Drama

Stammheim German 1986 Reencode XviD

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Stammheim German 1986 Reencode XviD

Anonymous and Free Direct Download


Torrent info

Name:Stammheim German 1986 Reencode XviD

Total Size: 796.94 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 1

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-10-25 17:23:03 (Update Now)

Torrent added: 2008-11-10 08:38:21



VPN For Torrents

Torrent Files List


Stammheim.German.1986.Reencode.XviD.avi (Size: 796.94 MB) (Files: 1)

 Stammheim.German.1986.Reencode.XviD.avi

796.94 MB
 

Announce URL: http://tracker.publicbt.com/announce

Torrent description

Titel..................: Stammheim - Die Baader-Meinhof-Gruppe vor Gericht
Genre..................: Krimi Drama
Erscheinungsdatum......: 30. Januar 1986
Spieldauer.............: 1h 42min
Source (DVD/VHS/etc.)..: anamorphes Avi (DivX)
Codec (XviD/DivX)......: XviD
Videoformat............: Avi
Videobitrate...........: 950 kbps
Audioformat............: mp3
Audiobitrate...........: 128 kbps
Sprache................: Deutsch
Auflösung..............: 672*400
Releasedatum...........: 17.10.08
FSK....................: 16

Der Film zeichnet die Geschichte des Stammheimer Prozesses gegen Andreas Baader, Ulrike Meinhof, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe nach. Der Prozeß dauerte zwei Jahre - 192 Prozeßtage. Szenen und Dialoge des Films beruhen auf wirklichen Texten und Ereignissen. Die Auseinandersetzungen der Gefangenen untereinander sind aus authentischen Briefen und Zellenzirkularen rekonstruiert.

Als Reinhard Hauff 1986 seinen Film Stammheim auf der Berlinale vorstellte und den Goldenen Bären gewann, zog das einen Skandal nach sich. Die damalige Jury-Präsidentin Gina Lollobrigida lehnte die demokratische Entscheidung der Jury offen ab, brach während der Preisverleihung die sonst bei gemeinsamen Juryentscheidungen übliche Schweigepflicht und tat ihre Ablehnung des Films kund. An dem Gewinn des Goldenen Bären änderte dies natürlich genauso wenig wie der Verleihung des FIPRESCI-Preises, den die internationale Vereinigung der Filmkritiker bei zahlreichen Festivals, darunter der Berlinale immer wieder vergibt. Es zeigt aber die sehr kontrovers mögliche Rezeption von Hauffs in enger Zusammenarbeit mit Ex-Spiegel-Chefredakteur und RAF-Experte Stefan Aust entstandenem Werk, welches eines der turbulentesten Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte in fast dokumentarischer Form aufarbeitet.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu