DVD / Film Extras

Hitman All in One Edition

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Hitman All in One Edition

Anonymous and Direct Download 300GB+ free


Torrent info

Name:Hitman All in One Edition

Total Size: 6.73 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 1

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-09-30 09:21:55 (Update Now)

Torrent added: 2009-09-03 03:17:02




Torrent Files List


1251030462.nfo (Size: 6.73 GB) (Files: 2)

 1251030462.nfo

15.22 KB

 Hitman AiO.iso

6.73 GB
 

Announce URL: http://deutsche-torrentfiles.mine.nu/announce.php

Torrent description


Hitman.All.in.One.Edition




Hitman 1 - Codename 47 (Englisch)
Hitman 2 - Silent Assassin (Deutsch) + Patch & Crack
Hitman 3 - Contracts (Deutsch) + Patch, Crack & Zusatsinfos
Hitman 4 - Blood Money (Deutsch) + Patch & Crack
Hitman - Jeder stirbt alleine (Film - Deutsch)


Hitman: Codename 47

Mit dem ersten Teil der Hitman-Serie erschien im Jahr 2000 ein neuer Typus eines Computerspiel-Protagonisten: Der Spieler schlüpft in die Rolle eines glatzköpfigen Auftragskillers, der buchstäblich nur dazu geboren wurde, für Geld zu töten. Fans der Spielreihe betonen die Stealth-Komponente: Die beste Wertung für eine Mission wird vergeben, wenn so wenig wie möglich (am besten gar keine) Schüsse aus einer Waffe abgefeuert werden und der Hitman bis zum Ende des Einsatzes getarnt bleibt. Sie sehen den Reiz der Spielserie vor allem in der großen Handlungsfreiheit, mit der man auf diese Weise die Einsatzziele erreichen kann, das heißt es wird bei den meisten Missionen eine Vielzahl von Lösungswegen angeboten, bei der das Ziel lautlos neutralisiert werden kann, im Idealfall ohne dass andere Spiel-Charaktere (Unschuldige oder selbst Leibwächter der Zielperson) zu Schaden kommen. Kritiker heben neben der fragwürdigen Thematik des Auftragmordens die Shooter-Komponente hervor: Wie bei klassischen Ego-Shootern (Half-Life, Quake) ist die Simulation von Massenmord durch wildes Umsichschießen möglich in den meisten Missionen wird auf diesem Weg schneller das Einsatzziel und damit der bergang zur nächsten Mission erreicht, auch wenn das Spiel dies durch sehr schlechte Bewertung des Spielers ahndet.

Hitman: Silent Assasin

Der Hitman ist zurück! "Nummer 47" ist ein im Labor erzeugter Klon, der als Experte in Sachen lautloser Beseitigung mächtiger Bösewichter entwickelt wurde. Mittlerweile hat sich der Mann mit der markanten Glatze jedoch im idyllischen Sizilien zur Ruhe gesetzt. Doch die Ruhe trügt: Als die russische Mafia für einen heiklen Auftrag die Dienste des Hitman benötigt, entführt sie kurzerhand dessen Beichtvater. Auf der Suche nach dem Pater benötigt 47 die Hilfe seiner alten Agentur -- und die verlangen genau das von ihm, was er eigentlich nie wieder machen wollte: seinen Job. Hitman 2 ist eine einzigartige Mischung aus einem Schleichspiel la Dark Project und einem taktischen 3rd-Person-Actionspiel, die ganz in das düstere Szenario eingebunden ist. Denn natürlich können Sie nicht einfach mit gezogenen Waffen ein Gebäude stürmen. Sofort würden die Wachen alarmiert und das Opfer gewarnt! Sie müssen sich vielmehr überlegt an Ihre Zielperson heranschleichen. Andernfalls würde diese entweder das Weite suchen oder zu viele Wachen würden auf die Jadg nach Ihnen gehen. In den meisten Missionen ist es zudem Pflicht, dass Sie keine Unschuldigen verletzen -- jeder unnötige Schuss bedeutet also ein Risiko für das Gelingen der Mission. Die Stärke des Spiels ist vor allem das Leveldesign: In jeder Mission haben Sie vorab die wichtigsten Informationen zur Verfügung, um sich einen Lösungsweg zu erarbeiten. Die Möglichkeiten, Ihre Ziele zu erreichen sind zahlreich, und so spielt man manche Mission gerne ein zweites Mal. Doch auch wenn die Lösung letztlich immer schlüssig ist, sollte man für das beharrliche Ausprobieren verschiedener Wege eine Menge Geduld mitbringen. Fehler werden zudem nicht allzu leicht vergeben, weshalb das Spiel eher etwas für Profis als für Einsteiger ist. Hitman 2 ist gegenüber seinem Vorgänger vor allem technisch verbessert worden und sieht -- obgleich es doch auf derselben Engine basiert -- sehr gut aus. Auch Sprachausgabe, Musik und Zwischensequenzen gehören in die Oberklasse des Genres.

Hitman: Contracts

Mit einer überarbeiteten Steuerung und neuen tödlichen Nahkampfwaffen schickt der seit kurzem zu Eidos gehörende dänische Entwickler IO Interactive den Auftragskiller 47 für die Erledigung heikler Jobs erneut um den Globus. Die zwölf nichtlinearen Einsätze verteilen sich auf internationale Tatorte wie Hongkong, Rumänien, Holland und Sibirien. Zu Beginn des jeweiligen Levels informiert der Auftraggeber über die zu erledigende Zielperson, eine detaillierte Karte sorgt für den nötigen berblick. Die Art der Ausführung liegt in den Händen des Spielers: Ballern sich rüde Actionfanaten ohne Rücksicht auf Verlus-te durch die Areale, wählen Schleichexperten lieber den subtileren Weg und gelangen unerkannt zu ihrem Opfer. In den Händen des Killers mutieren selbst Alltagsgegenstände zur tödlichen Waffe: Von Fleischerhaken über Schaufeln bis hin zu Küchenmessern reicht das morbide Arsenal. An Schießprügeln haben die Entwickler deshalb keineswegs gespart. Anfangs ist es eine Pistole, später kommen dickere Wummen wie Maschinengewehr oder Schrotflinte zum Einsatz. Damit keine Patrone daneben geht, darf aus der Egoansicht geschossen werden. Trotzdem sollte ein Profikiller solche Ballereien vermeiden, denn die KI-Wachmänner wissen sich zu verteidigen: Die Gegner untersuchen jede kleine Unregelmigkeit, schlagen Alarm und rufen im schlimmsten Fall nach Verstärkung.

Hitman: Blood Money

Der glatzköpfige Profikiller kehrt mit einem neuen Koffer voller Aufträge zurück. Agent 47 ist zurück, und dieses Mal wird er mit kalter, harter Währung bezahlt. Wie er das Geld ausgibt, wird seinen Weg zum Ziel beeinflussen, und die Waffen, die ihm zur Verfügung stehen, bringen jedem Spieler ein einzigartiges Spielerlebnis. Dank der neuen Version von IO-Interactives beeindruckender Glacier-Engine ist Hitman: Blood Money die brutalste und realistischste Simulation des Lebens eines gnadenlosen Killers. In Hitman: Blood Money findet sich Agent 47 inmitten eines Kriegs zwischen zwei rivalisierenden Agenturen wieder. Die Killer seiner eigenen Agentur, der ICA, werden systematisch eliminiert, und es sieht so aus, als würde eine grere und mächtigere Agentur ins Geschehen eingreifen. Plötzlich verliert Agent 47 den Kontakt zur ICA. Er spürt, dass er das nächste Ziel sein könnte und reist nach Amerika, wo er wie immer versucht, seinen Job zu machen. Features: * "Blutgeld"-System - je sauberer der Auftrag erledigt wird, desto mehr Geld erhältst du, das du ausgeben kannst, um deinen Ruf zu verbessern, deine Waffen anzupassen, dir eine besondere Ausrüstung zuzulegen und Informationen zu erhalten. * Anpassbare Waffen - modifiziere die Waffen von Agent 47 auf vielfältige Weise, darunter ihren Klang, den Rückstoß, die Feuerrate, den Schaden, die Nachladegeschwindigkeit, die Genauigkeit und den Zoom. * Neue Spieltechniken wie Ablenkungen, Unfälle, Leichenbeseitigung, menschliche Schilde, Waffenattrappen und vieles mehr.

Film: Hitman: Jeder stirbt alleine

Zu Beginn sieht man die Erschaffung der Agenten, ihre Ausbildung, die Tätowierung von Strichcodes auf dem Hinterkopf und die missglückte Flucht zweier Agenten im Kindesalter aus dem Labor sie werden von einem Scharfschützen erschossen (Ausschnitte aus James Camerons Dark Angel). Die Handlung beginnt im Haus von Interpol Ermittler Mike Whittier, der nach Hause kommt und Agent 47 in seinem Arbeitszimmer entdeckt. Da er vorher seine Waffe in der Küche abgelegt hat, kann er nicht reagieren. Agent 47 fragt ihn, wie ein guter Mensch entscheidet, wann er jemand anderen töten dürfe.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu