Horror

MoR Alien1 4 Special DVD

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
MoR Alien1 4 Special DVD

Anonymous and Direct Download 300GB+ free


Torrent info

Name:MoR Alien1 4 Special DVD

Total Size: 4.29 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 3

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-10-30 23:41:30 (Update Now)

Torrent added: 2008-09-01 09:37:53




Torrent Files List


VIDEO_TS.BUP (Size: 4.29 GB) (Files: 22)

 VIDEO_TS.BUP

20.00 KB

 VIDEO_TS.IFO

20.00 KB

 VIDEO_TS.VOB

14.26 MB

 VTS_01_0.BUP

82.00 KB

 VTS_01_0.IFO

82.00 KB

 VTS_01_0.VOB

14.24 MB

 VTS_01_1.VOB

1.00 GB

 VTS_01_2.VOB

110.41 MB

 VTS_02_0.BUP

48.00 KB

 VTS_02_0.IFO

48.00 KB

 VTS_02_0.VOB

28.49 MB

 VTS_02_1.VOB

1.00 GB

 VTS_02_2.VOB

309.49 MB

 VTS_03_0.BUP

80.00 KB

 VTS_03_0.IFO

80.00 KB

 VTS_03_0.VOB

14.24 MB

 VTS_03_1.VOB

1.00 GB

 VTS_03_2.VOB

73.04 MB

 VTS_04_0.BUP

38.00 KB

 VTS_04_0.IFO

38.00 KB

 VTS_04_0.VOB

14.25 MB

 VTS_04_1.VOB

744.28 MB
 

Announce URL: http://master-of-revolution.ath.cx/announce.php

Torrent description


Genre..................: Horror, Sci-Fi
Erscheinungsdatum......: 1979 - 1997
Spieldauer.............: 476 min
Source (DVD/VHS/etc.)..: DVD
Codec..................: Xvid
Videoformat............: avi
Videobitrate...........: 1: 1284kbps 2: 894kbps 3: 1241kbps 4: 1264kbps
Audioformat............: AC3
Audiobitrate...........: 384 kbit/s
Sprache................: deutsch
Auflsung..............: verschieden 640x368 - 720x304
Releasedatum...........: 27.05.08

Alien Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979)

Auf der Heimreise zur Erde entscheidet sich der Autopilot der Nostromo (M-Klasse- Frachtschiff) aufgrund eines Signals unbekannter Herkunft zu einem Abstecher auf dem Planeten LV-426, von dem das Signal ausgeht. Die Crew wird aus dem Tiefschlaf geholt um es zu untersuchen. Auf dem Planeten angekommen, finden Sie ein Schiffswrack einer unbekannten Spezies. In diesem Wrack wird ein Mitglied von einem spinnenartigen Monster, welches sich an seinem Gesicht festgesaugt hat, angefallen und schlafen gelegt. Was die Schiffscrew zu dem Zeitpunkt noch nicht weiss: bei diesem Spinnentier handelt es sich um einen Parasiten, der den eigentlichen Embryo des Aliens in seinem Wirt einpflanzt. Kurz und Gut: Das Vieh schlpft (fr den Wirt tdlich) aus dessen Brustkorb und dezimiert die Crew um einen nach dem anderen. Zum Schluss bleibt nur noch First Officer Ellen Ripley, die den Frachter zur Explosion bringt, nachdem sie in einem Rettungsshuttle fliehen kann.

Aliens Die Rckkehr (1986)

57 Jahre treibt die Gute (1st Off. Ripley) in Ihrem Rettungsshuttle durchs All bevor sie von einem Rettungsfrachter aufgegabelt wird. Von dort aus gehts zur Erholung ersteinmal zur Erde. Sie erfhrt das whrend Ihrer Abwesenheit Anstalten gemacht wurden, den Planeten LV-426 (Alien-Planet) zu terraformen und zu kolonisieren. Als der Kontakt abricht, macht sie sich nach anfnglicher Gegenwehr mit einer Marine-Einheit auf dem Weg nach LV-426 um den Umstnden dort auf den Zahn zu fhlen. Natrlich sind die Kolonisten den Aliens entweder schon zum Opfer gefallen oder werden teilweise noch als Brutkastenmissbraucht, als die Rettungscrew auf dem Planeten eintrifft. Unbeschadet berstanden hat es nur Rebecca (Newt), ein kleines Mdchen, da sich gut verstecken konnte. Das was dann folgt guckt Ihr Euch am besten an. Neu in diesem Teil Ihr erfahrt, wer die Eier legt. Das Ende vom Lied: Ellen legt sich mit der stark dezimierten Restcrew in die Schlafkammern des Marine-Schlachtschiffs und fliegt gen Heimat.

Alien 3 (1992)

Auf dem Rckflug von LV-426 kommt es durch die Blutsure eines ungebetenen Mitreisenden aus der Familie der Alienspezies zu einem Kabelbrand. Die Schlafkammern der Heimreisenden werden automatisch in ein Rettungsmodul verfrachtet und ausgestossen. Es landet ziemlich unsanft auf dem Planten Fiorina IV, auf dem sich eine Strafkolonie (Gefngnis) befindet. So unsanft das niemand ausser der Heldin berlebt. Was die Gute erst am Schluss erfhrt: Einer dieser Brut-Aliens hat vor dem Absturz mit dem Modul den Embryo einer Knigin in ihrem Brustkorb abgelegt, der nun frhlich vor sich hingedeiht. Ein weiteres Fortpflanzungs-Alien hat in der Kapsel berlebt und sorgt ab sofort zum Unwohl der Gefngnisinsassen fr ein Blut- und Actionreiches Comback der Spezies in der Filmwelt. Das Ende vom Lied ist diesmal auch das Ende von Ripley. Die strzt sich, nachdem ihr schwant, das die Knigen sich auf dem Weg aus Ihrem Brustkorb nach draussen macht in die Flamme eines Hochofens.

Alien 4 Die Wiedergeburt (1997)

Ein paar ausgeflippte Militrheinis haben beschlossen Ellen samt dem Alien aus auf 'Fiorina iV' sichergestellten Blutproben zu klonen, um das militrische Potential auch nach der eigentlichen Ausrottung der Alien-Spezies noch nutzen zu knnen. Nach mehreren Fehlversuchen gelingt ihnen das auch (Ellen ist Nr 8). Ellen wird als Abfallprodukt dieser Unternehmung aus wissenschaftlicher Neugier (Sie ist eine Mischung aus menschlichen und Alien-Genen) am Leben erhalten. Eine Rolle spielt in diesem Teil die Crew der Betty, die die Schlafkammern aus einem Kolonistentransport entfhrt hat und nun die Lebendfracht zwecks Fortpflanzung der geklonten Alienknigin an die Militr-Wissenschaftler verscherbelt. Es kommt, wie es kommen muss. Aliens lassen sich wohl nicht erziehen und einsperren und so finden diese schlauen Biester einen Weg aus der Knechtschaft zu entfliehen. Wer nicht flieht wird von den Aliens umgebracht. Der Notmechanismus steuert das sonst steuerlose Schiff auf Kurs zur Erde. Klon-Ripley und die Betty-Crew (die das Massaker nur vorlufig berlebt haben und sich nun alleine mit den Aliens auf dem Militrfrachter befinden) wollen verhindern, das die Aliens die Erde erreichen und damit der Menschheit ein jehes aber spektakulres Ende bereiten wrden.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu