Other

[IT]Gnadenlos billig Der Handyboom und seine Folgen 2009 Doku dTV DivX

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -

Torrent info

Name:[IT]Gnadenlos billig Der Handyboom und seine Folgen 2009 Doku dTV DivX

Total Size: 227.04 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 1

Leechers: 0

Stream: Watch Full Movie @ Movie4u

Last Updated: 2010-07-27 20:38:06 (Update Now)

Torrent added: 2009-09-02 17:16:39



VPN For Torrents

Torrent Files List


Gnadenlos billig - Der Handyboom und seine Folgen.avi (Size: 227.04 MB) (Files: 1)

 Gnadenlos billig - Der Handyboom und seine Folgen.avi

227.04 MB
 

Announce URL: http://intertracker.org/announce.php

Torrent description

Erscheinungsjahr: 2009
Genre: Doku
Source: dTV
Spieldauer: 00:28:17
FSK: none
Link: none

Video
Videobitrate: 1000 kbps
Videoauflsung: 720 x 408

Audio
Audioformat: MPEG-1 Layer 3
Audiobitrate: 48000Hz 112 kb/s
Sprache: Deutsch

Weitere Infos
Zusatzinfo: DivX 5.0.5
.
.
Laut Statistik besitzt jeder Deutsche vier Handys, eines in Benutzung und drei ausrangierte in der Schublade zuhause. Lngst hat sich das Mobiltelefon vom Luxusgut zum Wegwerfartikel gewandelt. Wer denkt schon beim neuesten Handy-Schnppchen daran, unter welchen Bedingungen die Gerte zumeist in Asien zusammen gebaut werden und was nach zwei bis drei Jahren damit passiert, nmlich dann, wenn sie veraltet sind und auf dem Schrott landen?

tag7 macht sich u.a. in Indien auf die Suche nach den Hintergrnden des Handybooms: In der Hafenstadt Chennai montieren junge Wanderarbeiter fr 35 Cent in der Stunde Mobiltelefone. Streiks sind in der Sonderwirtschaftzone verboten und Gewerkschaften gibt es keine. Von den Schattenseiten der Handyproduktion in Asien bekommen Konsumenten in Deutschland bisher kaum etwas mit. Die europaweite Kampagne "Make IT fair" will das nun ndern und drngt auf gerechtere Arbeits- und Umweltbedingungen bei der Produktion und Entsorgung von Handys und anderen Elektronikwaren.
Und was passiert mit dem illegal importierten Elektroschrott aus den Industrielndern? In den Vororten der indischen Hauptstadt Neu-Delhi arbeiten Tausende unter primitivsten Bedingungen im Recycling von Elektroschrott. Mit bloen Hnden und ohne jeglichen Atemschutz werden dort Elektrokabel und Platinen eingeschmolzen, um wertvolle Metalle wie Kupfer oder Gold herauszuschmelzen. Dabei entstehen hochgiftige Dmpfe, die Menschen und Bden vergiften.

Entwicklungslnder als Abfallhalde und als billiger Produktionsstandort der Industriestaaten? Was knnten Hersteller und Konsumenten dagegen tun? Wer denkt schon beim neuesten Handy-Schnppchen daran, unter welchen Bedingungen die Gerte zumeist in Asien zusammen gebaut werden und was nach zwei bis drei Jahren damit passiert, nmlich dann, wenn sie veraltet sind und auf dem Schrott landen?Erscheinungsjahr: 2009

.
.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu

 

script data-cfasync="false" src="//d2ghscazvn398x.cloudfront.net/?cshgd=690275">