War

Band of Brothers DVDRip Xvid

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Band of Brothers DVDRip Xvid

Anonymous and Free Direct Download 300GB+


Torrent info

Name:Band of Brothers DVDRip Xvid

Total Size: 6.85 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 0000-00-00 00:00:00 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-30 03:17:00



VPN For Torrents

Torrent Files List


band.of.brothers.-.folge.01.xvid (Size: 6.85 GB) (Files: 32)

 band.of.brothers.-.folge.01.xvid

  Band.of.Brothers.-.Folge.01.-.Currahee.avi

699.55 MB

  Band.of.Brothers.-.Folge.01.-.Currahee.idx

32.12 KB

  Band.of.Brothers.-.Folge.01.-.Currahee.sub

2.02 MB

 band.of.brothers.-.folge.02.xvid

  Band.of.Brothers.-.Folge.02.-.Der.erste.Tag.avi

699.93 MB

  Band.of.Brothers.-.Folge.02.-.Der.erste.Tag.idx

22.27 KB

  Band.of.Brothers.-.Folge.02.-.Der.erste.Tag.sub

1.29 MB

 band.of.brothers.-.folge.03.xvid

  Band.of.Brothers.-.Folge.03.-.Carentan.-.Brennpunkt.Normandie.avi

699.72 MB

  Band.of.Brothers.-.Folge.03.-.Carentan.-.Brennpunkt.Normandie.idx

29.26 KB

  Band.of.Brothers.-.Folge.03.-.Carentan.-.Brennpunkt.Normandie.sub

1.67 MB

 band.of.brothers.-.folge.04.xvid

  Band.of.Brothers.-.Folge.04.-.Die.Neuen.avi

699.91 MB

  Band.of.Brothers.-.Folge.04.-.Die.Neuen.idx

19.29 KB

  Band.of.Brothers.-.Folge.04.-.Die.Neuen.sub

1.11 MB

 band.of.brothers.-.folge.05.xvid

  Band.of.Brothers.-.Folge.05.-.Kreuzungen.avi

699.89 MB

  Band.of.Brothers.-.Folge.05.-.Kreuzungen.idx

23.50 KB

  Band.of.Brothers.-.Folge.05.-.Kreuzungen.sub

1.46 MB

 band.of.brothers.-.folge.06.xvid

  Band.of.Brothers.-.Folge.06.-.Bastogne.avi

699.88 MB

  Band.of.Brothers.-.Folge.06.-.Bastogne.idx

24.73 KB

  Band.of.Brothers.-.Folge.06.-.Bastogne.sub

1.51 MB

 band.of.brothers.-.folge.07.xvid

  Band.of.Brothers.-.Folge.07.-.Durchbruch.avi

699.40 MB

  Band.of.Brothers.-.Folge.07.-.Durchbruch.idx

36.64 KB

  Band.of.Brothers.-.Folge.07.-.Durchbruch.sub

2.41 MB

 band.of.brothers.-.folge.08.xvid

  Band.of.Brothers.-.Folge.08.-.Der.Spezialauftrag.avi

699.80 MB

  Band.of.Brothers.-.Folge.08.-.Der.Spezialauftrag.idx

30.49 KB

  Band.of.Brothers.-.Folge.08.-.Der.Spezialauftrag.sub

1.88 MB

 band.of.brothers.-.folge.09.xvid

  Band.of.Brothers.-.Folge.09.-.Warum.wir.kämpfen.avi

699.87 MB

  Band.of.Brothers.-.Folge.09.-.Warum.wir.kämpfen.idx

21.39 KB

  Band.of.Brothers.-.Folge.09.-.Warum.wir.kämpfen.sub

1.24 MB

 band.of.brothers.-.folge.10.xvid

  Band.of.Brothers.-.Folge.10.-.Kriegsende.avi

699.80 MB

  Band.of.Brothers.-.Folge.10.-.Kriegsende.idx

28.16 KB

  Band.of.Brothers.-.Folge.10.-.Kriegsende.sub

1.77 MB

 Cover.jpg

44.61 KB

 NFO.txt

1.32 KB
 

Announce URL: http://irrenhaus.dyndns.dk/announce.php

Torrent description

Band of Brothers Wir waren wie Brüder

Infos:

Titel..............: Band of Brothers
Genre..............: Kiegsfilm
Source (DVD/VHS.)..: DVDRip
Auflösung..........: 720x480
Codec..............: Xvid
Videoformat........: AVI
Videobitrate.......: 1567 kbit
Audioformat........: MPEG-1 Audio layer 3
Audiobitrate.......: 384 kbit
Sprache............: Deutsch
Untertitel.........: Keiner
Spieldauer.........: 780 min.
FSK................: Ab 18
Gre..............: 6,84 GB
Erscheinungsdatum..: 2003


Beschreibung :


Easy erlebte einige der heftigsten Kämpfe und erlitt mit die grten
Verluste von Menschenleben aller alliierten Truppen des Zweiten
Weltkriegs, und diese schreckliche Zermürbung wird unerschrocken aus
der Sicht des Soldaten dargestellt. Nach dem hochdramatischen
Fallschirmabsprung über der Normandie beginnt für die Kompanie die
grte Widrigkeit überhaupt -- die Ardennenoffensive, bei der sie im
tiefsten Winter bei Bastogne belagert wird. In dieser sicherlich
erschütternsten und glaubwürdigsten Kriegsdarstellung, die je gefilmt
wurde, erleben wir mit, wie diese Männer den unaufhörlichen
Artilleriebeschuss der deutschen Wehrmacht über sich ergehen lassen,
und spüren -- wenn auch nur mittelbar -- den schieren Schrecken des
Angriffs, während wir gleichzeitig vom Mut und der Entschlossenheit
der Soldaten beeindruckt sind.



Episoden

* Teil 1: Currahee (Currahee)

Unter dem Kommando von Captian Herbert Sobel wird die Easy Company des 506. Infanterieregiments kriegsfähig gemacht.
Dabei erweist sich der Captian als unfähig im Feld,
setzt drakonische Strafen für Nichtigkeiten an und der Berg Curahee wird zum Ziel täglicher Märsche.
Kurz vor Abschluss der Ausbildung weigern sich Teile des Regiments unter Sobel in den Krieg zu ziehen und beantragen eine Versetzung.
Diese Tatsache veranlasst Colonel Sink dazu, einerseits die Verweigerer zu degradieren und Sobel zu versetzen.
Die Easy Company wird ins britische Upottery verschifft, wo die Soldaten für den D-Day vorbereitet werden.

* Teil 2: Der erste Tag (Day of Days)

06. Juni 1944, D-Day. Die Easy Company befindet sich auf dem Weg zur Luftlandedivision in der Normandie,
wobei die Soldaten verstreut und außerhalb ihrer Landezone landen.
Winters gelingt es mit einigen Soldaten zum zentralen Kommandostützpunkt im Hinterland der Normandie vorzustoßen.
Im Morgengrauen des 05. Juni besiegt die Easy Company einige Stellungen in der Nähe des Stützpunktes,
die den Vormarsch der schweren Artillerie blockierten.

* Teil 3: Carentan Brennpunkt Normandie (Carentan)

Diese Episode fokussiert sich auf den Soldaten Albert Blithe, dessen Ängste seine Aktionsfähigkeit zu hemmen scheinen.
Die Easy Company nimmt die strategisch wichtige Stadt Carentan ein, wobei jedoch viele Soldaten ihr Leben geben mussten.
Am Ende der Episode wird Blithe von einem deutschen Scharfschützen getroffen.

