihm geworden? Der Meisterdieb!

Die drei Brüder
Die drei Brüder wollten alle das beste Meisterstück machen, um das Haus ihres Vaters zu erben.


CD 12 Der Wolf und die sieben Geißlein

Hans Paetsch   Die schoensten Maerchen der Welt preview 11

Der Wolf und die sieben Geißlein
Der Wolf und die sieben Geißlein: Eine alte Geiß liebte ihre sieben jungen Geißlein sehr. Dennoch konnte sie den Wolf nicht von ihnen fernhalten.

Das häßliche Entlein
Das letzte Ei wollte einfach nicht aufgehen. Endlich zersprang es doch - und zum Vorschein kam: Das häßliche Entlein.

Das Feuerzeug
Ein Soldat sollte für eine Hexe ein Feuerzeug aus dem Baum holen. Das Feuerzeug war aber ein Wunderding, das aus einem Soldaten einen König machen konnte!

Technische Daten:
CD Rip von 12 CD - 65 Tracks - 128 Kbit/s - CBR - 44100 Hz - Joint stereo - Lame 3.93 - 561,77 MB - 614 Minuten - Verlag: Karussell (1999)


Hans Paetsch ist die wohl bekannteste deutsche Erzählerstimme; er hat in einigen hundert Hörspielproduktionen mitgewirkt, etliche Hörbücher gelesen und als Sprecher in allen großen deutschen Rundfunk- und Fernsehanstalten und Synchronstudios gearbeitet. Er verehrte Rilke, Thomas Mann, liebte Wagner-Ouvertüren und ungarischen Rotwein und bleibt auf ewig unvergessen!

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 

comments (0)

Main Menu