Horror

Strange Circus

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Strange Circus

Anonymous and Free Direct Download


Torrent info

Name:Strange Circus

Total Size: 1.43 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2014-12-22 07:51:06 (Update Now)

Torrent added: 2008-08-13 09:36:17



VPN For Torrents

Torrent Files List


Datei-Details.csv (Size: 1.43 GB) (Files: 3)

 Datei-Details.csv

0.71 KB

 Strange Circus.avi

1.43 GB

 Strange Circus.nfo

3.66 KB
 

Announce URL:

Torrent description


Strange Circus

Datei : Strange Circus.avi
Gre : 1,43 GB
V-Codec : DivXNetworks Divx v5
Aufl?sung: 720x576 @ 25.0 fps
Qualit?t : Q80 / 1508 kbps mittl. Rate
Laufzeit : 1h 48m 19s
A-Codec : AC3 DVM
Aufl?sung: 6ch / 48000 / 384


----------------------------------------------------------------------------------

Infos:

Strange Circus


Ein Film von Sion Sono

Unter dem Schafott geboren

Japan 2005, 108 Min.
Regie: Sion Sono
Mit Issei Ishida, Mai Takahashi, Tomoro Taguchi, Masumi Miyazaki, Rie Kuwana

Synopsis: Die kleine Mitsuko wird von ihrem Vater, dem Schuldirektor missbraucht.
Ihre Mutter muss zusehen. Doch ist diese grausige Geschichte nur Ausgeburt der
Fantasie einer exzentrischen Schriftstellerin oder schreibt sie biografisch? Ihr
Assistent Yuji setzt alles daran, mehr ?ber sie heraus zu finden.


Achtung: Unterhalb dieser Linie K?nnten sich Spoiler befinden
---------------------------------------------------------------------------------------------
Diese Kritik stammt von Nana A.T. Rebhan von Arte, diese ist ?ber den Infolink aufrufbar


Kritik: STRANGE CIRCUS ist ein verwirrender, komplexer Thriller mit s
rrealistischen Momenten. Gleich zu Beginn wird der Zuschauer mitten in einen
Albtraum geworfen, aus dem er sich bis zum Ende des Films nicht mehr befreien wird.
Ein Karrussel ist zu sehen, und eine Stimme aus dem Off verr?t ihm: "Keine Angst,
ich bin unter einem Schafott geboren." Die Stimme geh?rt der kleinen Mitsuko. Als
sie 12 ist, wird sie das erste Mal von ihrem Vater vergewaltigt. R?ume voller
blutroter W?nde umgeben Mitsuko, durch die sich das M?dchen traumwandlerisch langsam
bewegt. Ihr Schicksal scheint nicht abwendbar zu sein, sie f?gt sich. Durch das Loch
in einem Cellokasten zwingt sie ihr Vater, den Eltern beim Geschlechtsverkehr
zuzusehen. Mitsuko sieht ihrer Mutter Sayuri sehr ?hnlich. Um mit ihrer Schuld leben
zu k?nnen, steigert sie sich in die Idee hinein, sie sei ihre Mutter: "Sobald mich
Vater ber?hrte, wurde ich Mutter. Ich begann sogar, Sex zu m?gen, weil ich Mutter
war."

Man kann versuchen, STRANGE CIRCUS psychoanalytisch zu interpretieren, doch wird
man bei diesem Versuch an seine Grenzen gelangen, wie auch bei anderen
Interpretationsversuchen. Die verwirrenden Elemente der Geschichte, die den
Zuschauer mit stets neuen Wendungen zu ?berraschen wissen, und ihn lange Zeit im
Unklaren lassen, zaubern zugleich eine Stimmung, die an die Filme von Lynch
erinnert, die aber noch besser ist. Denn Sion Sono geht noch einen Schritt weiter.
Er wagt den Genremix und bringt ihm letzten Drittel seines Films nicht nur eine
h?chst unerwartete Aufl?sung des Ganzen, die allein etwas dogmatisch gewirkt h?tte,
aber er verbindet diese mit einem Ende inklusive Kettens?ge, das einem der
Gore-Filme seines Regie-Kollegen Takashi Miike entsprungen sein k?nnte.

Dennoch ist STRANGE CIRCUS kein Gore sondern ein Arthousefilm, der allen empfohlen
sei, die es lieben, von einem sorgf?ltig konzipierten Film ?berrascht zu werden.
Auch die klassische, gut gesetzte Akkordeonmusik aus den 30er Jahren intensiviert
die nebul?se Stimmung, Ganz langsam entwickelt sich die Geschichte, bis sie sich am
Ende immer schneller dreht, durchdreht. Darin gleicht sie dem Karrussel, das sich
langsam in Bewegung setzt, um immer schneller zu kreisen. Den titelgebenden Strange
Circus gibt es nat?rlich auch. Ein surrealistisches Kuriosit?tenkabinett, das immer
wieder auftaucht, aus den Tiefen des Unterbewusstseins. In ihm findet sich Mitsuko
wieder umgeben von Transvestiten und anderen schr?gen Gestalten. Eine Guillotine
gibt es auch. Sie wird der H?hepunkt der Show sein. Ein Kopf wird fallen. Nur wessen
Kopf wird es sein?

Unsere URL http://h-n-h.ath.cx

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size

[H N H] Strange Circus

0 0 1.43 GB 0
 


comments (0)

Main Menu