Documentary

Deep Blue GERMAN DOKU DivX TFT avi

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Deep Blue GERMAN DOKU DivX TFT avi

Free and Direct Download with Usenet.nl 300GB+ free


Torrent info

Name:Deep Blue GERMAN DOKU DivX TFT avi

Total Size: 2.14 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-03-13 19:51:25 (Update Now)

Torrent added: 2009-09-01 11:22:52





Torrent Files List


Deep.Blue.GERMAN.DOKU.DivX-TFT.avi (Size: 2.14 GB) (Files: 1)

 Deep.Blue.GERMAN.DOKU.DivX-TFT.avi

2.14 GB
 

Announce URL: http://tbtracker.lir.dk/announce.php

Torrent description

!!GERMAN TRACKER!!



Deep.Blue.GERMAN.DOKU.DivX-TFT

Datei..............: AVI
Codec..............: DivX
Source ............: dTV
Videobitrate.......: avg. 3.5 MBit/s,VBR,720x576/24Bit
Framerate..........: 25fps
Audioformat........: Mp3/224kbps
Samplingrate.......: 48000 Hz
Spieldauer.........: 1:23:17 Std.
Dateigroesse.......: 2.14 GB



Deep Blue

Die Ozeane sind das letzte unerforschte Gebiet auf unserem Planeten und "Deep Blue" die erste filmische Expedition in diese fremde Welt. Der Film, der bereits mit grossem Erfolg in den Kinos lief, ist ein visuell und akustisch tief beeindruckendes Erlebnis, das waehrend Jahre langer Dreharbeiten in den Ozeanen rund um unseren Globus entstanden ist.

Als eines der aussergewoehnlichsten und aufwaendigsten Projekte, die je im Bereich des Dokumentarfilms realisiert wurden, zieht "Deep Blue" die Zuschauer magisch hinein in das faszinierende Leben unter dem Meeresspiegel. Die Reise fuehrt von flachen Korallenriffen ueber die unwirtlichen Kuesten der Antarktis bis in die Weiten der offenen Meere und hin zu den tiefsten Tiefen der Ozeane in die ewige Dunkelheit.

"Wir nehmen den Zuschauer mit in eine Welt, die er noch nie zuvor gesehen hat, zu einem, wie ich glaube, der letzten weissen Flecken auf der Landkarte unseres Planeten", beschreibt Regisseur und Drehbuchautor Alastair Fothergill das Projekt. Die vom fuenfmaligen Oscar-Nominee George Fenton (u. a. "Gefaehrliche Liebschaften") komponierte Filmmusik fuer ein groes Orchester unterstreicht das visuelle Erlebnis von "Deep Blue". Aufgenommen wurde die Musik mit den Berliner Philharmonikern, die zum ersten Mal eine Komposition fuer einen Kinofilm einspielten.

Dokumentation von Alistair Fothergill und Andy Byatt

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 

comments (0)

Main Menu