Windows - Other

[most wanted] Acronis True Image Home 2010 Deutsch + key

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
[most wanted] Acronis True Image Home 2010 Deutsch + key

Anonymous and free Direct Download 300GB+


Torrent info

Name:[most wanted] Acronis True Image Home 2010 Deutsch + key

Total Size: 110.87 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2014-06-28 01:39:53 (Update Now)

Torrent added: 2009-09-18 18:35:05



VPN For Torrents

Torrent Files List


serial.txt (Size: 110.87 MB) (Files: 2)

 serial.txt

0.07 KB

 Acronis True Image Home 2010 Deutsch + key.exe

110.87 MB
 

Announce URL:

Torrent description

Acronis True Image Home 2010 Deutsch + key

Kurzbeschreibung:
Acronis True Image Home 2010, ist der Nachfolger der mehrfach ausgezeichneten Acronis Backup und Recovery-Lsung fr Privatanwender. Mit Untersttzung fr Microsoft Windows 7*, Acronis Nonstop Backup und dem optionalen Acronis Online Backup Service bietet die leistungsstarke und einfach zu bedienende Lsung Acronis True Image Home 2010 Datensicherung auf neuem Niveau ohne Beschrnkungen durch feste Sicherungszeitpunkte, nahezu zeitlos.
______________________________________

Detailinformationen:

NEU! Sichere Migration auf und Sicherung von Microsoft Windows 7*
Vor der Migration auf Windows 7 kann ein zuverlssiges Image von System, Daten und Anwendungen erstellt werden. Die Software bietet auerdem zustzlich zur Backup-Funktion von Microsoft Windows 7 weitere, umfassende Funktionalitt.

NEU! Acronis Nonstop Backup fr Continous Data Protection (CDP)
Erstellt alle fnf Minuten automatisch inkrementelle Sicherungen, damit Benutzer ihr System sowie ihre Dateien und Verzeichnisse zu einem beliebigen Zeitpunkt in der Vergangenheit wiederherstellen knnen und so minutengenau vor Datenverlusten geschtzt sind.

NEU! Acronis Online Backup
Durch Nutzung des optionalen Acronis Online Backup Service knnen wertvolle Daten oder Dateien per Internet an einem sicheren Speicherorten abgelegt werden. So ist sichergestellt, dass diese jederzeit und unter allen Umstnden wiederhergestellt werden knnen. Durch diese Mglichkeit der Off-Site Speicherung bietet Acronis True Image Home 2010 zustzlichen Schutz von bereits lokal gespeicherten Backups.

NEU! Untersttzung virtueller Festplatten
Das Produkt ermglicht die Konvertierung von Acronis Backup-Dateien (.tib) in Microsoft virtuelle Festplatten (.vhd) und umgekehrt, um ein bestehendes System als eine virtuelle Maschine unter Microsoft Virtual PC 2007 auszufhren. Microsoft Windows 7 Ultimate bietet zustzlich die Mglichkeit, aus diesen .vhd-Dateien zu booten.

Die Sicherungs- und Wiederherstellungslsung mit dem vollstndigen Funktionsspektrum
* Umfassende Systemwiederherstellung innerhalb von Minuten ohne Betriebssystem, Anwendungen, Daten, Konfigurationen und persnliche Einstellungen neu zu installieren.
* Weitere Funktionen: Reserve-Backup, eine neue grafische Benutzeroberflche, System-Reporting, Booten aus einem Backup- Archiv, neue Validierungs-Tools, ein neuer, leistungsstarker Taskplaner und mehr

Rckwrtskompatibilitt
Untersttzung fr Sicherungen (.tib-Dateien) und Tasks, die mit Acronis True Image Home 2009 erstellt wurden

Sicherungs- und Wiederherstellungs-Funktionen beziehen sich auf "alles" wie:
* das gesamte Betriebssystem
* alle Daten wie Musik, Bilder, Videos
* Outlook-(auch Outlook Express-)E-Mails
* alle Anwendungseinstellungen

bewhrte Funktionen:

