Horror

[most wanted] Chaos Uncut German 2005 DVDRiP XviD

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
[most wanted] Chaos Uncut German 2005 DVDRiP XviD

Free and Direct Download with Usenet 300GB+ free


Torrent info

Name:[most wanted] Chaos Uncut German 2005 DVDRiP XviD

Total Size: 699.99 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2013-05-24 13:03:29 (Update Now)

Torrent added: 2009-09-15 16:40:43




Torrent Files List


Beschreibung.txt (Size: 699.99 MB) (Files: 3)

 Beschreibung.txt

3.70 KB

 Chaos (1).jpg

37.01 KB

 Chaos.avi

699.96 MB
 

Announce URL:

Torrent description

Chaos Uncut German 2005 DVDRiP XviD




Erscheinungsdatum...: 2005

Source..............: DVD

Format..............: AVI

Codec...............: XviD

Formatinfos.........: 576x416

Videobitrate........: 1134 Kbps

Audiobitrate........: 128kbps/48000Hz

Sprachen............: German

Spieldauer..........: 76 Min.

FSK.................: ab 18 Jahre

Genre...............: Horror/Thriller

Groesse.............: 706 MB

Eine Gruppe von Bankräubern überfällt eine Bank in Seattle
und nimmt Geiseln. Als die Polizei eintrifft und die Bank
umstellt, verlangt ihr Anführer, der sich Lorenz nennt,
nach Detektiv Conners als Verhandlungspartner.

Dieser ist wegen einer bereits Monate zurückliegenden,
missglückten Geiselbefreiungsaktion vom Dienst suspendiert.
Trotzdem wird er geholt und mit der Leitung des Einsatzes betraut.
Ihm wird der Anfänger Dekker zur Seite gestellt, als Partner –
aber auch als Aufpasser.

Als Conners anordnet, die Bank zu stürmen, können die
Bankräuber unentdeckt in dem dabei entstehendem Chaos entkommen,
indem sie sich unter die aus dem Gebäude rennenden Geiseln mischen.

Später können die Polizisten einen der Gangster auf den Bildern
der Fernsehkameras identifizieren und verhaften. Bei ihm finden
sie Geld, das nicht von dem Banküberfall, sondern aus der
Asservatenkammer der Polizei stammen muss.

Als die Polizisten daraufhin einen ihrer Kollegen verdächtigen,
finden sie diesen getötet in seiner Wohnung. Außerdem in der
Wohnung: Pläne der Bank und Artikel über einen prominenten
Schließfachinhaber in der gerade überfallenen Bank.

Noch drei weitere der Gangster können von der Polizei aufgespürt
werden, werden jedoch entweder vom Anführer der Gangster oder
von der Polizei bei einer missglückten Überwachungsaktion
erschossen. Bei einer Explosion stirbt dabei auch scheinbar Conners.

Dekker ermittelt jedoch allein weiter. Ein Computerspezialist
der Polizei entdeckt, dass der Banküberfall lediglich eine
Tarnung für einen viel größeren Coup war. Ein Computervirus,
den die Gangster in der Bank einspielten, überwies zusammen
eine Milliarde Dollar auf ausländische Konten.

Dekker gelingt es in der Folge, den Anführer der Gangster
aufzuspüren. Als er ihn verhaften will, kann er ihn mit seiner
letzten Kugel töten, bevor er selbst getötet wird. Die Leiche
treibt im Wasser – der Fall ist scheinbar gelöst.

Dann jedoch entdeckt Dekker, dass ein Geldschein, den Conners
in einem Lokal benutzt hat und den er als Wechselgeld an sich
genommen hat, ebenfalls aus der Asservatenkammer stammen muss.
Ihm wird klar, das Conners mit den Bankräubern unter einer
Decke gesteckt hat. Die Einsatzleitung durch Conners vor der
Bank war mit den Gangstern in der Bank abgesprochen und diente
der zusätzlichen Tarnung der wahren Hintergründe. Obwohl Dekker
das jetzt weiß, kann er nicht mehr verhindern, dass Conners,
der die Explosion überlebt hat, im Privatjet abhebt, der
geraubten Milliarde entgegen.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 

comments (0)

Main Menu