Horror

WT Hostel 1+2

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
WT Hostel 1+2

Anonymous and Direct Download 300GB+ free


Torrent info

Name:WT Hostel 1+2

Total Size: 2.75 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 1

Leechers: 2

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-05-29 03:26:02 (Update Now)

Torrent added: 2008-10-20 10:53:11




Torrent Files List


Dokument.rtf (Size: 2.75 GB) (Files: 6)

 Dokument.rtf

5.29 KB

 hostel-2-3.jpg

18.96 KB

 Hostel.2.avi

1.38 GB

 Hostel.avi

1.37 GB

 Hostel.jpg

92.19 KB

 hostel2.jpg

365.63 KB
 

Announce URL: http://walhalla.webhop.net/announce.php?passkey=

Torrent description

Hostel 1+2 Horrorfilme

Hostel ist ein US-amerikanischer Splatterfilm von Eli Roth. Produzent ist unter anderem der amerikanische Regisseur Quentin Tarantino. In den USA startete der Film am 6. Januar 2006 und spielte bei einer Finanzierung von ca. 4,8 Millionen US-Dollar allein am ersten Wochenende 20 Millionen US-Dollar ein, was ihn auf Platz 1 der US-amerikanischen Kinocharts brachte.
Offizieller Kinostart in Deutschland war der 27. April 2006. In der deutschsprachigen Schweiz wird der Film dagegen nicht aufgeführt, weil man sich nach dem unerwarteten Erfolg von Underworld: Evolution in den deutschen Kinos zur Ausstrahlung von Underworld 2 anstelle von Hostel entschieden hat.

Der Film handelt von den zwei durch Europa reisenden kalifornisch-stämmigen Rucksacktouristen Paxton und Josh, die mit dem Isländer Oli unterwegs sind (man erfährt später, dass die ihn in Frankreich kennen gelernt haben) und sexuellen Abenteuern nicht abgeneigt scheinen.
In Holland bekommen die drei von einem Mann mit einem polnischen Akzent einen Hinweis auf eine Herberge (im Original Hostel) in der Slowakei, in der einheimische Frauen ausländischen Touristen entsprechende Wünsche erfüllen. Er zeigt ihnen zum Beweis noch mehrere Bilder von drei nackten Frauen. Also begeben sie sich auf den Weg dorthin und stellen fest, dass ihnen nicht zu viel versprochen wurde. Nach der ersten wilden Nacht ist Oli jedoch verschwunden. Als Paxton und Josh versuchen ihn zu finden, bekommen sie eine SMS von Oli. In der SMS steht kurz und knapp, dass er abgereist ist. Josh und Paxton kommt das ein wenig merkwürdig vor, sie werden aber von zwei hübschen Mädchen abgelenkt. Nach einiger Zeit vergessen sie den Vorfall. Als sie in der darauffolgenden Nacht wieder Party machen, mischen die beiden hübschen Mädchen etwas in die Drinks von Josh und Paxton. Nach einiger Zeit wird Josh schlecht und er geht zur Herberge zurück. Paxton fragt die Mädchen nach einer Toilette und begibt sich dann dahin. Als er merkt, dass das nur eine Abstellkammer ist, will er wieder raus, doch die Tür lässt sich nicht mehr öffnen. Er wird am darauffolgenden Morgen von einem Bediensteten geweckt und kehrt zur Herberge zurück. Doch auch Josh ist verschwunden.


Hostel 2 (Originaltitel: Hostel: Part II) ist ein US-amerikanischer Splatterfilm von Regisseur Eli Roth aus dem Jahr 2007. Es handelt sich um die Fortsetzung des Films Hostel aus dem Jahr 2005.

Handlung
Am Anfang des Films erwacht Paxton, der Überlebende des ersten Teils, in einem Krankenhauszimmer in Italien und wird dort von einem Polizisten befragt. Plötzlich schlitzt ihm der Polizist mit einem Messer den Bauch auf. Paxton erwacht neben seiner Freundin, es war nur ein Alptraum. Er verlässt das Zimmer, da er mit seinen Alpträumen nicht mehr fertig wird. Am Morgen hört seine Freundin das Geräusch einer Motorsäge, das jedoch von einem Gartenarbeiter verursacht wird, und findet den enthaupteten Paxton in der Küche vor. Paxtons Kopf wird zu einem älteren Mann gebracht, der später in der Handlung wieder auftaucht. Danach beginnt die eigentliche Handlung des zweiten Teils:
Die drei jungen Amerikanerinnen Beth (Lauren German), Lorna (Heather Matarazzo) und Whitney (Bijou Philips) studieren in Rom Kunst. Auf dem gemeinsamen Weg zu einem Wochenendausflug nach Prag werden sie im Zug von einer Bekannten, dem hübschen Aktmodell Axelle (Vera Jordanova) überredet, stattdessen mit ihr in einen Badeort in die Slowakei in der Nähe von Bratislava zu reisen.

Und mehr wird nicht verraten.sehts euch selbst an.

Viel Spass dabei TrippleH

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size

Bare Hostel

12 1 1.37 GB 0
 


comments (0)

Main Menu