Documentary

Die Geschichte der Kreuzigungen German Doku WS dTV XViD FiXTv

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Die Geschichte der Kreuzigungen German Doku WS dTV XViD FiXTv

Anonymous and Free Direct Download 300GB+


Torrent info

Name:Die Geschichte der Kreuzigungen German Doku WS dTV XViD FiXTv

Total Size: 705.34 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-07-26 08:59:25 (Update Now)

Torrent added: 2009-09-01 11:38:00



VPN For Torrents

Torrent Files List


sample (Size: 705.34 MB) (Files: 52)

 sample

  fixtv-dgdk.sample.avi

4.78 MB

 fixtv-dgdk.nfo

14.27 KB

 fixtv-dgdk.r00

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r01

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r02

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r03

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r04

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r05

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r06

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r07

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r08

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r09

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r10

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r11

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r12

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r13

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r14

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r15

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r16

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r17

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r18

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r19

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r20

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r21

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r22

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r23

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r24

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r25

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r26

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r27

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r28

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r29

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r30

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r31

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r32

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r33

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r34

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r35

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r36

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r37

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r38

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r39

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r40

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r41

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r42

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r43

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r44

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r45

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r46

14.31 MB

 fixtv-dgdk.r47

13.90 MB

 fixtv-dgdk.rar

14.31 MB

 fixtv-dgdk.sfv

1.20 KB
 

Announce URL: http://tbunker.dyndns.dk/announce.php

Torrent description

HISTORY Spezial: Die Geschichte der Kreuzigungen

Releasedate : 17.04.2009
Source : dtv
Format : xvid
Runtime : 1h 27 min
Genre : doku
Size : 700 mb
Language : german


Es handelt sich nicht nur um eine der grausamsten und schmerzvollsten Formen zu sterben, sondern gleichzeitig auch um eine äußerst brutale Methode der menschlichen Erniedrigung. Seit dem Tag, an dem sich die Römer dazu entschlossen haben, Jesus Christus mit Hilfe der Kreuzigung hinzurichten, wird diese Art der Exekution immer wieder als ausschließlich heiliges oder religiöses Symbol missverstanden. In Wahrheit wurden die ersten Kreuzigungen jedoch nicht erst zur Zeit der Römer durchgeführt. Schon 500 Jahre früher entstand ein erster schriftlicher Bericht einer Kreuzigung, als der persische König Darius 3.000 politische Gegner in Babylon auf diese Weise hinrichten ließ. Alexander der Große befahl im Jahre 332 v.Chr. die Kreuzigung von 2.000 Einwohnern, die die Belagerung der Stadt Tyros überlebt hatten. Und während der Herrschaft von Kaiser Caligula dienten Kreuzigungen von jüdischen Sklaven der öffentlichen Unterhaltung und wurden beispielsweise in Alexandria regelmig im örtlichen Amphitheater vollzogen. HISTORY berichtet in diesem Zusammenhang umfassend, wie sich die Kreuzigung als gebräuchliche Art der Exekution über die Geschichte hinweg in den verschiedenen Reichen und Kulturen etablieren konnte ? und sich mancherorts bis heute gehalten hat. In dieser aufwendig produzierten Dokumentation werden viele der zentralen Fragen aufgegriffen: Wer hat diese grausame Methode der Hinrichtung erfunden? Wie wurde sie von den einzelnen Völkern angewendet und bei welchen Straftaten? Wie ist der genau Ablauf einer Kreuzigung? Woran sterben die Gekreuzigten wirklich: An den Folgen eines Schocks, an einer Verlegung der Atemwege, an allgemeinem Sauerstoffmangel oder einer Herzverletzung? Und wie groß war die abschreckende Wirkung, die mit Kreuzigungen erzielt wurde? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, begleitet diese Sendung eine Gruppe von Gerichtsmedizinern bei einer besonderen Versuchsreihe in den Operationssaal. Anhand der einzigen Mumie, die je mit eindeutigen Spuren einer Kreuzigung gefunden wurde, bildet das Expertenteam ein genaues Duplikat des Leichnams nach. Schritt für Schritt wird die Entwicklung dieser Anfertigung dokumentiert, bis am Ende das volle Skelett der Replikation präsentiert wird. Außerdem beschäftigen sich Wissenschaftler mit der Geschichte und weiteren Aspekten rund um die Kreuzigung: Unter anderem, warum die Opfer zunächst ausgepeitscht wurden und anschließend den Querbalken selbst an den Ort ihrer Hinrichtung tragen mussten, wo Soldaten alles weitere veranlassten. Mit Hilfe von Nägeln, die gewöhnlich durch die Handgelenke getrieben wurden, wurden die Todgeweihten am Kreuz fixiert. Versuche an Leichen haben diesbezüglich die allgemeine Auffassung, die Nägel würden durch die Handflächen der Opfer geschlagen, widerlegt, da die Personen so schon nach kurzer Zeit aufgrund der Schwerkraft zum Boden sacken würden. Und doch weiß die Bibel zu berichten, dass es an die sechs Stunden dauerte, bis Jesus schließlich am Kreuz verstarb.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu