Kids

WT Das kalte Herz

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
WT Das kalte Herz

Free and Direct Download with Usenet.nl 300GB+ free


Torrent info

Name:WT Das kalte Herz

Total Size: 705.12 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2014-06-01 02:53:40 (Update Now)

Torrent added: 2008-10-20 16:36:43





Torrent Files List


Das.kalte.Herz(DDR 1950).avi (Size: 705.12 MB) (Files: 1)

 Das.kalte.Herz(DDR 1950).avi

705.12 MB
 

Announce URL:

Torrent description


Das kalte Herz

In den Tiefen des Schwarzwaldes, bei den Kohlenmeilern, lebt Peter Munk,
ein junger Köhler, der überall als armer und schmutziger Kohlenmunk-Peter
bekannt ist. Zurückgezogen wohnt er mit seiner Mutter in einer kleinen Waldhütte.

Die vielen Feierlichkeiten im Wirtshaus kann er sich nicht leisten. Als er eines
Tages, dem Jubel und Getöse folgend, doch hinein geht, wird er von den
betrunkenen Gästen verspottet und ausgelacht. So kommt es, dass er immer
mehr von Geld und Ansehen träumt. Als er dann die schöne Lisbeth zur Frau
nehmen will, schmerzt ihn seine Armut noch mehr.

Nun hofft er auf eine alte Weise, die besagt, dass ein Glasmännchen tief im
Walde haust und jedem Sonntagskind drei Wünsche erfüllt, das folgenden Vers aufsagt:

Schatzhauser im grünen Tannenwald, Bist schon viel hundert Jahre alt,
Dein ist all Land, wo Tannen stehn, Lässt dich nur Sonntagskindern sehn.

So begibt sich Kohlenmunk-Peter auf die Suche nach dem Schatzhauser. Dieser
erfüllt ihn zunächst zwei seiner Wünsche: besser tanzen zu können als der Hannes
(der Tanzbodenkönig) und immer genauso viel Geld in den Taschen zu haben wie
der Ezechiel im Wirtshaus. Jedoch mahnt ihn der Zauberer seine Wünsche nicht mit
Bedacht gewählt zu haben.

Später, bei einem Würfelspiel im Wirtshaus mit diesem reichen Geschäftsmann,
gewinnt Peter nach einer Weile alles Geld. Als er gehen will, fragt Ezechiel, ob er
ihm ein paar Taler leiht um weiterzuspielen, denn er kann einfach nicht glauben
von einem Köhler geschlagen worden zu sein. Peter stimmt zu und stellt fest,
nachdem er in seine Taschen griff, dass diese ebenfalls leer sind. Plötzlich fällt
ihm wieder ein, was er sich vom Glasmännlein im Tannenwald gewünscht hat:
genauso viel Geld in den Taschen zu haben wie der Ezechiel im Wirtshaus.
Als er seine Taschen, vor lauter Gelächter, zu Beweis dann offen zeigt, wird er
als Betrüger hinausgeworfen.

Wütend auf den Schatzhauser rennt Peter in den Tannenwald um diesmal dort
den Holländermichel aufzusuchen, ein Riese, mit einem Glasauge und einer
großen Narbe darüber, von dem man erzählt, dass er die Herzen der Menschen
stiehlt und es durch ein Stein ersetzt. So verspricht er auch Peter, im Tausch
gegen sein Herz, Reichtum und Ansehen. Peter willigt ein.

Das kalte Herz macht ihn unempfindlich gegen jegliches Gefühl - kein Schmerz,
keine Angst, keine Liebe. Nach kurzer Zeit hat er nur noch Geld und das Geschäft
im Kopf und verjagt nun selber die Armen, wenn er sie beim Betteln sieht
(siehe Weblinks: Filmausschnitt). Immer gieriger werdend erschlägt Peter
eines Tages seine Frau Lisbeth, da sie einem alten schwachen Mann
(das Glasmännlein verkleidet), der schwer zu tragen hatte und frierend an
der Tür stand, aus Gutmütigkeit Einlass gewährte und warmen Tee anbot.
Erst in diesem Augenblick wird dem Kohlenmunk-Peter klar, was aus ihm
geworden ist. Er besinnt sich daran, wer er einst war und wie sehr er seine
Lisbeth geliebt hat.

Wieder sucht er das Glasmännchen im Tannendickicht auf und hofft auf seinen
letzten, noch offenen Wunsch. Jedoch verweigert der Schatzhauser ihn diesen
solange er das Herz aus Stein hat und sagt: Verstand hättest du dir wünschen
sollen!. Mit einer List will Peter nun sein Herz zurückbekommen. Dies gelingt
indem er beim Holländermichel behauptet sein Herz noch zu haben und somit
von ihm betrogen worden zu sein. Als Beweis soll der Riese ihn sein Herz wieder
geben damit er den Unterschied spüren kann. Empört auf diesen Vorwurf stimmt
der Holländermichel zu. So bekommt Peter sein eigenes Herz zurück und begibt
sich sogleich, mit der Hilfe des Zauberers, auf die Flucht.

Jetzt, wo Peter wieder fühlen kann, überkommt ihn der Tod seiner Frau mit
Schmerz und Reue. Das Glasmännlein lobt diesen guten Kern in ihm und gewährt
seinen letzten Wunsch, alles rückgängig zu machen. Kurz danach hört Peter eine
bekannte Stimme die nach ihm ruft. Als er sich umsieht kann er von weiten seine
Lisbeth erkennen. Zusammen gehen beide Hand in Hand ihrer Zukunft entgegen.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 

comments (0)

Main Menu