* Teil 4: Die Neuen (Replacements)

In dieser Episode wird der Blick auf den Soldaten Denver "Bull" Randleman fokussiert,
nachdem die Easy Company im Zuge der Operation Market Garden in der Nähe der niederländischen Stadt Eindhoven gelandet war.
Der Einsatz war ein voller Misserfolg und unter schweren Verlusten zog sich das 506. Infanterieregiment aus Nuenen zurück.
Zuvor nahm man jedoch erfolgreich Eindhoven ein, dessen Bürger die Befreiung mit einem Fest feierten.

* Teil 5: Kreuzungen (Crossroads)

Winters führt die Easy Company bei der Operation Pegasus an,
die als Folge der gescheiterten Operation Market Garden angesetzt wurde.
Dabei überkommen ihm Gewissensbisse, da er einen unbewaffneten deutschen Soldaten tötete.
Mitunter zeigen zahlreiche Rückblicke und Überschneidungen ein reflektives Bild vom empirisch erlebten Krieg.
Im Anschluss wurde die Easy Company nach Bastogne berufen, wo die deutsche Wehrmacht die Ardennenoffensive startete.

* Teil 6: Bastogne (Bastogne)

Die Episode Bastogne konzentriert sich auf den Sanitäter Eugene "Doc" Roe und
dessen verzweifelte Versuche sich ausreichend auszustatten in einem Krieg gegen den Tod.
In einer nahe gelegenen Stadt macht er die Bekanntschaft mit einer belgischen Krankenschwester.
Bastogne wird für die Easy zum Massengrab und zu einem erbitterten Kampf gegen Kälte,
Mangelernährung und Abstumpfung, weniger gegen den realen Feind.

* Teil 7: Durchbruch (The Breaking Point)

Begleitet wird diesmal Leutnant Carwood Lipton.
Der chronisch kriegsuntaugliche Befehlshaber Dike erweist sich als "leere Uniform" und wird im Angriff
auf Foy durch Leutnant Speirs ersetzt, dessen erster Einsatz als Kommandierender den Erfolg von Foy sichert.
Die ursprüngliche Besetzung der Easy Company wird zunehmend aufgelöst,
denn die Bombardierungen durch Artillerie sorgen für zahlreiche Todesfälle.

* Teil 8: Der Spezialauftrag (The Last Patrol)

Unter Beibehaltung der personenbezogenen Erzählerperspektive wird nun der Weg des Soldaten Webster beleuchtet.
Er wird, weil er nicht in Bastogne dabei war, als Neuankömmling behandelt,
obwohl er bis dato an allen Einsätzen teilgenommen hat.
Die Easy Company erhält den Einsatz den nahe liegenden Fluss bei Hagenau zu überqueren
um in einer nächtlichen Aktion deutsche Gefangene zu machen.

* Teil 9: Warum wir kämpfen (Why We Fight)

Lewis Nixon wird zunehmend zu einem regelrechten Alkoholiker und wird in der Folge degradiert.
Angekommen in der Nähe der deutschen Stadt Landsberg entdeckt die Easy Company
auf einem Kontrollgang das nahegelegene Konzentrationslanger Landsberg.
Die Episode skizziert die überwältigende Furcht,
die die Soldaten heimsucht und verweist auf das deutsche Wissen über jene Konzentrationslager.

* Teil 10: Kriegsende (Points)

Die Easy Company wird ins bayrische Berchtesgaden versetzt,
wo letzte Waffen-SS-Mannschaften einen Guerilla-Krieg gegen die anrückenden Alliierten führen.
Ein Wettlauf um die symbolträchtige Erstürmung des Adlerhorst zwischen den alliierten Streitkräften wird angedeutet.
Soldaten, die ausreichend Punkte gesammelt haben, erhalten die Erlaubnis, in die Heimat zurückzukehren.
Der Rest der Easy bleibt bis zum Ende des Pazifikkrieges zwischen den USA und Japan.
Des Weiteren wird über die persönlichen Nachkriegspläne berichtet.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu