Trance / House / Dance

[WoB] Paul van Dyk Reflections

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
[WoB] Paul van Dyk Reflections

Anonymous and Free Direct Download 300GB+


Torrent info

Name:[WoB] Paul van Dyk Reflections

Total Size: 99.61 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2016-01-31 00:50:56 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-31 18:39:40



VPN For Torrents

Torrent Files List


01 - Paul Van Dyk - Crush.mp3 (Size: 99.61 MB) (Files: 19)

 01 - Paul Van Dyk - Crush.mp3

10.68 MB

 02 - Paul Van Dyk - Time Of Our Lives.mp3

6.03 MB

 03 - Paul Van Dyk - Like A Friend.mp3

5.37 MB

 04 - Paul Van Dyk - Reflections.mp3

10.24 MB

 05 - Paul Van Dyk - Nothing But You.mp3

9.56 MB

 06 - Paul Van Dyk - Buenaventura.mp3

11.64 MB

 07 - Paul Van Dyk - Homage.mp3

5.15 MB

 08 - Paul Van Dyk - Never Forget.mp3

7.48 MB

 09 - Paul Van Dyk - Knowledge.mp3

5.58 MB

 10 - Paul Van Dyk - That's Life.mp3

5.62 MB

 11 - Paul Van Dyk - Connected.mp3

9.06 MB

 12 - Paul Van Dyk - Spellbound.mp3

6.48 MB

 13 - Paul Van Dyk - Kaleidoscope.mp3

6.68 MB

 AlbumArtSmall.jpg

2.16 KB

 AlbumArt_{F03DA1F7-EDBE-443B-A08B-4F67E40E6316}_Large.jpg

8.38 KB

 AlbumArt_{F03DA1F7-EDBE-443B-A08B-4F67E40E6316}_Small.jpg

2.16 KB

 Cover.jpg

21.60 KB

 Folder.jpg

8.38 KB

 desktop.ini

0.38 KB
 

tracker

leech seeds
 

Torrent description

Filename : Paul van Dyk - Reflections
Size : 99.61 MB
Titel : Paul van Dyk - Reflections
Laufzeit : 1h 12 min 37sek
Channels : Stereo
Audio- Bitrate : 192 Kbit/s
Anzahl
CD/DVD : 1
Trackliste : 1. Crush7:46
2. Time Of Our Lives4:23
3. Like A Friend3:54
4. Reflections7:27
5. Nothing But You6:58
6. Buenaventura8:28
7. Homage3:44
8. Never Forget5:26
9. Knowledge4:03
10. That's Life4:05
11. Connected6:35
12. Spellbound4:42
13. Kaleidoscope4:51
Bemerkung : Wurde im Turboard angefragt! Viel Spaß!


Dass Paul van Dyk zum Kreise der erfolgreichsten DJs der Welt gehört, ist bekannt. Auf Reflections zeigt er sich jedoch auch als Produzent und Songwriter in Hochform. Eingängig startet "Crush" das Trancealbum mit dem typisch knalligen PvD-Beat. Ist das Wort Trance mittlerweile schon so abgenutzt wie eine leere Zahnpastatube, beweist van Dyk, dass es kein Klischeedenken geben muss. Ob Trance, Electro oder Dancepop -- mit scheinbarer Leichtigkeit bringt er die Komponenten immer wieder zusammen und lotet scheinbar nicht existierende Grenzen aus. "Time Of Our Lives" featured Vega4, ihres Zeichens Rockband aus England. Was entsteht, ist leichter Dance(-Rock)? Elektronisch folgt "Like A Frien", mit den Vocals von Jan Johnston. Man muss zwar nicht unbedingt den Text verstehen, doch lohnt es genauer hinzuhören, um die schöne Gabe zu genießen, ernsthafte Themen in mitreißende Elektro-Tracks zu verpacken.

Der Titelsong "Reflections" grooved in alter Van-Dyk-Manier -- ob im Wohnzimmer oder im Club. Die Singleauskopplung "Nothing But You" glänzt durch Schmachtvocals und eingängige (Trance-)Komposition -- schön, obschon etwas unfertig im Klang. Deep groovend, energiegeladen und gänzlich auf Vocals verzichtend, tendiert "Buenaventura" schon fast in die House-Richtung. Mehr Stimmen und gängige Trancemuster bietet "Homage", während sich "Never Forget" und "Knowledge" etwas vom Rest des Albums abheben. Besonders Letzteres besticht durch auffällige Drum-Sequenzen und düstere Song-Atmosphäre. Clubber werden bei "Connected" lauter drehen: Oldschool-Trance zum Träumen oder Abtanzen, bekannt durch einen Werbespot für Mobiltelefone. In dieselbe Richtung grooved "Spellbound", dem Jan Johnston wieder ihre zarte Stimme geliehen hat. Nochmal aufgedreht wird beim letzten Track, "Kaleidoscope", der das widerspiegelt, was van Dyk in der Öffentlichkeit verkörpert: Trance-Leitfigur ohne jegliche Tendenz zum Kitschigen oder gar Billigen! --Mark Hartmann

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size

Paul Van Dyk Reflections

0 0 116.00 MB 0
 


comments (0)

Main Menu