Horror

MoR The Decils Rejects UNCUT

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
MoR The Decils Rejects UNCUT

Anonymous and Direct Download 300GB+ free


Torrent info

Name:MoR The Decils Rejects UNCUT

Total Size: 542.06 MB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 1

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-07-29 09:25:50 (Update Now)

Torrent added: 2008-08-14 09:39:57




Torrent Files List


!!! Busters.to !!!.url (Size: 542.06 MB) (Files: 5)

 !!! Busters.to !!!.url

0.18 KB

 !!!MIT 25Mbits DOWNLOADEN UND JETZT KOSTENLOS TESTEN.url

0.29 KB

 The Devils Rejects.txt

0.77 KB

 The_Devils_Rejects_-_Front[1].jpg

39.08 KB

 [www.Busters.To]The Devils Reject`s.Horror.uncut.DVDRIP.mvcd.rar

542.02 MB
 

Announce URL: http://master-of-revolution.ath.cx/announce.php

Torrent description

Rund 3 Jahre nach seinem Regiedebüt "House of 1000 Corpses" liefert Rob Zombie mit "The Devil's Rejects" nun eine stilistisch etwas andere Fortsetzung ab.
Im Mittelpunkt steht erneut die Serienkillerfamilie Firefly rund um Otis (Bill Moseley) und seine Schwester Baby (Sheri Moon Zombie), die allerdings in der Auftaktszene dezimiert, denn die restlichen Mitglieder sind abwesend, werden verhaftet oder erschossen, als die Polizei das Firefly-Anwesen stürmt. Das führt auch zu einer deftigen, nett anzusehenden Schießerei, während es dem Rest des Films leider an Action mangelt, da Rob Zombie sich hier erneut in die Gefilde des Horrors und des Sickos begeben will.
Also informieren die beiden ihren Vater, Captain Spaulding (Sid Haig), dass man das Anwesen ausgehoben hat, Gefangene ebenso wie zig Leichenteile gefunden wurden und man den Entkommenen nun ans Leder will. Wie "House of 1000 Corpses" bereits andeutete, gehört Captain Spaulding auch zu der Bande und geht nach der Warnung direkt stiften, wobei man ihm bei seiner Flucht wieder einige der besten Jokes gönnt (z.B. das Kapern der Familienkarre).

Der Verfolger der Fireflys ist jedoch der Sheriff John Quincy Wydell (William Forsythe) und der kennt keine Gnade, denn sein Bruder fiel der Familie bereits zum Opfer. So verfolgt er die Verbliebenen mit vergessenem Ehrgeiz und übertritt dabei auch das Gesetz...
"The Devil's Rejects" ist besser als "House of 1000 Corpses", aber wie bei diesem wechseln sich hier Licht und Schatten ab. Wie schon beim Vorgänger ist hier das Problem, dass Rob Zombie nicht genug Plot für die Lauflänge, hier rund 105 Minuten hat. Die Fireflys fliehen, ermorden einige Leute und werden selbst dezimiert, aber große Überraschungen oder packende Wendungen darf man nicht erwarten. Selbst das Finale läuft reichlich vorhersehbar ab, allenfalls ganz zum Schluss passiert etwas, was ein wenig unvorhergesehen ist.
Dafür hält sich Zombie hier mit Folterszenen zurück, nur im Motel und gegen Ende kann er nicht drauf verzichten, aber er hält diese Parts kürzer als im Vorgänger, in dem das ganze Rumgefoltere irgendwann langweilig wurde. Echter Horror ist "The Devil's Rejects" jedoch trotzdem nicht, auch wenn man sich zumindest vom Serienkillersujet und den Effekten in diesem Bereich bewegt. Die FX sind auch wirklich sehr gut geraten, sehen hübsch deftig aus und bieten einige unterhaltsame Metzelszenen, doch zum Fürchten oder besonders spannend im traditionellen Sinne von Horror ist Rob Zombies gewalttätiges Roadmovie nicht.

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size

MoR The Big Hit (UNCUT)

0 0 700.00 MB 0

MoR Baby Blood II UNCUT

0 1 357.86 MB 0

MoR The Devils Rejects

0 1 1.38 GB 0
 


comments (0)

Main Menu