Documentary

Kampf um Germanien Die Schlacht im Teuteburger Wald GERMAN DOKU HDTV 720p x264 FREAKS

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -

Torrent info

Name:Kampf um Germanien Die Schlacht im Teuteburger Wald GERMAN DOKU HDTV 720p x264 FREAKS

Total Size: 2.76 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2015-02-24 01:32:50 (Update Now)

Torrent added: 2009-09-01 15:45:45



VPN For Torrents

Torrent Files List


Kampf.um.Germanien.-.Die.Schlacht.im.Teuteburger.Wald.GERMAN.DOKU.HDTV.720p.x264-FREAKS.mkv (Size: 2.76 GB) (Files: 1)

 Kampf.um.Germanien.-.Die.Schlacht.im.Teuteburger.Wald.GERMAN.DOKU.HDTV.720p.x264-FREAKS.mkv

2.76 GB
 

tracker

leech seeds
 

Torrent description




Deutschland, 2009, 90 Min


Die Schlacht im Teutoburger Wald des neunten Jahres nach Christus, bei der die Germanen unter der Fhrung des Cheruskers Arminius drei rmische Legionen vernichtend schlugen, jhrt sich im Herbst 2009 zum 2000. Mal. Der Dokumentarfilm stellt diese demtigende Niederlage des rmischen Statthalters Varus, die eine der verheerendsten Schlachten der Antike war, nach und beleuchtet gleichzeitig die Lebensweise der Germanen und Rmer zu Beginn unserer Zeitrechnung.
Im September des Jahres neun nach Christus vernichteten germanische Krieger in einem beispiellosen Kampf um Freiheit und Unabhngigkeit drei rmische Legionen. Fast 30.000 Rmer blieben tot in den "grauenerregenden Wldern und grsslichen Smpfen" Germaniens zurck. Eine grere Schmach war fr Rom nicht denkbar. Das rmische Imperium musste sich hinter die Rheingrenze zurckziehen, die Romanisierung der Germanen war gescheitert.
Die Schlacht im Teutoburger Wald vernderte die Weltgeschichte - bis heute. In dem Dokumentarfilm rollen Historiker, Archologen und Militrexperten die Varusschlacht nach heutigen Erkenntnissen der Wissenschaft noch einmal auf: Was bewog Arminius, die Seiten zu wechseln und den Aufstand gegen das Imperium anzufhren? Wie konnte der Aufstand der Cherusker gegen die mchtigste Militrmacht der Antike gelingen? Und wo fand die Schlacht, die Weltgeschichte machte, wirklich statt?
Geplant wurde der Aufstand gegen das rmische Imperium von dem gebrtigen Germanen Arminius, der in Rom als Rmer aufgewachsen war. Als er als Reiterprfekt zu Varus, dem Statthalter des Augustus in Germanien, beordert wurde, entdeckte er seine germanischen Wurzeln. Arminius kannte die militrischen Strken und Schwchen der Rmer. Unter seiner Fhrung gelang es den germanischen Hilfstruppen und Stmmen, die Rmer in nur drei Tagen vernichtend zu schlagen.
Mit Hilfe von Computeranimationen visualisiert der Dokumentarfilm nicht nur das Schlachtgeschehen, sondern erweckt auch die Welt der Rmer und Germanen zum Leben. So zeigt er, wie die Germanen siedelten und wie die Rmer nicht nur Militrlager, sondern auch eine Stadt im "Barbaricum" bauten, um die Germanen fr die rmische Lebensweise zu gewinnen. Doch das gelang ihnen nicht, denn zugleich trat Varus als Statthalter Roms die lange Freiheitstradition sowie Recht und Gesetz der Germanen mit Fen.

Video Encoder: x264 @50 fps
Video Source: HDTV
Video Size: 1280x720 (16:9)
Video Bitrate: ~4000 KBit/s
Audio Format: AC3 , 48000 Khz, 384 kbps
Audio Source: HDTV (de)
Language: German
Gre pro Folge ca. 2,75 GB
Laufzeit pro Folge ca. 1h 29Min.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu