Sci-Fi

DTF Flucht ins 23 Jahrhundert

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
DTF Flucht ins 23 Jahrhundert

Anonymous and Direct Download 300GB+ free


Torrent info

Name:DTF Flucht ins 23 Jahrhundert

Total Size: 700.03 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2011-01-22 10:17:05 (Update Now)

Torrent added: 2008-12-19 08:35:48




Torrent Files List


Flucht ins 23. Jahrhundert.avi (Size: 700.03 MB) (Files: 1)

 Flucht ins 23. Jahrhundert.avi

700.03 MB
 

Announce URL:

Torrent description

Handlungsort ist eine im Nordosten der USA gelegene Stadt in einer entfernteren Zukunft.
Für die Menschen ist diese von der Außenwelt abgeschlossene und von einer gigantischen Kuppel
abgedeckte Stadt der natürliche Lebensraum. Es führt anscheinend kein Weg hinaus, und niemand weiß,
wie es außerhalb der Kuppel aussieht. Die Menschen führen jedoch ein oberflächlich gesehen angenehmes Leben.
Architektonische Wunderwerke wechseln sich ab mit anmutigen Parks und Freizeitanlagen.
Drogen und Halluzinogene gehören zum Leben, kosmetische Operationen werden schnell,
schmerzlos und erfolgreich durchgeführt. Sexuelle Freizügigkeit ist gewährleistet, es gibt Liebeslifte
und Monogamie ist verpönt. Auf den ersten Blick erscheint diese Welt als Paradies.
Es gibt jedoch einen entscheidenden Haken: Kein Bewohner darf älter als 30 Jahre werden.
An seinem dreißigsten Geburtstag muss jeder Mensch das sogenannte Karussell besuchen,
eine Art religiöses Zentrum. Im dort durchgeführten Ritual – der „Erneuerung“
sollen die Menschen vorgeblich „wiedergeboren“ werden und dabei eine höhere Bewusstseinsstufe erreichen.
Tatsächlich werden sie jedoch getötet.
Damit die Sandmänner – die Polizisten der Stadt – jederzeit das Alter der Bewohner überprüfen können,
trägt jeder Mensch einen Lebenskristall, der in die Handfläche eingearbeitet ist.
Im Alter von acht Jahren wird der Kristall gelb, mit 16 Jahren grün und mit 23 Jahren rot.
Jeder Einwohner trägt außerdem Kleidung in der Farbe seines Lebenskristalls.
Ausgenommen sind die durchweg schwarz gekleideten Sandmänner.
Zehn Tage vor dem 30. Geburtstag beginnt der Kristall zu blinken
als Zeichen, dass der Gang ins Karussell bevorsteht.
Ein gigantischer Computer im Zentrum der Stadt überwacht alle Lebenskristalle und
setzt die Sandmänner auf sogenannte Läufer an. So werden all diejenigen bezeichnet,
die nicht an den Ritus der Erneuerung glauben und älter als 30 Jahre werden wollen.
Eine Legende besagt, dass es außerhalb der Stadt einen Ort namens „Zuflucht“ gibt,
auch mystisch Sanktuarium genannt. Ob es diesen Ort wirklich gibt, weiß niemand.
Die Läufer versammeln sich in einem versteckten Winkel der Kuppelstadt und philosophieren
dort über das Sanktuarium. Logan 5 ist ein erfahrener Sandmann und hat selbst nur
noch wenige Jahre vor sich. Er wird vom Computer ausgewählt, die Läufer zu infiltrieren.
Seine Aufgabe ist es, das Sanktuarium zu finden und zu zerstören, sofern es existiert.
Um seine Identität als Läufer glaubhafter zu machen, wird sein Lebenskristall auf
den eines Dreißigjährigen vorgestellt. Ob Logan 5 nach Erfüllung seines Auftrages
die ihm gestohlenen vier Jahre zurück erhalten wird, bleibt zunächst offen.
Logan 5 trifft auf Jessica 6, die Mitglied des Netzwerkes der Läufer ist.
Nur mit Mühe kann er sie überzeugen, keinen Verrat zu planen.
Mit ihrer Hilfe findet er Zugang zum geheimen Treffpunkt der Läufer.
Logans bester Freund Francis 7, inzwischen misstrauisch geworden,
nimmt die Verfolgung auf. Er wird Zeuge, wie Logan 5 einen Läufer nicht exekutiert,
wie es seine Pflicht gewesen wäre, sondern sogar Fluchthilfe leistet.
Francis 7 erschießt den weiblichen Läufer und greift daraufhin Logan 5 und Jessica 6 an,
denen die Flucht in den Untergrund der Stadt gelingt, verfolgt von Francis 7.
Durch ein Labyrinth verfallener und offenbar lange unbenutzter technischer
Anlagen gelangen Logan 5 und Jessica 6 über einen Aufzug in eine Höhle oberhalb der Stadt.
Dort treffen sie zunächst auf den Roboter BOX. Von ihm erfahren sie,
dass er alle bisherigen über 1000 Läufer, die denselben Fluchtweg benutzt hatten,
gemäß seiner uralten Programmierung eingefroren und dadurch haltbar gemacht hatte.
Um dem gleichen Schicksal zu entgehen, zerstört Logan 5 BOX.
Er und Jessica 6 erreichen schließlich die Oberfläche – eine romantische Wildnis im Geiste
der 1970er / 1980er Jahre, in der die Natur die ihr „gestohlenen“ Gebiete zurückerobert hat.
Logan und Jessica machen sich auf den Weg, um Menschen oder wenigstens Spuren davon zu finden.
Die vergangenen Ereignisse rekapitulierend, kommen sie schließlich zu der Erkenntnis,
das „Sanktuarium“ sei nur ein Mythos. Nach langer Suche begegnen sie schließlich
in den Ruinen von Washington einem Mann (Peter Ustinov), der weitaus älter ist als die
erlaubten 30 Jahre. Durch den Alten wird ihnen klar, dass die Altersgrenze ihrer Gesellschaft
willkürlich geschaffen wurde und nur der Populationsbegrenzung innerhalb der Städte dient.
Diese künstliche Begrenzung ergibt jedoch keinen Sinn, da Leben außerhalb der Kuppelstädte
jederzeit möglich ist. Plötzlich taucht Francis 7 auf, der den beiden die ganze Zeit
über auf der Spur war. Es kommt zum Kampf, in dessen Verlauf er von Logan 5 getötet wird.
Logan, Jessica und der alte Mann kehren in die Stadt zurück,
um den Einwohnern den Irrsinn der Erneuerung zu erklären, Während der alte Mann vor der Stadt wartet,
begeben sich Logan und Jessica in die Kuppelstadt, werden dort allerdings von den Sandmännern verhaftet.
Beim anschließenden Verhör berichtet Logan von seinen Entdeckungen außerhalb der Kuppel:
das „Sanktuarium“ ist ein Mythos, es existieren lediglich Ruinen und die Läufer
wurden von BOX eingefroren. Da dies dem widerspricht, was der Computer als gegebenen Fakt ansieht,
führt dies zu seiner Selbstzerstörung – die Bewohner sind nun frei und können die Stadt verlassen.
Der Film endet mit einer Einstellung, in der sich die Bewohner um den alten Mann versammeln.



Allgemein
Vollständiger Name : Flucht ins 23. Jahrhundert.avi
Format : AVI
Format/Info : Audio Video Interleave
Dateigröße : 700 MiB
Duration : 1h 53min
Gesamte Bitrate : 862 Kbps
Verwendetes Programm : VirtualDubMod 1.5.4.1 (build 2178/release)
verwendete Encoder-Bibliothek : VirtualDubMod build 2178/release

Video
Format : MPEG-4 Visual
Format profile : [email protected]
Format settings, BVOP : Ja
Format settings, QPel : Nein
Format settings, GMC : No warpoints
Format settings, Matrix : Custom
Codec ID : XVID
Codec ID/Hint : XviD
Duration : 1h 53min
Bitrate : 726 Kbps
Breite : 608 Pixel
Höhe : 272 Pixel
Bildseitenverhältnis : 2.25
Bildwiederholungsrate : 25.000 FPS
Auflösung : 8 bits
Colorimetry : 4:2:0
Scan type : Progressive
Bits/(Pixel*Frame) : 0.176
Stream size : 590 MiB
verwendete Encoder-Bibliothek : XviD 1.0.3 (UTC 2004-12-20)

Audio
Format : MPEG Audio
Format version : Version 1
Format profile : Layer 3
Codec ID : 55
Codec ID/Hint : MP3
Duration : 1h 53min
Bitraten-Modus : Constant
Bitrate : 128 Kbps
Kanäle : 2 Kanäle
Samplingrate : 48.0 KHz
Auflösung : 16 bits
Stream size : 104 MiB

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu