Comedy

Kehraus

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Kehraus

Anonymous and Direct Download 300GB+ free


Torrent info

Name:Kehraus

Total Size: 584.84 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 1

Leechers: 4

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2011-01-08 23:43:27 (Update Now)

Torrent added: 2008-07-06 15:38:47

Alternatives:Kehraus Torrents




Torrent Files List


!!! Busters.to !!!.url (Size: 584.84 MB) (Files: 50)

 !!! Busters.to !!!.url

0.18 KB

 !!! ECHTE AMATEURE KEINE FAKES !!!.url

0.19 KB

 !!! TIP !!! NoCh ScHnElLeR SAUGEN !!! TIP !!!.url

0.22 KB

 --STREAMS--Filme--ONLINE--schauen--.url

0.18 KB

 clitori4_kehraus_xvid.nfo

15.37 KB

 clitori4_kehraus_xvid.r00

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r01

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r02

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r03

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r04

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r05

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r06

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r07

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r08

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r09

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r10

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r11

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r12

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r13

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r14

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r15

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r16

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r17

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r18

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r19

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r20

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r21

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r23

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r24

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r26

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r27

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r29

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r30

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r32

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r33

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r35

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r36

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r38

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r39

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r41

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r42

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r44

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r45

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r47

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.r48

4.89 MB

 clitori4_kehraus_xvid.rar

14.31 MB

 clitori4_kehraus_xvid.sfv

1.76 KB

 DEIN TRAUMPARTNER PER SMS ;).url

0.19 KB

 Sample

  clitori4_kehraus_xvid_sample.avi

7.72 MB

 ^^Besuche unser Board und finde WarezStreamzTorrentz ^^.url

0.18 KB
 

Announce URL: http://tracker.extrem-torrent.to:7777/announce

Torrent description

Kehraus.German.1983.DVDRiP.FS.XviD.iNTERNAL-Clitori4

BRD - 1983 - 92 min.

Prädikat: besonders wertvoll

Verleih: Neue Constantin

Erstaufführung: 11.11.1983

Regie: Hanns Christian Müller

Buch: Hanns Christian Müller, Gerhard Polt, Carlo Fedier

Kamera: James Jacobs

Musik: Hanns Christian Müller

Schnitt: Thea Eymèsz

Darsteller:

Gerhard Polt (Ferdinand Weitel)

Gisela Schneeberger (Annerose Waguschelt)

Nikolaus Paryla (Arno von Mehling)

Dieter Hildebrandt (Dr. Berzelmeier)

Jochen Busse (Professor Heinzel)

Ferdinand Weitel (Gerhard Polt) bekommt am Rosenmontag vom Versicherungsvertreter Arno von Mehling (Nikolaus Paryla) eine große Zahl weitgehend überflüssiger Versicherungspolicen aufgeschwatzt. Gleich nach dessen Weggang folgt bei Weitel die Ernüchterung, da für die Prämien ein Großteil seines Verdienstes als Gabelstaplerfahrer draufgeht. Er ruft in der Versicherung an und erfährt von der Mitarbeiterin Annerose Waguscheit (Gisela Schneeberger), dass er zur Stornierung des einen oder anderen Vertrages an jedem Dienstag und Donnerstag persönlich "im 6. Stock" vorbeikommen muss. An diesem Dienstag ist Faschingsdienstag, und keiner der Mitarbeiter denkt an Arbeit. Außerdem will Herr von Mehling, der finanziell völlig am Ende ist, nicht seine Provisionen verlieren und die Policen wieder stornieren und versucht sich daher vor Herrn Weitel zu verstecken. Keiner aus dem 6. Stock weiß, dass der Vorstand die Mitarbeiter schon seit längerer Zeit heimlich durch eine Überwachungskamera beobachtet und aus Einsparungsgründen etliche entlassen will, weil zu wenig effektiv gearbeitet wird. Zufälligerweise schafft es Herr Weitel, der spaßeshalber von Herrn Deutelmoser (Karl Obermayr) "in den 13. Stock" zum Vorstand geschickt worden ist, durch die Codekarten-gesicherte Tür in das Vorstandszimmer zu kommen. Dort gerät er durch Zufall bei seiner Suche nach Herrn von Mehling in die Vorstandssitzung, bei der gerade "Live-Einblendungen" der Überwachungskamera gezeigt werden. Aus dem, was Ferdinand Weitel gesehen hat, kann Frau Waguscheit die Existenz und den Ort der versteckten Kamera im Büroraum rekonstruieren: Sie setzen die Kamera mit einem angebissenen Faschingskrapfen außer Betrieb. Aus Dankbarkeit verrät sie Herrn Weitel, dass er Herrn von Mehling am Abend auf dem Faschingsball "Traumpolice" finden könne. Herr Weitel, ohne Eintrittskarte für den Ball, wird von Frau Waguscheit, die er beim Eingang trifft, kurzerhand als "ihr Mann, Personalchef Dr. Berzelmeier (Dieter Hildebrandt)", der "auf der Liste steht" ausgegeben, so kommt er doch hinein. Nach einigem Hin und Her treffen die Mitarbeiter des "6. Stocks" zusammen mit Herrn Weitel auf den Vorstand, der diesen eröffnet, dass sie alle, wegen "chronischen Leistungsmangels" entlassen seien. Alle Mitarbeiter sind schockiert, Herr von Mehling erleidet einen Herzanfall, ein als Cowboy maskierter Mitarbeiter verliert die Nerven und schießt mit einer echten Waffe um sich, wobei der Kronleuchter herunterfällt. Die Gäste verlassen in Panik den Saal und die Veranstaltung nimmt ein abruptes Ende. Ferdinand Weitel und Annerose Waguscheit entdecken ihre gegenseitige Sympathie und "Rosi" fährt schließlich, statt zu ihrer Mutter, mit der Trambahn zusammen mit "Ferdl" heim zu ihm. Sie verspricht ihm, am nächsten Tag die Unterlagen seiner unterschriebenen Versicherungsverträge verschwinden zu lassen.



comments (0)

Main Menu