Action

FunnyGames US Kinohighlight

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
FunnyGames US Kinohighlight

Free and Direct Download with Usenet 300GB+ free


Torrent info

Name:FunnyGames US Kinohighlight

Total Size: 1.03 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 1

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-08-25 08:52:35 (Update Now)

Torrent added: 2008-10-24 07:52:13




Torrent Files List


www.ubb.to...Funny.Games.U.S.German.DVDRip.XviD-CRUCiAL.rar (Size: 1.03 GB) (Files: 1)

 www.ubb.to...Funny.Games.U.S.German.DVDRip.XviD-CRUCiAL.rar

1.03 GB
 

Announce URL: http://modis-torrent-world.webhop.org/announce.php

Torrent description


Welche enorme Anziehungskraft von Gewalttaten ausgeht, kann tagtäglich beobachtet werden. Ganz aktuell tritt der Inzest-Fall von Amstetten den Beweis an, wie groß die Wissbegierde der Menschen ist, wenn ein Akt unvorstellbarer Gewalt stattfindet. Der Fokus liegt gleichermaßen auf Täter wie auf den Opfern. Dieser und ähnliche Fälle stellen dabei nur eine Seite der Medaille dar. Denn nicht nur wenn das echte Leben Geschichten der Gewalt schreibt, kann man sich der Aufmerksamkeit von Massen sicher sein, auch fiktionale Brutalität, zum Beispiel in Form von Horror-Schockern, Slasher- oder Splatter-Filmen, kann auf ein großes Stammpublikum vertrauen. Ob man den Umstand, dass Gewalt in dieser Art dargestellt wird, für verwerflich befindet oder nicht, ist eine Sache. Wie nun Gewalt in Filmen inszeniert wird, entzieht sich jedoch einer einfachen moralischen Einordnung. Denn zu der moralischen Wertung tritt eine ästhetische hinzu. Dass einer der Regisseure, der sich sowohl der moralischen als auch der ästhetischen Dimension dieser Frage immer wieder stellt, gerade aus Österreich kommt, mag Zufall sein. Ein Film im Werk von Michael Haneke widmet sich dieser Frage nach der Inszenierung von Gewalt ganz explizit. Funny Games markierte 1997 den vorläufigen Endpunkt einer langjährigen Auseinandersetzung mit dem Thema. Nach einer Reihe von Filmen, die er zwischenzeitlich in Frankreich produzierte (Cach, Wolfzeit, Code - Unbekannt) kehrt Haneke zehn Jahre später zum Ursprung zurück, wenngleich jetzt in Amerika gedreht wurde. Funny Games U.S steht dem Original in nichts nach. Besser gesagt, gleicht der jüngere Bruder dem Älteren wie ein nachgeborener Zwilling.

Die Eheleute Ann (Naomi Watts) und George (Tim Roth) fahren zusammen mit ihrem Sohn Georgie (Devon Gearhart) in ihr an einem See liegendes Ferienhaus, um dort Urlaub zu machen. Kurz nach ihrer Ankunft bekommen sie Besuch von zwei jungen Männern, die sich Peter (Brady Corbet) und Paul (Michael Pitt) nennen und sich im Namen der Nachbarn ein Paar Eier borgen möchten. Schnell wird klar, dass die beiden nicht wirklich wegen der Eier gekommen sind. Nach einem Missverständnis bricht Paul Familienvater George mit einem Golfschläger das Bein, da dieser ihm wegen seines rüden Tons eine Ohrfeige gegeben hat. Peter und Paul, die sich abwechselnd auch Tom und Jerry oder Beavis und Butt-head nennen, bringen die Familie schnell in ihre Gewalt und terrorisieren die einzelnen Mitglieder mit Demütigungen und Schlägen, setzen sie aber auch psychischen Extremsituationen aus. Sie geben aber vor, nur Spiele zu spielen. Das wichtigste Spiel dabei ist eine Wette, die das Überleben der Familie bis zum nächsten Morgen zum Inhalt hat. Peter und Paul wetten dagegen.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 

comments (0)

Main Menu