* Im neuen Vista-Look and Feel (aufgerumt und clean!) gibt es viele ganz neue Funktionen und Erweiterungen
* Perfektionierter Probiermodus Try&Decide: Er untersttzt nun System-Neustarts und bleibt nach dem PC-Reboot verfgbar
* Erweiterter Taskplaner: Im Falle eines fehlenden Speichermediums, wie beispielsweise einer externen Festplatte, hlt der neue Taskplaner das geplante Backup vor und startet die Sicherung, sobald die Festplatte angeschlossen wird. Nehmen wir an, Sie besuchen Freunde und nehmen Ihre externe Festplatte mit den Urlaubsfotos mit. Acronis True Image 2010 wartet inzwischen geduldig die Rckkehr der externen Festplatte ab und sichert dann die Inhalte Ihres PCs.

Funktionen zur Datensicherung und Wiederherstellung

* Disk Imaging: Wiederherstellung des gesamten PCs
* File Backup: Wiederherstellung einzelner Dateien
* Inkrementelle und differenzielle Zuwachssicherungen
Ein inkrementelles Backup enthlt stets nur die Daten, die sich seit dem letzten Backup gendert haben oder neu hinzugekommen sind.
Anders als beim inkrementellen Backup, wo jedes weitere Backup ein zustzliches Glied an eine Kette von Backups anfgt, erzeugt jedes differentielle Backup eine unabhngige Datei mit den Daten, die seit dem letzten Voll-Backup gendert wurdenoder im Vergleich dazu neu hinzugekommen sind. Die Wiederherstellung eines differentiellen Backups bentigt weniger Zeit als die Wiederherstellung einer inkrementellen Sicherung, weil nicht erst eine lange Kette von nderungen abgearbeitet werden muss.
* AES-Verschlsselung der Images
* Acronis Active Restore (Arbeiten mit dem System, whrend es wiederhergestellt wird)
* Auswahl oder Ausschluss von Dateien und Ordnern
* Raw Imaging & Raw Restore (Ignorieren fehlerhafter Sektoren)
* Anwendungsdaten und -einstellungen
* Erstellung bootfhiger Medien mit BartPE
* Acronis Secure Zone (Geschtzte Partition zur Ablage der Sicherungen)
* Acronis Startup Recovery Manager (Booten und Wiederherstellen ohne zustzliches Boot-Medium)
* Mount Image (Lese- und Schreibzugriff auf Images)
* Untersttzung fr das Zip-Format zustzlich zum TIB-Format fr Images. Sie knnen Backups auf Dateiebene nun auch als Zip-Dateien speichern. Das Zip-Format ist eines der am meisten benutzten Archiv-Formate. Auerdem hat Microsoft Windows eine eingebaute Untersttzung fr dieses Dateiformat, so dass Dateien aus den Backups ohne True Image extrahiert werden knnen.
* Reserve-Backup in einen weiteren, vorher definierten Speicherort erstellen. Sie knnen Reserve-Kopien Ihrer Backups auf Dateiebene erstellen und diese im Dateisystem, auf einem Netzlaufwerk oder auf einem USB-Stick ablegen. Sie haben die Wahl, solche Reserve-Kopien als 'bliche' Dateien, als komprimierte Zip-Datei oder als Tib-Datei anzulegen.

Benutzeroberflche

* Optimierte Assistenten und Vista Look and Feel

Systemschutz

* Acronis System Protection (One-Click Protection)
* Integration in Windows Desktop und Google Desktop Search
* Privacy ToolsZuverlssige Datenvernichtung und grndliche Systembereinigung
* Backup-Status auf einen Blick
* Disk MigrationPartitionen klonen und neue Festplatten einbinden
* Validierung von Images
* Ereignisprotokoll (Log)

Weitere Funktionen:

* Automatisches Backup auf externe Festplatte
* Einfache Image-VerwaltungAuswahl des Images und der gewnschten Aktion
* Backup-Konsolidierung (manuell/automatisch)
* Stiller Modus (Ignorieren von Fehlern; es werden keine Benachrichtigungen angezeigt)
* Benachrichtigungen per E-Mail und Windows Popup
* Ablage an verschiedenen Orten (Inkrementelle und differenzielle Sicherungen mssen nicht bei der Vollsicherung liegen)
* Durchsuchen aller Sicherungen nach Dateinamen sowie Inhalten
* TaskplanerZeit- oder ereignisbasierte Sicherung
Legen Sie ein einziges Mal fest, wann Acronis True Image Home 2009 ttig sein soll fr Sie:
Ein Mal - Der Task wird an dem Tag und zu der Uhrzeit ausgefhrt, die Sie bestimmen.
Bei Ereignis - Der Task wird beim Eintritt des gewhlten Ereignisses ausgefhrt.
Periodisch - Der Task wird periodisch in der angegebenen Frequenz ausgefhrt.
Tglich - Der Task wird einmal am Tag oder je einmal alle(n) Tage ausgefhrt.
Oder wchentlich, monatlich ... wie Sie mgen.
________________________________________________________



Systemvoraussetzungen:

* PC-kompatibler Computer mit CPU der Pentium-Klasse
* 128 MB RAM Arbeitsspeicher
* Disketten-, CD-R/RW- oder DVD-R/RW-Laufwerk fr das Erstellen der bootfhigen Notfallmedien
* Maus (empfohlen)
* Windows 2000 Professional SP 4/Windows XP SP 2, SP3/Windows XP Professional x64 Edition/Windows Vista (alle Editionen), Windows 7

Nach der Installation kann Acronis True Image Home 2009 Bootdisketten und bootfhige DVD-/CD-R/W erstellen. Mit diesen Bootmedien knnen Computer mit beliebigen PC-basierten Betriebssystemen (einschlielich LINUX) gesichert und wiederhergestellt werden. Einzige Ausnahme ist der Intel-basierte Apple Macintosh, der gegenwrtig im nativen Modus nicht untersttzt wird.

Untersttzte Dateisysteme

Das Programm bietet volle Untersttzung fr die Windows-Dateisysteme FAT16, FAT32 und NTFS sowie die Linux-Dateisysteme Ext2, Ext3, ReiserFS und Linux Swap. Fr Festplatten anderer Dateisysteme oder beschdigte Dateisysteme bietet Acronis True Image Home 2009 die Mglichkeit, Abbilder Sektor fr Sektor zu erstellen. Die Dateisysteme Ext2/Ext3, ReiserFS und Linux SWAP File werden nur bei Backup bzw. Restore von Festplatten oder Partitionen untersttzt. Sie knnen Acronis True Image Home 2009 fr diese Dateisysteme nicht fr Operationen auf Dateiebene benutzen (Datei-Backup, Restore, Suche, als Image mounten und Dateiwiederherstellung aus einem Image). Auch das Speichern von Backups auf Festplatten mit diesen Dateisystemen ist nicht mglich.

Untersttzte Speichermedien

Fr das Ablegen von Archivdateien kann mit den allermeisten modernen Speichergerten gearbeitet werden:

* Lokale Festplattenlaufwerke (auer dynamischen und GPTDatentrgern)
* Netzlaufwerke
* CD-R/RW, DVD-R/RW, DVD+R (einschlielich Double-Layer DVD+R), DVD+RW, DVD-RAM,
* ZIP, Jaz und andere Wechselmedien
* Wechseldatentrger angeschlossen per USB1.1/2.0, FireWire (IEEE-1394), eSATA und PC-Card (PCMCIA)
* FTP-Server

__________________________________________________________

Lizenztyp: Vollversion
Medium: CD-ROM
Plattform: Windows
Sprache(n): Deutsch
Zustzliche Information: Erscheinungstermin September 2009




Windows 7 64bit kompatibel

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu