War

Letters From Iwo Jima German 2006 PAL HD2DVD DVDR

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Letters From Iwo Jima German 2006 PAL HD2DVD DVDR

Anonymous and Free Direct Download 300GB+


Torrent info

Name:Letters From Iwo Jima German 2006 PAL HD2DVD DVDR

Total Size: 4.33 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2017-03-23 02:11:49 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-30 04:04:54



VPN For Torrents

Torrent Files List


cover.jpg (Size: 4.33 GB) (Files: 13)

 cover.jpg

54.36 KB

 hd2dvd.nfo

2.34 KB

 VIDEO_TS

  VIDEO_TS.BUP

12.00 KB

  VIDEO_TS.IFO

12.00 KB

  VIDEO_TS.VOB

48.00 KB

  VTS_01_0.BUP

78.00 KB

  VTS_01_0.IFO

78.00 KB

  VTS_01_0.VOB

5.55 MB

  VTS_01_1.VOB

0.98 GB

  VTS_01_2.VOB

0.98 GB

  VTS_01_3.VOB

999.61 MB

  VTS_01_4.VOB

0.98 GB

  VTS_01_5.VOB

425.54 MB
 

tracker

leech seeds
 

Torrent description

Von Kritikern bejubelt und umgehend in den Rang eines modernen Klassikers erhoben, ist Clint Eastwoods Letters from Iwo Jima ein Appell an die Menschlichkeit und eine erschütternde Anklage gegen die Schrecken des Kriegs. Mit bemerkenswert liberalem Weltverständnis, hat Eastwood mit Hilfe eines knappen, konzentrierten Drehbuchs der Erstlingsautorin Iris Yamashita einen japanischen Film gedreht, mit japanischen Dialogen (untertitelt) und auch stilistisch mit deutlich spürbarem japanischen Einschlag.

Letters from Iwo Jima funktioniert sowohl als Gegenstück, als auch als Ergänzung zu Eastwoods bereits zuvor veröffentlichtem Film Flags of our Fathers. Während der zuletzt genannte Film eine komplexe, nicht lineare Struktur bevorzugt, mit aufwändigen Produktionswerten eine der blutigsten Schlachten des zweiten Weltkrieges in Szene setzt und sich mit den traumatischen Auswirkungen des Krieges auf amerikanische Soldaten befasst, zeigt Letters from Iwo Jima die japanische Perspektive. Zahlenmäßig hoffnungslos unterlegen, ohne die Hoffnung auf Unterstützung, in einem Tunnel- und Höhlensystem gefangen, waren die Japaner zur unausweichlichen Niederlage und schlussendlich dem eigenen Tod verdammt.

Eastwood benutzt viele der in konventionellen Kriegsdramen bereits erprobten dramaturgischen Kniffe. Er rückt die Konflikte zwischen den Soldaten und ihren Vorgesetzten in den Focus und beleuchtet ihre Entstehung in Anbetracht überwältigender Umstände. Es wird auf die Notwendigkeit eingegangen sich selbst und andere opfern zu müssen während man verzweifelt um die Wahrung der eigenen Würde ringt. Angefangen vom Überdruss des jungen Rekruten Saigo (Kazunari Ninomiya) bis hin zur verzweifelten Strategie des japanischen Oberbefehlshabers Tadamichi Kuribayashi - gespielt vom zum Oscar-nominierten Ken Watanabe ("Last Samurai&quot – dessen Briefe nach Hause die Titelgebung des Films inspiriert haben, vermeidet Letters from Iwo Jima jegliche Verherrlichung, selbst eine nicht selten anzutreffende Romantisierung des Krieges.

Der Film benutzt ausgewaschene Farben um die Trostlosigkeit in der Schlacht zu verdeutlichen und zollt statt dessen den Männern Tribut, mit denen es das Schicksal nicht allzugut gemeint haben kann und die von der Behaglichkeit ihres Zuhauses nur träumen konnten.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu