Documentary

Wunder der Antike Griechenland German Doku [ to] avi

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Wunder der Antike Griechenland German Doku [ to] avi

Anonymous and Direct Download 300GB+ free


Torrent info

Name:Wunder der Antike Griechenland German Doku [ to] avi

Total Size: 424.30 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 2

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-12-31 18:58:21 (Update Now)

Torrent added: 2009-09-01 23:38:03




Torrent Files List


Wunder der Antike - Griechenland - shared by Buccaneer [www.bitreactor.to].avi (Size: 424.30 MB) (Files: 1)

 Wunder der Antike - Griechenland - shared by Buccaneer [www.bitreactor.to].avi

424.30 MB
 

Announce URL: http://tracker.bitreactor.to:2710/announce

Torrent description

# Quelle: TV RIP
# Sender: Discovery
# Sprache: Deutsch
# Format: AVI
# Datengroesse: 424 MB
# Laufzeit: 51.59 Minuten
# Genre: Doku
# Release: www.bitreactor.to


Wunder der Antike - Griechenland

Noch heute geht ein antiker Zauber von Griechenland aus - von dem Land,in dem einst eine Zivilisation entstand, die ihresgleichen sucht. DerGeist der Griechen lebt bis heute fort. Insbesondere dasarchitektonische Erbe zieht noch heute viele Menschen in den Bann.Diese DISCOVERY CHANNEL-Dokumentation besucht sieben herausragendeZeugnisse einer längst vergangenen Zeit, um Mythos und Realität desalten Griechenland zu erkunden: den Palast von Knossos, das Orakel vonDelphi, das Theater von Epidauros, den Koloss von Rhodos, Olympia,Atlantis und den Parthenon-Tempel.

Griechenland - ein Land mit einer einzigartigen Geschichte, mit einem einzigartigen mythologischen Hintergrund.
Kreta ist noch heute umwoben von geheimnisvollen Rätseln. So tobte derLegende nach Minotaurus, ein Monster halb Mensch, halb Stier, imLabyrinth des Königs Minos. Erst Theseus vermochte mit einem Schwertund einem Faden, die Bestie zu besiegen.
Der englische Archäologe Sir Arthur Evans hat im Jahre 1900 die Ruinendes Palastes von Knossos ausgegraben und gezeigt, wie herausragend dieminoische Kultur war - lange bevor Griechenland zur Weltmacht derAntike wurde. Doch ebenso ist durch die Ausgrabungen deutlich geworden,welch mystische Kraft vom Palast von Knossos ausgestrahlt wird und sosicherlich zu vielen Sagen beigetragen hat.
Wie eng Wahrheit und Glaube in der Antike zusammenhingen, macht dasOrakel von Delphi deutlich. Staatsmänner und Feldherren befragten diePriesterin Pythia des Orakels nach ihrem Schicksal - stets in Angst vorden allmächtigen Göttern. Delphi war das Zentrum Griechenlands. Daswichtigste Gebäude war der Apollo-Tempel. Doch längst ist erwiesen,dass aus der Erde aufsteigende Gase für den Trance-ähnlichen Zustandder Priester und deren Weissagungen verantwortlich waren.
Einen ganz anderen Charakter hat das Theater von Epidauros. Es isteines der größten und der schönsten antiken Amphitheater. Der Geist vonDionysius lebt hier fortan.
Den Koloss von Rhodos gibt es nicht mehr. Es war die größteBronzestatue, die damals gebaut wurde. Mit einer Höhe von 33 Meternstand der Koloss an der Hafeneinfahrt der Insel Rhodos - für knapp einJahrhundert. Dann wurde er durch ein heftiges Erdbeben zerstört.Orakelsprüche hatten weisgesagt, Unglück würde über die Inselbewohnerhereinbrechen, sollten sie versuchen, die Statue wieder aufzubauen.
Göttliche Einwirkung gab es auch in Olympia. Hier fanden im 8.Jahrhundert vor Christus die ersten Olympischen Spiele statt, zu Ehrendes Zeus - ganz im Gegensatz zu den Spielen der Neuzeit.
Sind die Stätten der frühen Olympiade noch heute zu besichtigen, bleibtdas sagenumwobene Atlantis nach wie vor ein ungelöstes Rätsel. Ist esmöglich, dass Santorini, die Insel, die aus einem Vulkan geboren wurde,Atlantis ist?
Der Parthenon-Tempel in Athen ist dagegen Realität. Perikles hatte dasarchitektonische Meisterwerk errichten lassen, das auch heute über derAkropolis thront.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu