Sci-Fi

Krieg der Welten German ML 2005 COMPLETE PAL DVDR

  • Download 5x Faster
  • Download torrent
  • Direct Download
  • Rate this torrent +  |  -
Krieg der Welten German ML 2005 COMPLETE PAL DVDR

Anonymous and Direct Download 300GB+ free


Torrent info

Name:Krieg der Welten German ML 2005 COMPLETE PAL DVDR

Total Size: 4.20 GB

Magnet: Magnet Link

Seeds: 0

Leechers: 0

Stream: Watch Online @ Movie4u

Last Updated: 2016-02-01 12:54:25 (Update Now)

Torrent added: 2009-08-29 11:44:40




Torrent Files List


VIDEO_TS (Size: 4.20 GB) (Files: 14)

 VIDEO_TS

  VIDEO_TS.BUP

14.00 KB

  VIDEO_TS.IFO

14.00 KB

  VIDEO_TS.VOB

900.00 KB

  VTS_01_0.BUP

18.00 KB

  VTS_01_0.IFO

18.00 KB

  VTS_01_0.VOB

12.33 MB

  VTS_01_1.VOB

12.00 KB

  VTS_02_0.BUP

88.00 KB

  VTS_02_0.IFO

88.00 KB

  VTS_02_0.VOB

217.64 MB

  VTS_02_1.VOB

1.00 GB

  VTS_02_2.VOB

1.00 GB

  VTS_02_3.VOB

1.00 GB

  VTS_02_4.VOB

997.03 MB
 

tracker

leech seeds
 

Torrent description




Titel....................: Krieg.der.Welten.German.ML.2005.COMPLETE.PAL.DVDR
Erscheinungsdatum........: 2005
Datei....................: VOB (VIDEO_TS)
Type(DVD5/DVD9)..........: DVD5
Genre....................: Science-Fiction
Bitrate..................: 3450 kbps
Ländercode...............: 2
Audioformat..............: Deutsch / Englisch / Türkisch / Dolby Digital 5.1
Source...................: DVD9
AspectRatio(16:9/4:3..)..: 16:9
PAL od. NTSC.............: PAL
Untertitel...............: Deutsch , Englisch , Türkisch , Norwegisch....
Erstellungstool..........: DVD Decrypter & DVD Rebuilder + CCE
Menüs und Extras.........: Menü und Extras vorhanden
Laufzeit.................: 112 Min
Releasedatum.............: 05.01.2009
FSK......................: FSK 12
Imdb-Link................: http://www.imdb.de/title/tt0407304/
Gre....................: 4.19 GB

Krieg der Welten

Der US-amerikanische Kinofilm Krieg der Welten (2005) basiert auf dem gleichnamigen Roman von H. G. Wells. Unter der Regie von Steven Spielberg agieren die Schauspieler Tom Cruise, Dakota Fanning und Tim Robbins. In Deutschland sahen den Film mehr als 2,7 Mio. Kinozuschauer. Der Film wurde für die Oscarverleihung 2006 in den Kategorien Bester Tonschnitt, Beste Tonabmischung und Beste visuelle Effekte nominiert.

Handlung

Die Menschheit wird seit langer Zeit von einer außerirdischen Lebensform beobachtet, die ihr technologisch weit überlegen ist. Das Motiv: die minutiöse Planung einer Invasion der Erde.

Währenddessen geht der Alltag der ahnungslosen Menschen auf unserem Planeten seinen gewohnten Gang. Die Geschichte dreht sich um die getrennte Familie der Ferriers. Ray Ferrier, ein Kranführer im Containerhafen von New Jersey, Vater eines jugendlichen Sohnes und einer kleinen Tochter, hat mit langen Arbeitszeiten, wirtschaftlichen Problemen und der Trennung von seiner Frau, die einen neuen Partner hat, viel Ärger am Hals.

Gerade als er seine Kinder für ein Wochenende zu sich genommen hat, taucht am helllichten Tag nach einer Serie seltsamer Blitzeinschläge eine riesige, hochentwickelte dreibeinige Kampfmaschine aus dem Erdboden auf und beginnt sofort damit, die Menschen mit Strahlenkanonen gleichsam zu pulverisieren und die Umgebung in Schutt und Asche zu legen. Ray flüchtet mit seinen Kindern aus der Stadt; zunächst ins Haus seiner Frau und ihres neuen Partners, wo er diese vermutet. Als er sie dort nicht antrifft, entschließt er sich, die Nacht im Keller abzuwarten.

Nach einiger Zeit gehen auch hier Blitze nieder und bringen ein Flugzeug zum Absturz. Es stürzt genau auf das Haus, in dem sich die Ferriers aufhalten. Im Keller kommen sie mit dem Schrecken davon. Von einem angerückten Journalistenteam, welches das Wrack nach Nützlichem durchsucht, erfährt Ray, dass es sich bei den Aggressoren um Außerirdische handelt, die auf der ganzen Welt erschienen sind und überall mit der Zerstörung der Städte begonnen haben und dabei fast alles lahmgelegt haben, was Elektrizität verlangt, neben fast allen Autos auch Radio und Fernsehen. Sie bedienen die Kampfmaschinen. Durch die Blitze sind sie in kleinen Kapseln in die Maschinen gelangt, die sie schon vor langer Zeit in der Erde vergraben hatten.

Tatsächlich tauchen auch hier weitere Kampfmaschinen auf. Auf der Flucht vor ihnen werden die Ferriers Zeuge, wie einige Tripoden Menschen nicht gleich töten, sondern in Massen aufsammeln. Die Armee rückt an, um die Dreibeiner zu bekämpfen. Bei einer solchen Schlacht trennt sich Rays Sohn nach einem Streit von seinem Vater, weil er sich unbedingt den Soldaten anschließen will. Das Militär kann den Vormarsch der Kampfmaschinen nur verzögern, da die Außerirdischen über energetische Schutzschilde verfügen. So beschränkt es sich darauf, den Abzug möglichst vieler Flüchtlinge in noch nicht eroberte Gebiete so gut es geht zu ermöglichen......

related torrents

Torrent name

health leech seeds Size
 


comments (0)

Main Menu