Sci-Fi

Star Trek 10 Nemesis German AC3 ISO

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Star Trek 10 Nemesis German AC3 ISO

Anonymous and Free Direct Download 300GB+


Torrent info

Name:Star Trek 10 Nemesis German AC3 ISO

Total Size: 4.37 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2010-08-14 02:48:18 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-29 12:58:31



VPN For Torrents

Torrent Files List


STAR_TREK_NEMESIS.ISO (Size: 4.37 GB) (Files: 1)

 STAR_TREK_NEMESIS.ISO

4.37 GB
 

Announce URL: http://speed-dream.ath.cx//announce.php

Torrent description

Nemesis
(Eigene Übersetzung: Nemesis)

Premiere: 13.12.2002 (USA)
Premiere: 16.01.2003 (Deutschland)
Autor: John Logan, Rick Berman, Brent Spiner (Geschichte), John Logan (Drehbuch)
Regie: Stuart Baird

Inhalt

Image by Paramount Pictures
Auf Romulus und Remus, den Heimatplaneten des romulanischen Imperiums, hat es eine Revolution gegeben. Die Remaner wurden stets als Bürger zweiter Klasse behandelt - doch nun putscht der junge Shinzon mit Hilfe seines sehr mächtig bewaffneten Raumschiffes "Scimitar" und gelangt an die Macht. Doch die Herrschaft über das romulanische Imperium ist für ihn nur eine Zwischenstufe - er will sich mit Captain Picard in Verbindung setzen, denn mit diesem verbindet ihn eine seltsame Geschichte. Shinzon bietet einen großen Frieden der Völker an, doch die Crew der Enterprise bleibt skeptisch.

Schauspieler
Patrick Stewart (Picard), Jonathan Frakes (Riker), Brent Spiner (Data), LeVar Burton (LaForge), Michael Dorn (Worf), Gates McFadden (Dr. Crusher), Marina Sirtis (Troi), Tom Hardy (Shinzon), Ron Perlman (Reman Viceroy), Dina Meyer (Romulan Commander Donatra), Steven Culp (Cmdr. Martin Madden), Whoopi Goldberg (Guinan), Kate Mulgrew (Kathryn Janeway), Wil Wheaton (Wesley Crusher). Ausführender Produzent: Marty Hornstein, Produzent: Rick Berman, Co-Produzent: Peter Lauritson, Kamera: Jeffrey L. Kimball, Editor: Dallas Puett, Unit Production Manager: Marty Hornstein, Regieassistenz: David Sardi, Produktionsentwurf: Herman Zimmerman, Art Direction: Donald B. Woodruff, Cherie Baker, Kostüme: Bob Ringwood, Produktion Coordinator: Ted Deiker, Ton: Thomas Causey, Casting: Cathy Sandrich Gelfond, Amanda Mackey Johnson, Werbung: Michael Klastorin, Vertrieb: Paramount

Hintergrundinformationen
Arbeitstitel des Films ist "Star Trek X". Bereits bei Star Trek 9 gab es Gerüchte, der Titel würde "Nemesis" lauten. Rick Berman und John Logan bestätigten, dass es mehrere neue Gegner geben würde, und dass die Romulaner (erstmals) eine tragende Rolle spielen würden. Der Gegenspieler soll diesmal besonders gut entworfen werden, es wurden schon Parallelen zu Khan Noonien Singh (ST2) gezogen. Autor John Logan ist seit seiner frühen Kindheit ein großer Star Trek Fan. Die Dreharbeiten zu Star Trek X begannen zwischen dem 26. und 30. November 2001 in der Gegend von Palmdale und Lancaster (in der Nähe von Los Angeles), dort wurden einige Wüstenplanet-Szenen gedreht. Geplant waren ca. drei Monate Dreharbeiten (abzüglich Weihnachtspause).

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu