Rock

Hans Soellner Hey Staat! 1989 CD Rip 128kbit

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Hans Soellner Hey Staat! 1989 CD Rip 128kbit

Free and Direct Download with Usenet.nl 300GB+ free


Torrent info

Name:Hans Soellner Hey Staat! 1989 CD Rip 128kbit

Total Size: 40.88 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2015-10-17 04:29:17 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-30 02:01:28





Torrent Files List


00.Hans.Söllner.-.Hey.Staat!.m3u (Size: 40.88 MB) (Files: 15)

 00.Hans.Söllner.-.Hey.Staat!.m3u

0.94 KB

 00.Hans.Söllner.-.Hey.Staat!.nfo

4.62 KB

 01 - Der deutsche Tourist (Mei Nega).mp3

2.68 MB

 02 - Mir san nu so richtige Bayern.mp3

5.04 MB

 03 - Marijuhana für'n Herrn Zimmermann (Für die Mama).mp3

4.97 MB

 04 - Ein Lied für Berchtesgaden.mp3

3.19 MB

 05 - Der Huaba.mp3

3.97 MB

 06 - Aba olle samme Wixa.mp3

5.10 MB

 07 - Die Jenny hot an Job kriagt.mp3

3.74 MB

 08 - Hey Staat!.mp3

6.44 MB

 09 - I mechat so gern.mp3

5.49 MB

 cover.jpg

19.19 KB

 Covers

  Back.jpg

122.93 KB

  Front.jpg

100.04 KB

 folder.jpg

8.05 KB
 

Announce URL:

Torrent description




-----------------------------------------------------------------------------
Hans Söllner - Hey Staat!
-----------------------------------------------------------------------------

Artist .................: Hans Söllner
Album ...............: Hey Staat!
Source ...............: CD
Year ..................: 1989
Ripper ...............: EAC (Secure mode) / LAME 3.92 & Asus CD-S520
Codec ................: Xing
Version ..............: MPEG 1 Layer III
Quality ..............: CBR 128, (avg. bitrate: 128kbps)
Channels ...........: Joint Stereo / 44100 hz
ID3-Tag v1 ........: -
ID3-Tag v2 ........: 2.3
APE-Tag .............: -

Ripped by ...........: pHaLaNx on 31.07.2008
Posted by ...........: pHaLaNx on 07.03.2009

Included .............: NFO, M3U
Covers ................: Front Back

-----------------------------------------------------------------------------
Amazon.de-Kundenrezession:

Diese Cd hat noch etwas frechere Texte als die neueren vom Hans
und er wirkt noch nicht so resignativ-wütend wie auf der ebenfalls
empfehlenswerten "241255". Die Lieder 1 bis 6 sind einfach extrem
witzig und passen wie die Faust aufs Auge.
(Anm. der RedAktion: ich pers. find' ja den Titelsong am geilsten!)
Die Themen (deutsche Touristen, bayerische Ureinwohner, Mariuana,
Rechtsextremismus, Selbstbefriedigung, Ausländerfeindlichkeit) sind
zeitlos und werden in erfrischend nicht-intellektueller Art, aber ganz und gar
nicht ohne Hintersinnigkeit behandelt.

Die "Musik" ist im Vergleich zu den neueren Werken noch sehr minimalistisch,
der Hans klimpert so gut er kann auf seiner Gitarre.
Ganz klar: Als Söllner-Fan kann man nicht jedes Wort des Protagonisten kritiklos
nachplappern, aber es ist sehr interessant, sich einmal mit den recht kantigen
Ansichten vom Hans auseinanderzusetzen. Und wer einmal gelernt hat, die Aussagen
dieser sicherlich nicht ganz einfachen Persönlichkeit differenziert zu betrachten
und zu interpretieren, muss ihm am Ende zugestehen, dass er doch sehr oft recht
hat mit seinen gesellschaftskritischen Sichtweisen.
Es ist traurig, dass man einen solchen Künstler in der Medienöffentlichkeit
systematisch ignoriert; seine Texte sind weit weniger unanständig als die des
Werbefernsehens oder die Aussagen unserer Politiker.
Auch für Norddeutsche (wie mich) ohne weiteres zu empfehlen!

"... Es ist schwer bei Hans Söllner irgend eine CD hervor zu heben.
Entweder man versteht ihn oder nicht. Denkt, lacht und leidet mit
-oder lässt`s bleiben-.
Ich komme aus dem tiefsten Nordosten (Rügen) und trotzdem spricht der Hans
meine Sprache (gefühlsmäßig).
Man muss sich nur die Mühe machen wirklich hin zu hören und wenn das
Feuer einmal brennt, wird die Musik zum Lebensgefühl!..."

-----------------------------------------------------------------------------

Zitate:

„Die mögen mich, weil ich das aussprech',
was die meisten sich nicht sagen trauen.“
*Der Spiegel 31/1990

„Ich bin ein bissl ordinär, aber warum net?“
*Musik Express Sounds, Oktober 1990

„Was kümmert mich der Super-Gau,
wenn Gottschalk im Fernsehen kommt...“
*Augsburger Allgemeine, 1. Dezember 1990

„Ich hab halt das Glück gehabt, dass ich mit nur drei Akkorden
zwanzig Lieder spielen kann - und das können eben nur drei
auf der Welt - Bob Marley, Bob Dylan und ich.
Ich begreif die Gitarre wirklich nur als ein Hilfsmittel, damit ich
keine Gedichte aufsagen muss.“
*TAZ, 24. Oktober 1992

-----------------------------------------------------------------------------
Tracklisting:
-----------------------------------------------------------------------------

01. (02:55) Der deutsche Tourist [Mei Nega]
02. (05:30) Mir san nu so richtige Bayern
03. (05:25) Marijuhana für'n Herrn Zimmermann [Für die Mama]
04. (03:28) Ein Lied für Berchtesgaden
05. (04:20) Der Huaba
06. (05:34) Aba olle samme Wixa
07. (04:05) Die Jenny hot an Job kriagt
08. (07:01) Hey Staat!
09. (05:59) I mechat so gern

Playing Time.........: 44:21
Total Size...........: 40,63 MB

weitere info's in der .nfo!
----------------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------------

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 

comments (0)

Main Menu