Documentary

Galileo Mystery Das Geheimnis der Werwölfe

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Galileo Mystery Das Geheimnis der Werwölfe

Free and Direct Download with Usenet.nl 300GB+ free


Torrent info

Name:Galileo Mystery Das Geheimnis der Werwölfe

Total Size: 345.15 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2016-01-30 03:59:13 (Update Now)

Torrent added: 2009-09-01 13:25:20





Torrent Files List


Galileo.Mystery.-.Das.Geheimnis.der.Werwölfe.avi (Size: 345.15 MB) (Files: 1)

 Galileo.Mystery.-.Das.Geheimnis.der.Werwölfe.avi

345.15 MB
 

tracker

leech seeds
 

Torrent description


In einer menschenarmen Gegend in Südfrankreich passiert vor knapp 250 Jahren Schreckliches: Innerhalb von nur drei Jahren werden über einhundert Menschen ermordet. Die Leichen sind zum Teil angefressen, als ob ein Tier gemordet hätte. Andere Opfer aber sind entkleidet – was für einen Menschen als Täter spricht. Die Bevölkerung traut sich damals nicht mehr aus dem Haus. Sie glaubt, ein Werwolf geht um. Doch wer oder was ist wirklich verantwortlich für die vielen Toten? Aiman Abdallah und sein Team beginnen ihre Ermittlung in Sachen Werwolf.

Werwolf – das ist altgermanisch und heißt so viel wie "Mannwolf" – eine Mischung aus Mann und Wolf also. In ihrer Mythologie gab es Kämpfer, die sich im Krieg in Wölfe und Bären verwandelten. Die Berserker. Legenden von Werwölfen ziehen sich durch die gesamte Geschichte.

Schon unsere Vorfahren, die alten Germanen, fürchteten sich vor dem Werwolf. Doch kann es ihn wirklich geben? Biologisch gesehen ist die Verwandlung eines Menschen in ein Tier unmöglich. War die Bestie vom Gvaudan also in Wirklichkeit ein Mensch? Ein geheimnisvoller Brief kursiert im Internet. Ein Junge, Jacques Portefaix, hat den Angriff der Bestie überlebt und er schreibt: Es war ein Mann, dessen Namen er nicht nennen darf.

Das Galileo Mystery-Team schickt die Psychologin Sibel Balta in den Gvaudan. Sie soll ermitteln, ob damals wirklich ein menschlicher Serienmörder wütete. Sibel Balta recherchiert in den Archiven, sichtet die Akten und Dokumente von damals. Doch der geheimnisvolle Brief erweist sich als falsche Spur: Sie trifft einen Schriftsteller, der ihr verrät, dass er den Brief gefälscht hat.

Sibel Balta stt auf eine neue Spur: Ein Lokalhistoriker zeigt ihr das Dossier eines Abtes, der Zeugenaussagen von damals gesammelt hat. Alle Zeugen sagen das gleiche: Ein riesiges, rätselhafte Tier hat sie angegriffen. War die Bestie also doch ein Tier, vielleicht einer der Wölfe, die es damals zahlreich in der Gegend gab? Was erzählen die Verletzungen der Opfer? Vielen wurde der Kopf abgetrennt, aber ist ein Wolf dazu in der Lage? Ein Galileo-Mystery-Experiment soll demonstrieren, ob Wölfe eine so enorme Beißkraft haben.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 

comments (0)

Main Menu