Action

Es ist nicht leicht ein Gott zu sein Deutsch DVD Rip Xvid

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Es ist nicht leicht ein Gott zu sein Deutsch DVD Rip Xvid

Free and Direct Download with Usenet.nl 300GB+ free


Torrent info

Name:Es ist nicht leicht ein Gott zu sein Deutsch DVD Rip Xvid

Total Size: 1.37 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2011-03-11 16:59:07 (Update Now)

Torrent added: 2008-10-30 16:41:31





Torrent Files List


Es ist nicht leicht ein Gott zu sein.avi (Size: 1.37 GB) (Files: 1)

 Es ist nicht leicht ein Gott zu sein.avi

1.37 GB
 

Announce URL:

Torrent description

Vollständiger Name : Es.ist.nicht.leicht.ein.Gott.zu.sein.Deutsch.DVD.Rip.XvidEs ist nicht leicht ein Gott zu sein.avi
Format : AVI
Format/Info : Audio Video Interleave
Format/Family : RIFF
Dateigre : 1.37 GiB
Spielzeit : 2h 7min
Bitrate : 1530 Kbps
StreamSize : 8.89 MiB
Verwendetes Programm : VirtualDubMod 1.5.10.2 (build 2540/release)
verwendete Encoder-B : VirtualDubMod build 2540/release

Video #0
Codec : XviD
Codec/Family : MPEG-4
Codec/Info : XviD project
Codec profile : Streaming Video Profile/Level 1
Codec settings/Packe : No
Codec settings/BVOP : Yes
Codec settings/QPel : No
Codec settings/GMC : 0
Codec settings/Matri : Default
Spielzeit : 2h 7min
Bitrate : 1328 Kbps
Breite : 592 Pixel
Höhe : 352 Pixel
Bildseitenverhältnis : 1.682
Bildwiederholungsrat : 25.000 FPS
Auflösung : 8 bits
Chroma : 4:2:0
Interlacement : Progressive
StreamSize : 1.19 GiB
BitRate_Nominal : 1307970.720

Audio #0
Codec : AC3
Spielzeit : 2h 7min
Bitrate : 192 Kbps
Bitraten-Modus : CBR
Kanäle : 2 Kanäle
Channel positions : L R
Samplingrate : 48 KHz
StreamSize : 176 MiB
Götter sind auch nur Menschen.
Die Menschheit glaubt alle Affektregungen, alle Gewalt und alles Leid überwunden zu haben, als sie fernab der Erde einen Planeten entdeckt, auf dem eine menschliche Zivilisation lebt, die sich jedoch noch in ihrem Mittelalter befindet. Aberglaube, Folter, Intellektuellenverfolgung und Armut bestimmen das dortige Volk. Mit Kameras aus dem Orbit und verkleidet als Einheimische beobachten irdische Wissenschaftler das Volk, um daraus zu lernen, wie die eigene Vergangenheit beschaffen war. Doch die Teilnahmslosigkeit an den Ungerechtigkeiten dieser Gesellschaft lässt sich bei den Besuchern nicht lange wahren: Zuerst zettelt einer der Wissenschaftler (Werner Herzog) eine Revolte an und wird in deren Verlauf gefangen und in einen Folterturm geworfen. Rumata (Edward Zentara), der ihn finden und zurück zum Raumschiff bringen soll, versucht die Geschehnisse nüchtern zu betrachten. Als jedoch der machthungrige Reba (Aleksandr Filippenko) zuerst den willensschwachen Potentaten vergiften lässt und dann mit seiner Armee aus Söldnern und Kampfmönchen alle Wissenschaftler, Schriftkundigen und Erfinder ermorden lässt, hat Rumata genug von der Barbarei und verursacht eine Revolution. Den ihn ständig beobachtenden anderen Besuchern ist es nicht möglich, seine Eingriffe in die historische Entwicklung der Gesellschaft noch zu unterbinden und so entschließen sie sich, sich zu offenbaren.
GNOM THE BEST

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 

comments (0)

Main Menu